Heppenheim – Geänderte Verkehrsführung im Bereich der Baustelle Nibelungenhalle

        Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Bedingt durch den Neubau der Nibelungenhalle, die zwischen dem Stadion und der bisherigen Sporthalle entsteht, ergeben sich einige Änderungen zur Verkehrsführung. Die Straße In den Langen Äckern zwischen Kriemhildstraße und Nibelungenstraße wird als Sackgasse ausgewiesen. Die Durchfahrt ist bereits seit Baubeginn nicht mehr möglich. Zum Schutz der Schüler werden in der Nibelungenstraße in Höhe der Graf-von-Galen-Straße Poller die Durchfahrt verhindern. Um den Verkehrsfluss zu optimieren wird die Brunhildstraße zwischen In den Langen Äckern und Stadionstraße als Einbahnstraße in Richtung Süden ausgewiesen. Durch diese Maßnahmen soll eine Erhöhung der Sicherheit für den Schülerverkehr und eine Entlastung der Anwohner erreicht werden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X