Heidelberg – Neubauvorhaben im Bereich Hebelstraße – Römerstraße in der Südstadt Online-Beteiligungsveranstaltung am 25. Februar


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Firma Erhard & Stern aus Heidelberg hat die beiden Anwesen Hebelstraße 1 (ehemals Autohaus Joncker) sowie Römerstraße 92-94 in der Südstadt erworben und plant dort eine mehrgeschossige Neubebauung vorwiegend mit Wohnungen. Hierfür ist die Aufstellung eines Vorhabenbezogenen Bebauungsplans erforderlich. Bereits im Vorfeld des Aufstellungsbeschlusses durch den Gemeinderat will die Vorhabenträgerin das Projekt öffentlich vorstellen. Entsprechend den „Leitlinien für eine mitgestaltende Bürgerbeteiligung“ der Stadt Heidelberg findet hierfür am Donnerstag, 25. Februar 2021, ab 17 Uhr eine Online-Beteiligungsveranstaltung statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen. In der Veranstaltung werden die Vorhabenträgerin und das Architekturbüro happarchitecture aus Frankfurt, das im Rahmen eines Architektenwettbewerbs ausgewählt wurde, die Planung für das Areal vorstellen. Anschließend besteht die Gelegenheit, im Chat Fragen zu stellen. Die Online-Veranstaltung ist über den Link unter www.event.erhardstern.com erreichbar. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X