Mannheim – Carl-Benz-Bad – Online-Bewertung der Workshop-Ergebnisse startet am 25.03.2020

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim prüft im Rahmen der Bäderkonzeption auf dem Gelände des Carl-Benz-Bades ein Kombibad zu errichten. In diesem Zuge soll auch der Freibadbereich modernisiert werden. Um die Anforderungen an ein modernes und zeitgerechtes Freibad aus Sicht der verschiedenen Institutionen, politischen Vertretern sowie Bürgerinnen und Bürger mit in die neuen Planungen aufnehmen zu können, wurde am 11. März 2020 ein Bürgerworkshop durchgeführt. Die Ergebnisse können nun vom 25. März bis 9. April 2020 auf dem Portal der Bürgerbeteiligung unter www.mannheim-gemeinsam-gestalten.de von allen interessierten Bürgerinnen und Bürger online bewertet und kommentiert werden. Im Rahmen des Auftaktworkshops am 11. März hatten interessierte Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit sich zu beteiligen und Ideen für das Freibad zu sammeln.

        Der allgemeine Konsens bestand darin, dass der Charakter des Carl-Benz-Bades grundsätzlich bewahrt werden sollte, aber „punktuelle Attraktivierungen“ in verschiedenen Bereichen gewünscht werden. Auf Basis der diskutierten Punkte hat die Fachplanung die Ergebnisse in ein Raumprogramm für das Freibad gefasst.Aufgrund der aktuellen Situation findet allerdings kein zweiter öffentlicher Bürgerworkshop statt. Die Ergebnisse können von den Interessierten stattdessen bis 9. April 2020 online bewertet und kommentiert werden, um den straffen Zeitplan für das Projekt einhalten zu können. Bereits im Mai befasst sich der Bezirksbeirat Gartenstadt mit dem Projekt, im Juni der Sportausschuss. Ziel ist es, dass im Juli der Gemeinderat eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gibt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS MANNHEIM

          >> Alle Meldungen aus Mannheim


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern holt beim Tabellenführer einen Punkt

          • Saarbrücken/Kaiserslautern. Der 1. FC Kaiserslautern hat mit einem 1:1-Unentschieden beim Saar-Pfalz-Derby beim 1. FC Saarbrücken einen Punkt geholt. Die Lauterer gingen im Saarbrücker Ludwigspark in der 59. Minute durch einen Kopfball von Kenny Prince Redondo in Führung. Nach einem weiten Einwurf von der rechten Seite durch Hikmet Ciftci wurde der Ball von einem Saarbrücker Abwehrspieler ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Fahrer nach mehrfachem Überschlag in Feudenheim mit dem PKW leicht verletzt

          • Mannheim – Fahrer nach mehrfachem Überschlag in Feudenheim mit dem PKW leicht verletzt
            Mannheim / Feudenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) INSERATANITA HAUCK Glimpflich verlief ein Unfall, der sich gegen 15.20 Uhr auf der Abfahrt der A 656 auf die B 38a ereignete. Der 22-jährige Fahrer einer schwarzen Mercedes A-Klasse geriet vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von Heidelberg kommend in der Abfahrt von der A 656 auf die B 38a ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich – Ein weiterer Todesfall

          • Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich – Ein weiterer Todesfall
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 4917 / Ein weiterer Todesfall in Mannheim INSERATANITA HAUCK Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 29.11.2020, 16 Uhr, 79 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich auf insgesamt 4917. Das Gesundheitsamt der Stadt Mannheim ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Party mit Gästen aus 5 Haushalten läuft aus dem Ruder – ein Beamter leicht verletzt

          • Mannheim – Party mit Gästen aus 5 Haushalten läuft aus dem Ruder – ein Beamter leicht verletzt
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATANITA HAUCK Nach gemeldeter Ruhestörung am frühen Sonntagmorgen, ausgehend von einer Wohnung in der Schwetzinger Straße in der Mannheimer Schwetzingerstadt/Oststadt, stellten die Beamten fest, dass sich Gäste aus insgesamt 5 Haushalten in der besagten Wohnung aufhielten. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme bezüglich des vorliegenden Verstoßes gegen die CoronaVO widersetzte sich ein 23-jähriger ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Corona: Zeitversetzter Unterrichtsbeginn an Berufsbildenden Schulen wird geprüft

          • Ludwigshafen – Corona: Zeitversetzter Unterrichtsbeginn an Berufsbildenden Schulen wird geprüft
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATANITA HAUCK Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) als zuständige Behörde prüft, ob der Unterricht an den Berufsbildenden Schulen (BBS) in Ludwigshafen künftig zeitversetzt erfolgen kann, um dort bei erhöhten Infektionszahlen angesichts der Corona-Pandemie mehr Kontaktreduzierungen zu ermöglichen. Darauf hat sich Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck heute in einem gemeinsamen Gespräch mit der rheinland-pfälzischen ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – SV Südwest verpflichtet Battal Külcü als Trainer

          • Ludwigshafen – SV Südwest verpflichtet Battal Külcü als Trainer
            Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie der SV Südwest Ludwigshafen bekannt gab, ist der Verein bei seiner Trainersuche fündig geworden. Der Nachfolger von Frank Wieschalla, heißt Battal Külcü. Der 40jährige Fußballtrainer mit B-Lizenz war u.a. Trainer bei der U19 des VfR Mannheim und trainierte zuletzt FC Türkspor Mannheim. INSERATANITA HAUCK Weitere Infos finden ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Erheblichen Gebäudeschaden durch #Dachstuhlbrand in #Eppstein

          • Frankenthal – Erheblichen Gebäudeschaden durch #Dachstuhlbrand in #Eppstein
            Frankenthal / Eppstein / Metropolregion Rhein-Neckar.(Pfalz) (ots) INSERATANITA HAUCK Keine Verletzten, aber ein erheblicher Gebäudeschaden sind die Folgen eines Dachstuhlbrands in Frankenthal Eppstein. Am 28.11.2020 gegen 02:57 Uhr wurde die Feuerwehr Frankenthal zu einem Gebäudebrand in die Platanenstraße in Frankenthal-Eppstein alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte konnte eine Rauchentwicklung, sowie offene Flammen am Dach im ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X