Ludwigshafen – Praxisnahe Lehre im berufsbegleitenden Fernstudium Digital Finance, Strategie & Accounting (MBA) – Professorin Dr. Stefanie Hehn-Ginsbach und Professor Dr. Gösta Jamin leiten das Fernstudium an der GSRN gemeinsam mit aktuellem Praxis-Know-how


Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Graduate School Rhein-Neckar gGmbH) –
Unternehmen aller Branchen, die sich erfolgreich den Herausforderungen der Arbeitswelt 4.0 stellen möchten, sind auf gut ausgebildete Fach- und Führungskräfte angewiesen. Das Fernstudium Digital Finance, Strategie & Accounting (MBA), das sich an Berufstätige aller Branchen und Studienfächer richtet, die sich weiterqualifizieren möchten, vermittelt die erforderlichen ‚Future Skills‘. Sie erwerben Fachwissen in den Bereichen Finance, Strategie, Accounting und Consulting sowie funktionsübergreifende Management- und Coaching-Fertigkeiten.


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

Fernstudieninteressierte, die sich für das berufsbegleitende Fernstudium an der Graduate School Rhein-Neckar (GSRN), einer Einrichtung der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG), entscheiden, profitieren von zwei Studiengangsleitern, die neben der Lehre in Wirtschaftsunternehmen aktiv sind. So haben sie kürzlich als Bilanz-Analysten einen Fachartikel im branchenrelevanten Private-Banking-Magazin über die Geschäftsentwicklung der Berenberg Privatbank veröffentlicht. Professorin Stefanie Hehn-Ginsbach lehrt an der HWG Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Corporate Finance & Kapitalmarkttheorie. Sie war von 2005 bis 2018 bei der Deutschen Bank tätig und bekleidete dort mehrere Führungspositionen im In- und Ausland. Bei finanzwirtschaftlichen Themen berät sie privatwirtschaftliche wie auch öffentliche Unternehmen. Gösta Jamin ist an der HWG als Professor für Finanzwirtschaft und Bankbetriebslehre tätig. Zudem unterstützt und berät er Banken, Fintechs und andere Finanzdienstleister bei Projekten der digitalen Transformation.

Beide Studiengangsleiter verfügen sowohl über eine akademische als auch praxisbezogene Expertise, die den Studierenden des MBA-Fernstudiums Digital Finance, Strategie & Accounting zu Gute kommt. Seit dem Sommersemester 2021 führen sie den berufsbegleitenden Fernstudiengang gemeinsam mit Begeisterung: „Ich finde den MBA-Studiengang „Digital Finance, Strategie & Accounting“ super spannend. Am Puls der Zeit deckt er die aktuellen Trends ab, die vor allem durch Digitalisierung und Automatisierung eine Transformation in Geschäftsmodellen, Produkten, Finanzfunktionen und der Unternehmensstrategie auslösen können. Entsprechend war ich sofort begeistert, in der Studiengangsleitung sowie auch als Dozierende mitwirken zu dürfen,“ sagt Hehn-Ginsbach. Auch Jamin äußert sich positiv: „Die Arbeit in der Weiterbildung bereitet mir sehr viel Freude. Letztlich ist Weiterbildung ein Austausch in beide Richtungen: Einerseits vermitteln wir als Dozierende unsere akademischen Konzepte und beruflichen Erfahrungen. Andererseits bekommen wir von unseren Studierenden aber auch jede Menge Impulse aus der wirtschaftlichen Praxis, mit denen wir unsere Lehr-, Forschungs- und Transferinhalte weiterentwickeln können“.

Wer mehr über den MBA-Fernstudiengang Digital Finance, Strategie & Accounting erfahren möchte, kann am Mittwoch, den 12. Januar 2022 um 17:00 Uhr am Info-Webinar mit Live-Chat mit den beiden Studiengangsleitern teilnehmen. Die Zugangsdaten erhalten Interessierte per Mail nach Anmeldung bei sophia.richter@gsrn.de.

Die HWG Ludwigshafen führt das Fernstudium in Kooperation mit dem zfh – Zentrum für Fernstudium im Hochschulverbund durch – hier können sich Fernstudieninteressierte zum kommenden Sommersemester 2022 bis zum 15. Februar 2022 online bewerben unter www.zfh.de/anmeldung.

Weitere Informationen unter https://gsrn.de/studienangebote/digital-finance-strategie-accounting/ und www.zfh.de/mba/finance

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

    >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Worms – Aufprall gegen geparkten LKW

    • Worms – Aufprall gegen geparkten LKW
      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Abend ist eine junge Frau mit ihrem PKW gegen einen geparkten LKW geprallt, wodurch eine Person verletzt wurde. Die 19-Jährige befuhr gegen 22:40 Uhr mit ihrem Wagen die Straße Langgewann in Richtung Fahrweg, als sie wegen Gegenverkehrs hinter einen längs am rechten Fahrbahnrand abgestellten Laster ausweichen musste. Hierbei prallte sie mit der ... Mehr lesen»

    • Heidelberg/Mannheim – Durchsuchungsmaßnahmen der Ermittlungsgruppe „Zertifikat“ wegen Verdachts der Urkundenfälschung und des Gebrauchs unrichtiger Gesundheitszeugnisse

    • Heidelberg/Mannheim – Durchsuchungsmaßnahmen der Ermittlungsgruppe „Zertifikat“ wegen Verdachts der Urkundenfälschung und des Gebrauchs unrichtiger Gesundheitszeugnisse
      Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaften Heidelberg und Mannheim sowie des Polizeipräsidiums Mannheim: In den frühen Morgenstunden des Mittwochs, 26.01.2022, durchsuchten die Ermittlerinnen und Ermittler der Ermittlungsgruppe „Zertifikat“ der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg insgesamt zehn Objekte in den Städten Heidelberg und Mannheim und dem Rhein-Neckar-Kreis sowie ein weiteres Objekt in Rheinland-Pfalz. Es wurden Durchsuchungsbeschlüsse gegen zehn Tatverdächtige ... Mehr lesen»

    • Limburgerhof – Einbrüche in Wohnungen

    • Limburgerhof – Einbrüche in Wohnungen
      Limburgerhof/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend, zwischen 18:00 Uhr und 18:15 Uhr, bemerkte eine Bewohnerin in der Straße „Untere Hart“ ein Geräusch seitens des Balkons. Bei der Nachschau sah die Frau zwei unbekannte Täter auf dem Balkon, welche beim Erblicken unverzüglich fußläufig flüchteten. Die Täter sollen helle Hosen getragen haben. Im Rahmen einer Nahbereichsfahndung konnten die ... Mehr lesen»

    • Mutterstadt – Einbruchsversuch

    • Mutterstadt – Einbruchsversuch
      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend, gegen 17:20 Uhr, stellte eine Anwohnerin in der Ahornstraße Hebelspuren an der Hauseingangstür fest. Unbekannte Täter versuchten tagsüber erfolglos die Tür aufzuhebeln. Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder dem Tatgeschehen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen. VIDEOINSERAT ... Mehr lesen»

    • Mutterstadt – Mann zieht sich auf der Straße aus

    • Mutterstadt – Mann zieht sich auf der Straße aus
      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Morgen, gegen 08:40 Uhr, gingen bei der Polizeiinspektion Schifferstadt mehrere Notrufe über einen herumschreienden Mann im Medardusring ein. Laut einer Mitteilerin habe der Mann kurzzeitig sein T-Shirt und seine Hose auf der Straße ausgezogen. Nachdem sich der Mann wieder angezogen hatte, schlug dieser auf die Motorhaube und Seitenscheibe eines geparkten PKWs ... Mehr lesen»

    • Schifferstadt – Geschwindigkeitsüberwachung

    • Schifferstadt – Geschwindigkeitsüberwachung
      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 25.01.2022, zwischen 09:30 Uhr – 14:30 Uhr, wurden im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Schifferstadt Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Auf der K30 zwischen Schifferstadt und Waldsee wurden 10 Verstöße, auf der L524 zwischen Schifferstadt in Richtung Mutterstadt (Höhe Parkplatz Große Erde) 7 Überschreitungen und auf der L454 von Schifferstadt in Richtung Speyer (Höhe Einmündung Carl-Benz-Straße) wurden ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Wohnungsbrand Ludwigshafen Roonstraße

    • Ludwigshafen – Wohnungsbrand Ludwigshafen Roonstraße
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 26. Januar 2022 um 11:54 Uhr, wurde die Feuerwehr Ludwigshafen aufgrund mehrerer Notrufe in der Integrierten Leitstelle Ludwigshafen zu einem Wohnungsbrand in die Roonstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich die Situation wie folgt dar: Aus einem 5 geschossigen Wohngebäude drang Feuer und Rauch aus einem geborstenen Fenster im 3. ... Mehr lesen»

    • Eberbach – Gemeinsame Baustellenkontrolle von Polizei und Zoll – mehrere Verstöße festgestellt.

    • Eberbach – Gemeinsame Baustellenkontrolle von Polizei und Zoll – mehrere Verstöße festgestellt.
      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Polizeirevier Eberbach führte am frühen Nachmittag, gemeinsam mit der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) des Hauptzollamts Karlsruhe, in Eberbach die Kontrolle einer Großbaustelle durch. Gegen 8.30 Uhr suchten 5 Beamte des Polizeireviers Eberbach, zusammen mit 4 Beamten des Zolls das Anwesen in der Straße „Neuer Weg Nord“ auf, wo Arbeiter mit dem Abbruch eines ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN