Worms – Timbra Group präsentiert das Sonderkonzert bei „Worms – Jazz & Joy“! SILBERMOND erstmalig in Worms zu Gast! Konzert am 19. August 2022 ist erstes Highlight im Festivalprogramm – Vorverkauf für Sonderkonzert auf der Sparkassen-Bühne startet am 17. Dezember – TST-Lounge wieder auf dem Marktplatz

Worm/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sind aus der deutschen Musiklandschaft nicht wegzudenken, ihre Songs kennt und liebt man, darunter Hymnen wie „Symphonie“, „Das Beste“, „Irgendwas bleibt“ oder „Leichtes Gepäck“, zahlreiche Preise – allein sieben ECHOs – zeugen von ihrem Erfolg. Nicht nur eingefleischte Anhänger wissen: die Rede ist von SILBERMOND! Für Fans ihres handgemachten, authentischen Pop-Rocks haben die Veranstalter von „Worms: Jazz & Joy“ gute Nachrichten: Im Rahmen des Festivals tritt der „Exportschlager“ aus Bautzen im kommenden Jahr zum ersten Mal in der Nibelungenstadt auf! Das Konzert am 19. August 2022 ist das erste Programmhighlight der 31. Auflage von „Worms: Jazz & Joy“ und wird präsentiert von der Timbra Group. Der Vorverkauf für das Konzert auf der Sparkassen-Bühne am Marktplatz startet rechtzeitig vor dem Weihnachtsfest am 17. Dezember um 10 Uhr. Karten sind dann für je 54,90 Euro unter anderem über www.jazzandjoy.de erhältlich. Auch die TST-Lounge wird es 2022 wieder geben. Informationen dazu geben die Veranstalter in den nächsten Wochen bekannt.

„Hinter uns liegt ein Veranstaltungssommer mit vielseitigen Herausforderungen. Umso mehr freut es mich, dass nun schon ein Sonderkonzert für das kommende Jahr feststeht“, so Petra Graen, Beigeordnete der Stadt Worms und Vorsitzende des Gesellschafterausschusses der Kultur und Veranstaltungs GmbH (KVG), die das Festival organisiert: „Man sieht, die Vorbereitungen für den nächsten Sommer sind bereits im vollen Gange. Die KVG plant wieder ein Festival mit vielseitigem Programm rund um den Dom. Wie das Festival im Detail aussehen wird und auch weitergehende Informationen zur TST-Lounge auf dem Marktplatz werden rechtzeitig bekannt gegeben.“ „Das Festival ist aus dem Wormser Veranstaltungskalender nicht wegzudenken“, so Tim Brauer, Geschäftsführer der Timbra Group, die das Sonderkonzert im nächsten Jahr präsentieren: „Das Jazz & Joy gehört einfach zum Sommer in der Nibelungenstadt dazu. Diese Meinung teilen wir mit den Wormserinnen und Wormsern sowie mit zahlreichen Festivalfans aus der Region. Selbstverständlich sind wir dann mit unserem Engagement auch gerne Teil dieser beliebten Veranstaltung.“ KVG-Geschäftsführer Sascha Kaiser bedankt sich für diese großzügige Unterstützung und ergänzt: „Rechtzeitig zum Weihnachtsfest kann man nun sich selbst und anderen mit den Sonderkonzert-Tickets ein tolles Geschenk machen!“

SILBERMOND zum ersten Mal in Worms
Der große Durchbruch gelingt SILBERMOND 2004 mit ihrem Debüt-Album „Verschwende deine Zeit“, das mit Dreifach-Platin ausgezeichnet wird. Die darauffolgende Single „Symphonie“ entwickelt sich zu einem Meilenstein in der deutschsprachigen Musiklandschaft. Es folgen Nummer-Eins-Alben, Single-Auskopplungen in Top-Chart-Positionen sowie Dutzende Gold- und Platinauszeichnungen. Hymnen wie „Das Beste“ entwickeln sich zu echten „Evergreens“. Mit „Schritte“ – ihrem aktuellen, Ende 2019 erschienenen Album – begegnet man einer eingeschworenen Künstlergemeinschaft, die sich selbstbewusst und souverän nach vorn bewegt – und auch positioniert: mal zu sehr persönlichen, mal zu gesellschaftlichen Themen. Deutlich zu werden, ohne plakativ zu reden, eine Gratwanderung, die die Band lässig meistert. SILBERMOND berühren ohne zu predigen. Und einem kann man sich bei allen Entwicklungen der Band ganz sicher sein: der ganz speziellen Magie, welche die vier Vollblutmusiker von der Bühne herunter verbreiten. Sie bleibt die große Konstante und macht die Konzerte von SILBERMOND zu einem mitreißenden Live-Erlebnis – und das sicher auch bei „Worms: Jazz & Joy“.

Service: Preis & Vorverkauf
Tickets für das Sonderkonzert mit SILBERMOND am 19. August 2022 auf der Sparkassen-Bühne am Marktplatz kosten im Vorverkauf 54,90 Euro. Karten sind ab 17. Dezember um 10 Uhr unter anderem beim Ticket Service Worms ausschließlich über 06241 2000-450 und info@ticketserviceworms.de, über www.jazzandjoy.de, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen von Ticket Regional sowie beim „WRMS LDN“ (Wormser Weckerlingplatz 1) im Vorverkauf erhältlich. Die Kartenhotline lautet: 0 18 05 / 33 71 71 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz – Mobilfunk max. 0,42 €/Min; Montag bis Freitag: 9 bis 18 Uhr, Samstag: 9 bis 13 Uhr). Vor dem Besuch des Konzerts 2022 werden alle Besucherinnen und Besucher gebeten, sich auf www.jazzandjoy.de über die dann aktuell gültigen Corona-Besuchsregelungen zu informieren.

Großes Engagement langjähriger Partner
Ein Festival der Größenordnung von „Worms: Jazz & Joy“ wäre ohne die tatkräftige Unterstützung einer ganzen Reihe von Partnern nicht realisierbar. Deshalb gilt ihnen der besondere Dank der Veranstalter. Zu den Partnern gehörten in diesem Jahr: Sparkasse Worms-Alzey-Ried (ab 1. Januar 2022 Rheinhessen Sparkasse), Trans Service Team GmbH, Timbra Group, Volksbank Alzey-Worms eG, EWR AG, Wormser Zeitung und Renolit SE sowie Kultursommer Rheinland-Pfalz der Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur, Lotto Rheinland-Pfalz GmbH, Adolf Schuch GmbH, WISAG Gebäudetechnik Süd West GmbH & Co. KG, Projektabwicklung SFB GmbH, Kultur Verband Region Rhein-Neckar, Fachingen Heil- und Mineralbrunnen GmbH, Privatbrauerei Eichbaum GmbH & Co. KG, afri cola und NEU’s Fruchtsäfte GmbH. Der Dank des Veranstalters gilt auch dem Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration für die Förderung des Festivals.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS WORMS

    >> Alle Meldungen aus Worms


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN