Mannheim – Digitale Plattform Frau und Beruf geht online

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar

Die Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald hat nun auch einen Auftritt auf der landesweiten Informationsplattform „Frau und Beruf Baden-Württemberg“ des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg, die heute (26.07.2022) von Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut in Stuttgart vorgestellt wurde: „Mit der neuen digitalen Plattform „Frau und Beruf Baden-Württemberg“ führen wir unser erfolgreiches Landesprogramm ‚Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg‘ mit seinen vielfältigen Angeboten in die digitale Zukunft.“

Die digitale Plattform bündelt wichtige Informationen für Frauen zu Themen wie Bewerbung, Berufseinstieg, Karriere, Quereinstieg, Wiedereinstieg, Existenzgründung oder Vereinbarkeit Beruf und Familie. Nutzerinnen finden darüber hinaus aktuelle Meldungen, Veranstaltungstipps und ermutigende „Erfolgsgeschichten“ von Frauen, die es durch die Beratung der Kontaktstellen geschafft haben, ihre beruflichen Ziele zu erreichen.

Das neue Portal richtet sich auch an Unternehmen in Baden-Württemberg. Sie finden hier Informationen, welche Strukturen und Angebote sie schaffen können, um gezielt weibliche Fachkräfte zu gewinnen und langfristig an das Unternehmen zu binden.
„Mit der zentralen Plattform und der individuellen regionalen Seite wollen wir unsere umfangreichen Beratungsangebote noch sichtbarer machen, erläutert Corinna Schneider, Leiterin der Kontaktstelle Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald, die Motivation für das neu gestaltete Informationsportal und ergänzt: „Wir hoffen, dadurch noch mehr Frauen zu erreichen und dabei zu unterstützen, ihre beruflichen Ziele zu verwirklichen oder Herausforderungen zu meistern.“ In den kommenden Monaten soll das Portal weiter ausgebaut werden. „Wir freuen uns auf viele zusätzliche digitale Services, wie zum Beispiel Onlineseminare oder Chatfunktionen“, blickt Corinna Schneider voraus.

So wie die Region Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald hat jede der neun Kontaktstellen in Baden-Württemberg eine eigene Einstiegsseite auf der digitalen Plattform. Über diese Seiten können Frauen in der jeweiligen Region direkt Termine für die kostenfreie Beratung vereinbaren oder sich über regionale Veranstaltungen und Aktuelles informieren.
Mehr Informationen finden Sie unter www.frauundberuf-bw.de.

Über die Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald

Die Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald ist eine von neun Kontaktstellen „Frau und Beruf Baden-Württemberg“. Verteilt auf 15 Standorte im Land sind die Kontaktstellen zentrale Anlaufstelle in den baden-württembergischen Regionen für Frauen und für Unternehmen, für Weiterbildungseinrichtungen, Verbände und Institutionen der Wirtschaft. Die Kontaktstellen beraten und begleiten Frauen bei Fragen zu Berufsorientierung, Aufstieg, Umstieg, Weiterqualifizierung, Existenzgründung, Wiedereinstieg sowie der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Dabei ist jede Beratung auf die individuelle Lebenssituation der beratungssuchenden Frauen zugeschnitten. Darüber hinaus beraten sie Unternehmen, die attraktiver für weibliche Fachkräfte werden wollen. Die Mitarbeiterinnen der Kontaktstellen kennen aufgrund jahrelanger Erfahrung und Expertise den Beratungsbedarf und verfügen über die Strukturen und Netzwerke vor Ort.

Trägerin der Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald ist die Abteilung Gleichstellung im Fachbereich Demokratie und Strategie der Stadt Mannheim. Darüber hinaus bestehen Kooperationen mit der Wirtschaftsförderung des Rhein-Neckar-Kreises und dem Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg.

Quelle: Stadt Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN