Mannheim – MVV wird Modellprojekt für Corona-Impfungen in Betrieben

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Baden-württembergisches Sozialministerium entscheidet sich für Mannheimer Energieunternehmen als eines von zwölf Modellprojekten im Land – Start ab Mitte Mai, sobald Impfstoff zur Verfügung steht – MVV-Chef Dr. Müller: „Hohe Auszeichnung für betrieblichen Gesundheitsschutz“ Das baden-württembergische Sozialministerium hat am Freitag eines von landesweit zwölf Modellprojekten für Corona-Impfungen in Betrieben an das Mannheimer Energieunternehmen MVV vergeben. Nach den Worten des MVV-Vorstandsvorsitzenden Dr. Georg Müller ist dies „ein wichtiges Signal für den Start der Impfungen in Unternehmen und damit für die dritte Säule der Impfungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie neben staatlichen Impfzentren und den Hausärzten und zugleich eine hohe Auszeichnung für unser hervorragendes betriebsärztliches Team und unser betriebliches Gesundheitsmanagement.“ Sobald genügend Impfstoff zur Verfügung steht, sollen die Impfungen beginnen. Nach Einschätzung des Ministeriums wird dies ab Mitte Mai möglich sein. Dann sollen die Modellunternehmen bis zu 1.000 Impfdosen erhalten.
        „Als Unternehmen der kritischen Infrastruktur hat MVV seit Beginn der Pandemie allerhöchsten Stellenwert auf den Gesundheitsschutz seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie seiner Kunden und Geschäftspartner gelegt“, so MVV-Chef Dr. Müller. „So ist es uns bisher gelungen, das Virus weitestgehend aus unserem Unternehmen fernzuhalten sowie die Energie- und Wasserversorgung und die umweltfreundliche Abfallverwertung stets zuverlässig sicherzustellen.“ Der betriebsärztliche Dienst des Unternehmens sei bestens auf eigene Impfungen im Unternehmen vorbereitet – „lieber heute als morgen“.

          MVV im Portrait

          Mit mehr als 6.200 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 3,5 Milliarden Euro ist MVV eines der führenden Energieunternehmen in Deutschland. Im Zentrum unseres Handelns steht die zuverlässige, wirtschaftliche und umweltfreundliche Energieversorgung unserer Kunden aus Industrie, Gewerbe und Privathaushalten. Ihre individuellen Bedürfnisse und Erwartungen sind unser Ansporn bei der Entwicklung innovativer Produkte und Geschäftsmodelle. Dabei besetzen wir alle Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette: von der Energieerzeugung, dem Energiehandel und der Energieverteilung über den Betrieb von Verteilnetzen bis hin zum Vertrieb, dem Umweltgeschäft und dem Ener-giedienstleistungsgeschäft. Mit unserer Unternehmensstrategie setzen wir konsequent auf den Ausbau erneuerbarer Energien, die Stärkung der Energieeffizienz sowie den weiteren Ausbau der hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplung und der umweltfreundlichen Fernwärme. Darüber hinaus investieren wir in die Zukunftsfähigkeit unserer Netze und in die Modernisierung unserer Erzeugungsanlagen. Bei allem, was wir tun, können wir fest auf die gewachsene Kompetenz und das Know-how unserer Mitarbeiter zählen. Ihnen werden wir auch in Zukunft sichere und attraktive Arbeitsplätze bieten.
          MVV ist ein Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Neckar.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X