Mehr als ein Musikfestival: Intendant des Heidelberger Frühlings Thorsten Schmidt zu Gast – Neue Folge des Podcasts Spillover ist ab sofort online

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch nach 27 Jahren Festivalgeschichte spürt man immer noch die Energie eines Start-ups: „Jedes Jahr wird das Festival neu erfunden“, schwärmt Thorsten Schmidt in der neuen Folge des Podcasts der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg. Er ist Intendant des Musikfestivals Heidelberger Frühling, das vom 17. März bis 15. April 2023 unter dem Motto „Zusammen“ in Heidelberg stattfindet.

  • INSERAT
    Loewe.one - Deutschlands unabhängiger Energiekosten-Optimierer
    Loewe.One

Im Gespräch mit der Moderatorin Susan Weckauf erläutert Thorsten Schmidt das Selbstverständnis des Heidelberger Frühlings, das mehr ist als ein Musikfestival: Der Heidelberger Frühling ist Kulturinstitut und Unternehmen. Das Jahresprogramm umfasst verschiedene Rubriken, darunter mehrere Festivals, Konferenzen und das Liedzentrum. Mit einem breiten Kulturbegriff und niederschwelligen Angeboten für ein diverses Publikum bietet es einen sozialen Raum auf Zeit. Ausgehend von der intrinsischen Motivation von jeder einzelnen Künstlerin und jedem einzelnen Künstler stellt Thorsten Schmidt die Bedeutung von Kooperationen heraus, um gemeinsam Wirkkraft zu entfalten und als Festival eine Vorbildfunktion einzunehmen.

Das Gespräch mit Thorsten Schmidt bietet spannende Hintergründe, ermutigende Entwicklungen und anregende Denkanstöße zur Bedeutung von Kultur für die Gesellschaft. Die Folge steht ab sofort zum Anhören auf den Plattformen Spotify und Apple Podcasts sowie auf dem YouTube-Kanal der Stadt Heidelberg bereit unter www.youtube.com/user/StadtHeidelberg.

Podcast „Spillover“: Heidelberger Kreative im Porträt

Im Podcast „Spillover – aus kreativen Ideen wird Zukunft gemacht“ erzählen Kreative „made in Heidelberg“ von ihren Unternehmen und Ideen. Sie berichten über das, was sie umtreibt und erläutern, wofür sie auf kreative Weise Lösungen suchen. Die Gespräche werden von Moderatorin Susan Weckauf geführt, die mehrere Jahre Sendungen bei Radio Regenbogen moderierte. Produziert wird der Podcast im Auftrag der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg unter der Projektleitung des Heidelberger Start-ups Bildbrauerei.

Jeden zweiten Monat geht eine neue Folge auf den Plattformen Spotify und Apple Podcasts online. Auf dem YouTube-Kanal der Stadt Heidelberg stehen die einzelnen Folgen ebenfalls zum Anhören bereit.

Mehr Hintergründe und Informationen unter www.heidelberg.de/kreativwirtschaft.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • INSERAT
    KUTHAN IMMOBILIENKuthan Immobilien
    kuthan-immobilien.de





  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      FensterLunch on Tour am 14. Juni zu Gast beim Neckarorte e.V. Heidelberg

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg und das Team der GoodSpaces GmbH laden Kreativschaffende und alle Interessierten herzlich zum nächsten Netzwerktreffen ein. Am Mittwoch, 14. Juni 2023, von 12.30 bis 14 Uhr findet der „5. FensterLunch on Tour“ an der Neckarlounge Römerbad am Skatepark statt. INSERAT Loewe.one - ... Mehr lesen»

    • Creative Writing in Heidelberg

    • Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine von der Sprachwissenschaftlerin und Autorin Corinna Kim Pogan moderierte Gesprächsgruppe, die 14-tägig ab Freitag, 16. Juni, 18.15 Uhr stattfindet, bietet Schreibenden die Möglichkeit, sich kreativ mit anderen auszutauschen, gemeinsam nach Formulierungen und dem individuellen Stil zu suchen und sich gegenseitig Feedback zum selbst Geschriebenen zu geben. Anmeldung bis Dienstag, ... Mehr lesen»

    • Mannheim: Sperrung der Robert-Funari-Straße – Umleitung der Buslinie 67

    • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund von Asphaltarbeiten wird die Robert-Funari-Straße auf Franklin im Zeitraum von Mittwoch, 14. Juni, bis einschließlich Mittwoch, 21. Juni 2023, für den Verkehr gesperrt. Dies hat Auswirkungen auf die Buslinie 67. INSERAT Loewe.one - Deutschlands unabhängiger Energiekosten-Optimierer Loewe.One Die Busse fahren von Käfertal Bf kommend ab Wasserwerkstraße eine Umleitung über ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • VERBRAUCHERINFO

    >> Weitere

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTE VIDEOS

      Heidelberg – Hitzeschutzaktionsplan der Stadt – VIDEO

    • Heidelberg –  Hitzeschutzaktionsplan der Stadt –  VIDEO
      Heidelberg – Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Heidelberg hat zur Bekämpfung der erwarteten Hitzewelle ein ganzes Bündel an Maßnahmen beschlossen und nimmt diese in Angriff. Was alles dazu gehört, erläutert Stadtoberhaupt Prof. Dr. Eckart Würzner im Interview. INSERAT Loewe.one - Deutschlands unabhängiger Energiekosten-Optimierer Loewe.One»

    • Heidelberg – VIDEO – Kindertag im Rathaus –

    • Heidelberg – VIDEO –  Kindertag im Rathaus –
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Was alles macht die Stadtverwaltung Heidelbergs? Eine kindgerechte Antwort dieser Frage bot das Heidelberger Rathaus am „Kindertag im Rathaus“. Hier konnten sie an ausgesuchte Stationen spielerisch an Informationen zu der Arbeit der einzelnen Ämtern erhalten. INSERAT Loewe.one - Deutschlands unabhängiger Energiekosten-Optimierer …»

    >> Alle Videos
  • EVENTS & TERMINE

    >> mehr Events

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN