• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

LOKALSEITE HEIDELBERG – NEWS, INFOS UND EVENTS

  • HEIDELBERG AKTUELL

      Mannheim – Beim Stadtfest Straßenbahn Unfall am Paradeplatz

    • Mannheim – Beim Stadtfest Straßenbahn Unfall am Paradeplatz
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem Zusammenstoß zweier Straßenbahnen am Paradeplatz in Mannheim ist die Unfallstelle mittlerweile geräumt. Beide Straßenbahnen konnten ihre Fahrt selbstständig fortsetzen und mussten nicht abgeschleppt werden. Durch den Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 70.000Euro. Die Unfallursache ist aktuell Gegenstand der Ermittlungen des Verkehrsdienstes Heidelberg. Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)»

    • Heidelberg – 75 Jahre Grundgesetz! Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner und seine Bürgermeister-Kolleginnen und Kollegen nehmen in Statements Stellung zum Grundpfeiler der Deutschen Demokratie

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes auf ihren Social-Media-Kanälen ein Video mit allen Dezernentinnen und Dezernenten veröffentlicht: Oberbürgermeister Eckart Würzner, Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck, Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain und die Bürgermeisterinnen Stefanie Jansen und Martina Pfister greifen in Videobotschaften wichtige Passagen aus dem Grundgesetz heraus und äußern Wünsche ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Zum 75. Jubiläum des Grundgesetzes: Stadt projizierte Artikel 1 auf die Fassade des Rathauses

    • Heidelberg – Zum 75. Jubiläum des Grundgesetzes: Stadt projizierte Artikel 1 auf die Fassade des Rathauses
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 75. Jahrestag des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland hat die Stadt Heidelberg ein starkes Zeichen gesetzt: Am Donnerstagabend, 23. Mai 2024, – genau ein Dreivierteljahrhundert nachdem das Grundgesetz erlassen worden war – wurde Artikel 1 auf die Fassade des Heidelberger Rathauses in der Altstadt projiziert. „Die Würde des Menschen ist ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Statement von Bürgermeisterin Jansen zu vereiteltem Angriff auf Synagoge in Heidelberg

    • Heidelberg – Statement von Bürgermeisterin Jansen zu vereiteltem Angriff auf Synagoge in Heidelberg
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg veröffentlicht zum vereitelten Angriff auf eine Synagoge in Heidelberg folgenden Text: Ermittlungsbehörden haben einen Anschlag auf Menschen jüdischen Glaubens in Heidelberg vereiteln können. Laut einer Mitteilung (siehe hier) der Staatsanwaltschaften Stuttgart und Karlsruhe und des Landeskriminalamts Baden-Württemberg hatten zwei Männer Pläne für einen Messerangriff auf Besucher der ... Mehr lesen»

    • Tag des offenen Denkmals 2024 in Heidelberg – Aufruf zur Teilnahme! Frist bis Ende Juni

    • Tag des offenen Denkmals 2024 in Heidelberg – Aufruf zur Teilnahme! Frist bis Ende Juni
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Tag des offenen Denkmals findet dieses Jahr am Sonntag, 8. September 2024, unter dem bundesweiten Motto „Wahr-Zeichen. Zeitzeugen der Geschichte“ statt. Denkmale bringen als Zeugen der Vergangenheit eine Fülle an individuellen Geschichten mit. Bau- und Bodendenkmale, Garten- und Landschaftsdenkmale, bewegliche Denkmale oder auch traditionelle handwerkliche Techniken, können ihre Besonderheiten ... Mehr lesen»

    • Heidelberg-Rohrbach-Süd: Stadt stellt neue Hundewiese fertig – Öffnung im Juni geplant

    • Heidelberg-Rohrbach-Süd: Stadt stellt neue Hundewiese fertig – Öffnung im Juni geplant
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Tolle Neuigkeiten für Hundebesitzende und ihre Hunde: Die Stadt Heidelberg hat im Mai 2024 eine neue Hundewiese in Rohrbach-Süd fertiggestellt. Die Wiese befindet sich an der Karlsruher Straße/B 3, gegenüber des Einkaufszentrums „Famila-Center“. Derzeit ist die Wiese noch abgeschlossen, da der neugepflanzte Rasen noch weiterer Pflege bedarf. Die Öffnung der ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – „Impulse in der Mittagspause“ für Personalentscheidende – Neues, knackig und kostenfreies Format!

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Arbeitsagentur Heidelberg) – Die neue, digitale Informationsreihe gibt Arbeitgebenden Anregungen für ihre Personalgewinnung im Kontext Fachkräftegewinnung, insbesondere unter dem Aspekt der Chancengleichheit. Ressourcenschonend werden in 45-minütigen digitalen Veranstaltungen neue Perspektiven aufgezeigt. Die im Juni stattfindenden digitalen „Impulse“ beginnen jeweils um 12:30 Uhr. Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agenturen für Arbeit ... Mehr lesen»

    • Speyer – Sechste Tagesfahrt des Seniorenbüros am 11. Juni nach Heidelberg

    • Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die sechste Tagesfahrt des Seniorenbüros in diesem Jahr führt am Dienstag, 11. Juni 2024, nach Heidelberg. Vor Ort können die Teilnehmenden eine Altstadtführung sowie eine Neckarschifffahrt mitmachen. Die Tagesfahrt ist nicht für Menschen, die einen Rollator oder einen Rollstuhl nutzen, geeignet. Interessierte können sich am 28. und 29. Mai 2024 ... Mehr lesen»

    • Weinheim – 18-jähriger in U-Haft – Möglicher Messerangriff in Heidelberger Synagoge geplant

    • Weinheim – 18-jähriger in U-Haft – Möglicher Messerangriff in Heidelberger Synagoge geplant
      Weinheim / Heidelberg / Stuttgart (ots) Durch umfangreiche Ermittlungen gelang es dem Landeskriminalamt Baden-Württemberg (LKA BW) in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Stuttgart und der Staatsanwaltschaft Karlsruhe einen 18-jährigen deutsch-türkischen Tatverdächtigen wegen des Tatvorwurfs der Verabredung zum Mord festzunehmen. Ausgangspunkt der Ermittlungen war ein am 3. Mai 2024 durch Polizeikräfte vollstreckter Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts Stuttgart gegen ... Mehr lesen»

    • Heidelberger Erlebnisführungen im Monat Juni 2024

    • Heidelberger Erlebnisführungen im Monat Juni 2024
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zu den Heidelberger Erlebnisführungen im Monat Juni 2024 – Auf den Spuren der Nachtwächter 01.06.2024, 21:00 Uhr 05.06.2024, 20:00 Uhr 06.06.2024, 21:00 Uhr 08.06.2024, 21:00 Uhr 12.06.2024, 20:00 Uhr 13.06.2024, 21:00 Uhr 15.06.2024, 21:00 Uhr 19.06.2024, 20:00 Uhr 20.06.2024, 21:00 Uhr 22.06.2024, 21:00 Uhr 26.06.2024, 20:00 Uhr 27.06.2024, 21:00 ... Mehr lesen»

    • Chancengleichheit: Beratungsangebote in Heidelberg im Juni

    • Chancengleichheit: Beratungsangebote in Heidelberg im Juni
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im Juni 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Juni zu nachfolgenden Terminen statt: Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Ayla Butt, ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Angeblicher Stadtwerke-Mitarbeiter unterwegs! Mitarbeiter der Stadtwerke Heidelberg können sich ausweisen

    • Heidelberg / Metropoplregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein angeblicher Mitarbeiter der Stadtwerke Heidelberg hat versucht, sich in Heidelberg-Pfaffenrgrund Zugang zu einem Haus zu verschaffen. Das meldete ein Kunde dem kommunalen Energieversorger. Kostenlose Servicenummer zur Sicherheit Mitarbeiter der Stadtwerke Heidelberg, die zum Zählerablesen kommen, können sich als solche ausweisen. Wer dennoch unsicher ist, sollte sich den Namen notieren ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Neues Semesterprogramm des Hochschulteams der Agentur für Arbeit – Vorträge, Workshops und Infoveranstaltungen im Sommersemester 2024

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Heidelberg berät kostenlos und neutral Studierende, Absolventinnen und Absolventen aller Fachrichtungen zum Arbeitsmarkt und dem Berufseinstieg nach dem Studium. Zusätzlich bietet es im Sommersemester 2024 wieder zahlreiche Informationsveranstaltungen und Workshops für Studierende und Absolventinnen und Absolventen an: Welcher Beruf passt zu mir und meinen ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Vorhersage von Krebsrisiken auf der Basis nationaler Gesundheitsdaten

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/DKFZ Heidelberg) – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und vom European Bioinformatics Institute EMBL-EBI, Hinxton, UK, nutzen die dänischen Gesundheitsregister, um die individuellen Risiken für 20 verschiedene Krebsarten mit hoher Treffsicherheit vorherzusagen. Das Vorhersagemodell lässt sich auch auf andere Gesundheitssysteme übertragen. Es könnte helfen, Menschen mit hohen Krebsrisiken zu identifizieren, ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Floristinnen und Floristen sammeln 135.504 Euro für die Kinderkrebsforschung am Hopp-Kindertumorzentrum

    • Heidelberg – Floristinnen und Floristen sammeln 135.504 Euro für die Kinderkrebsforschung am Hopp-Kindertumorzentrum
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kitz) – Krebskranke Kinder und Jugendliche brauchen bessere und kindgerechte Therapien. Dafür setzt sich die Spendenkampagne „Blumen schenken. Hoffnung spenden.“ des Hopp-Kindertumorzentrums Heidelberg (KiTZ) ein. Rund 350 Floristinnen und Floristen verkauften vom 15. April bis 12. Mai deutschlandweit Blumenkreationen für die Kinderkrebsforschung. Unterstützt wurde die Kampagne bereits zum vierten Mal vom Fachverband ... Mehr lesen»

    • Gaiberg – Unfall auf dem Gaiberger Weg – Straßensperrung

    • Gaiberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Donnerstagvormittag kam es gegen 07:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf dem Gaiberger Weg. Ein LKW mit Anhänger fuhr auf dem Gaiberger Weg, K 4161, von Gaiberg kommend in Fahrtrichtung Heidelberg. Für einen Abbiegevorgang auf einen Feldweg nach rechts musste dieser hierfür nach links ausscheren. In einiger Entfernung hinter dem Lkw fuhren ein 25-jähriger ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Gesundheitswoche bringt Stadtteil Schönau in Bewegung

    • Mannheim – Gesundheitswoche bringt Stadtteil Schönau in Bewegung
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Erfolgreiche Zusammenarbeit vieler Akteure auf der Schönau . 30 Veranstaltungen mit rund 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern und mehr als 20 beteiligten Institutionen aus dem Stadtteil – das ist die Bilanz der diesjährigen Gesundheitswoche in Mannheim-Schönau, die vom 11. bis 17. Mai 2024 stattfand. Organisiert wurde sie auch diesmal vom Caritas-Quartierbüro Schönau, ... Mehr lesen»

    • Hilfe für Wohnungslose: Heidelberg erprobt „Housing First“ – Modellprojekt des Landes Baden-Württemberg – SKM und Stadtmission als erfahrene Träger dabei

    • Hilfe für Wohnungslose: Heidelberg erprobt „Housing First“ – Modellprojekt des Landes Baden-Württemberg – SKM und Stadtmission als erfahrene Träger dabei
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zuerst eine eigene Wohnung beziehen und danach das Leben wieder in den Griff kriegen – das ist das Konzept von „Housing first“ für wohnungs- und obdachlose Menschen. Die Stadt Heidelberg hat sich erfolgreich um eine Teilnahme am Modellprojekt des Landes Baden-Württemberg beworben und wird nun als einer von sechs Standorten ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Vom Streetsoccer-Turnier über Quidditch bis hin zum „Mitsommernachtsradeln“ – Sport im Park bietet einmalige Specials an

    • Heidelberg – Vom Streetsoccer-Turnier über Quidditch bis hin zum „Mitsommernachtsradeln“ – Sport im Park bietet einmalige Specials an
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei „Sport im Park“ können Heidelbergerinnen und Heidelberger wöchentlich an Sportkursen im Freien teilnehmen. Veranstaltet werden sie von der Stadt Heidelberg, dem Sportkreis Heidelberg und Heidelberger Sportvereinen in allen Stadtteilen. Zusätzlich werden auch in dieser Saison einmalige Specials angeboten. Sie sind – genau wie die wöchentlichen „Sport im Park“-Kurse – ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – “La Cenerentola” Aschenputtel oder der Triumph der Güte – Komische Oper in zwei Akten von Gioachino Rossini Libretto von Jacopo Ferretti in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln – Premiere am 2. Juni um 19:00 Uhr – Marguerre-Saal

    • Heidelberg – “La Cenerentola” Aschenputtel oder der Triumph der Güte – Komische Oper in zwei Akten von Gioachino Rossini Libretto von Jacopo Ferretti in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln – Premiere am 2. Juni um 19:00 Uhr – Marguerre-Saal
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Theater und Orchester Heidelberg inszeniert Intendant Holger Schultze Gioachino Rossinis komische Oper in zwei Akten »La Cenerentola«. Die letzte Musiktheater-Premiere der aktuellen Spielzeit wird am Sonntag, 2. Juni 2024, um 19:00 Uhr im Marguerre-Saal gefeiert. Die Oper wird in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln aufgeführt. Die musikalische Leitung übernimmt, ... Mehr lesen»

    • Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Ausgebrannter Pkw wirft Fragen auf – Zeugen gesucht!

    • Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Ausgebrannter Pkw wirft Fragen auf – Zeugen gesucht!
      Schwetzingen/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Pfingstmontag stellte ein Zeuge gegen 08:15 Uhr im Waldgebiet Gewann “Entenpfuhl” an der L 722 in Fahrtrichtung Speyer, ein vollständig ausgebranntes Fahrzeug fest. Die derzeitigen Ermittlungen zu dem Fahrzeug ergaben, dass es sich um einen SUV der Marke Jeep handelt. Hinweise auf den Besitzer konnten bislang nicht erlangt werden. Womöglich haben ... Mehr lesen»

    • Weinheim – Bergstraße in Weinheim genießen

    • Weinheim – Bergstraße in Weinheim genießen
      Weinheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Badische Bergstraße ist der kleinste und nördlichste Weinbaubereich in Baden, allerdings bringt er ganz beachtliche Qualitäten hervor, innovative Winzer – und die Bergsträßer Gastlichkeit der Grenzregion zu Hessen. Die Zweiburgenstadt Weinheim ist an der Bergstraße ein Mittelpunkt mit einer Drehscheiben-Funktion zwischen den Bundesländern. Das Stadtwappen wird von einer Weinleiter geziert, der ... Mehr lesen»

    • Heidelberg: Streit auf der Friedrich-Ebert-Anlage am Pfingstmontag – Zeugenaufruf!

    • Heidelberg: Streit auf der Friedrich-Ebert-Anlage am Pfingstmontag – Zeugenaufruf!
      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Am Pfingstmontag, gegen 15:50 Uhr kam es auf der Friedrich-Ebert-Anlage zunächst zu Streitigkeiten zwischen zwei Pkw-Fahrern bzw. zwischen dem 28-jährigen Beifahrer des einen Pkw und dem 53-jährigen Fahrer des anderen Pkw. Die Situation verschärfte sich zuvor, als der Fahrer des zweiten Pkw den ersten Pkw überholen wollte. Der Beifahrer des ersten Pkw ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Jüdisch-Muslimische Kulturtage werden zu „AufBruch“ – Das neue Format bringt ganzjährig jüdische, muslimische und postmigrantische Positionen zusammen – Städtischer Empfang zum Aktionstag „Dreaming Muslim-Jewish-Futures“

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(om Jüdisch-Muslimische Kulturtage) – Der Terrorangriff auf Israel durch die Hamas am 7. Oktober 2023 und die anhaltende kriegerische Gewalt in Gaza stellen auch die jüdisch-muslimischen Beziehungen in Deutschland auf die Probe. Angesichts dieser Herausforderungen wollen die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage (JMKT) in Heidelberg mit dem neuen Begegnungsformat „AufBruch“ gerade jetzt jüdische und muslimische ... Mehr lesen»

    • 34 Bewerbungen für den Beirat von Menschen mit Behinderung der Stadt Heidelberg – Wahlkommission prüft und entscheidet über Besetzungsvorschläge

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Neubesetzung des Beirats von Menschen mit Behinderung (bmb) haben bis zum Ende der Bewerbungsfrist am Freitag, 17. Mai 2024, insgesamt 34 interessierte Personen ihre Bewerbung bei der Stadt Heidelberg abgegeben. Der Gemeinderat wird die Mitglieder im Juli 2024 berufen. Das neue Gremium nimmt seine Arbeit nach der Sommerpause ... Mehr lesen»

    • Heidelberg-Mittermaierstraße: Stadt wird die Radwegebenutzungspflicht aufheben

    • Heidelberg-Mittermaierstraße: Stadt wird die Radwegebenutzungspflicht aufheben
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unabhängig von den Planungen für den möglichen Verkehrsversuch, wird die Stadt Heidelberg die bisherige Radwegebenutzungspflicht in der Mittermaierstraße im Stadtteil Bergheim aufheben. Grund dafür ist die zu geringe Gehwegbreite. Die Verwaltung kommt damit einer Forderung des Regierungspräsidiums nach und sorgt für eine rechtssichere Regelung. Die entsprechenden Piktogramme auf der Fahrbahn ... Mehr lesen»

    • Heidelberg-Wieblingen: Stadt Heidelberg verbessert Verkehrssicherheit in der Klostergasse

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat in der Klostergasse in Wieblingen Pollerreihen und Markierungen auf beiden Seiten der Kreuzung Neckarhamm/Wundstraße angebracht. Damit soll in diesem Bereich die Sicherheit der Fußgängerinnen und Fußgänger, insbesondere der Kinder, erhöht werden. Die Verkehrssituation war in diesem Bereich durch parkende Autos bisher zu unübersichtlich, da dort kein ... Mehr lesen»

    • Heidelberg-Altstadt: Start für Neubau des Valeriewegstegs – Sechs Wochen einspurige Sperrung der Schlierbacher Landstraße Richtung Neckargemünd ab 3. Juni

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Neubau des Valeriewegstegs beginnt ab Montag, 3. Juni 2024, mit der Herstellung der Fundamente. Für die Baustelleneinrichtung und die baubegleitenden Arbeiten wird im Bereich des Steges in der Schlierbacher Landstraße in Fahrtrichtung Neckargemünd ab dem 3. Juni für sechs Wochen eine Fahrspur gesperrt. In diesem Bauabschnitt wird bis November ... Mehr lesen»

    • Abi und jetzt? Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg

    • Abi und jetzt? Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Hochschule Heidelberg) – Am Samstag, 15.Juni von 13 bis 17 Uhr präsentieren Studierende und Professor:innen der SRH Hochschule Heidelberg die rund 40 Studiengänge und das hochschuleigene Studienmodell CORE. Ein Experten Vortrag zum Thema Recht im Notariat rundet das Tagesprogramm ab. Das Abitur ist bestanden und es gibt unzählige Möglichkeiten, den weiteren ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – „Zusammenstoß“ – Einladung zum Theatergottesdienst am 26. Mai

    • Heidelberg – „Zusammenstoß“ – Einladung zum Theatergottesdienst am 26. Mai
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Terminankündigung „Zusammenstoß“ -Theatergottesdienst Einladung zum Theatergottesdienst am 26. Mai um 11 Uhr in der Heiliggeistkirche Heidelberg. Eine Kooperation der Heiliggeistkirche mit dem Theater und Orchester Heidelberg. Wie wir Menschen uns in globalen existenzbedrohenden Zuständen verhalten und dass Weltuntergangsstimmung viele Gesichter haben kann, zeigte der bekannte Dadaist Kurt Schwitters in seinem ... Mehr lesen»

    >> weitere Nachrichten aus Heidelberg
DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

///MRN-News.de