• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Mannheim – Schauspiel “Jeeps”: Premiere im Nationaltheater am 23. Februar

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -das Schauspiel des Nationaltheaters Mannheim hat kurzfristig eine weitere Produktion in den Spielplan der Spielzeit 2023.24 aufgenommen: Am Freitag, 23. Februar kommt um 19.30 Uhr im Alten Kino Franklin »Jeeps« von Nora Abdel-Maksoud zur Premiere. Das 2021 uraufgeführte Stück der 1983 in München geborenen Schauspielerin, Dramatikerin und Regisseurin basiert auf dem Gedankenexperiment, wie es wäre, wenn infolge einer neuen Erbschaftsreform plötzlich reichen Menschen das Erbrecht entzogen und das Erbe in einer Lotterie des Jobcenters neu verteilt würde. Die Inszenierung der anarchischen, bissigen Satire, die die Gesellschaft unter die Lupe nimmt, in der die Kluft zwischen Arm und Reich unaufhörlich wächst, übernimmt der ehemalige NTM-Hausregisseur Dominic Friedel. Mit »Jeeps« kommt ein Komödienhit auf die Bühne des Alten Kino Franklin, der die großen Umverteilungsfragen unserer Zeit stellt.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de