• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Neustadt – Zunächst in falschem Pkw gesessen, danach aggressiv

Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Morgen des 23.05.2021, gg. 01:00 Uhr, wurde die Polizei Neustadt um Hilfe gebeten, da bei dem Mitteiler eine fremde Person im Fahrzeug sitzen würde. Vor Ort, in der Winzinger Straße, konnte der 24jährige volltrunkene Mann tatsächlich auf dem Fahrersitz festgestellt werden. Er gab an, dass es sich um sein eigenes Auto handeln … Mehr lesen

Heidelberg – Landefriedensbruch – Neckarwiese außer Kontrolle

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Schwerer Landfriedensbruch auf der Heidelberger Neckarwiese – Ermittlungsgruppe eingerichtet (ots) In der Nacht zum Sonntag kam es in Heidelberg auf der Neckarwiese zu erheblichen Angriffen auf Polizeibeamte sowie zu schwerwiegenden Sachbeschädigungen im Bereich der Neckarwiese. Drei Polizeibeamte erlitten Verletzungen. Im Rahmen der allgemeinen Überwachungsmaßnahmen in der Heidelberger Altstadt und auf der Neckarwiese konnte … Mehr lesen

Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Inzidenz 85,0

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 23.05.2021 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.030 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 23.05.2021, 16 Uhr, 16 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich auf insgesamt 16.030. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt zu den … Mehr lesen

Leimen – NACHTRAG: Großeinsatz der Polizei wegen schwer verletzter Frau

Leimen/ Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurde auch der 34-Jährige vernommen und die Rechtsmedizin Heidelberg hinzugezogen. Insgesamt ergaben sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Es wird vielmehr nach derzeitigem Ermittlungsstand von Eigenverschulden ausgegangen. Der 34-jährige Mann wurde nach Abschluss der Maßnahmen und nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Heidelberg wieder auf … Mehr lesen

Germersheim – Inzidenzwert sinkt erstmals nach 100 Tagen wieder unter 50er-Marke

Germersheim (pd/and). „Seit Donnerstag ist der Inzidenzwert auf unter 50 gesunken. Dies ist ein Lichtblick für unseren Kreis und eröffnet Erleichterungsperspektiven für Kultur, Gastronomie, Handel, Sport und für uns alle“, so Landrat Fritz Brechtel. „Es ist auf den Tag genau 100 Tage her, dass wir im Kreis Germersheim Inzidenzwerte von unter 50 gemessen haben. Am 7. Januar dieses Jahres lag der Wert bei 51,2, einen Tag später mit 26,4 auf einem noch niedrigeren Niveau – und am 9. Januar sind die Zahlen direkt wieder nach oben, auf einen Inzidenzwert von über 100 geschnellt.

Mannheim – Sozialwirtschaftskonferenz lädt ein zum Mitmachen

Mannheim.(pd/and). Über 300 Organisationen aus Deutschland und anderen EU-Ländern nehmen teil, über 80 Einzelveranstaltungen, die zum Mitdiskutieren einladen, sind geplant, mehr als 450 Referierende sind dabei und über 3.300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden erwartet: Die internationale Digitalkonferenz für die Sozialwirtschaft EUSES (European Social Economy Summit), die von der Europäischen Kommission und der Stadt Mannheim ausgerichtet wird, findet am 26. und 27. Mai 2021 statt. Veranstaltungsort ist der Rosengarten in Mannheim, aus dem die virtuelle Veranstaltung mit den zahlreichen, teilweise parallel stattfindenden Workshops, koordiniert und ins Internet übertragen wird. Der EUSES soll ein Forum für den Austausch über die Rolle der Sozialwirtschaft (Social Economy) als Verstärker für die wirtschaftliche Entwicklung Europas bieten. Interessierte sind eingeladen, sich zu vernetzen sowie an einem oder mehreren der über 80 Workshops aktiv teilzunehmen.

Ludwigshafen – Umzäunung bei den Wirtschaftsbetrieben durchschnitten – Einbruchsversuch

Ludwigshafen / Ludwigshafen-Süd (ots) Im Laufe des Vortages zum Samstag durchschnitten unbekannte Täter die Umzäunung der Wirtschaftsbetriebe Ludwigshafen im Bereich der Hoheneckenstraße. Hierdurch sollte womöglich eine Straftat vorbereitet werden. Aufmerksame Kinder hatten bereits in den Abendstunden die Öffnung bemerkt und einem Angestellten Bescheid gegeben. Zeugenhinweise werden unter der 0621-963 2122 oder unter piludwigshafen1@polizei.rlp.de entgegengenommen.

Frankenthal – Vier Brände im Innenstadtbereich – 45.000EUR Schaden – Polizei geht von Brandstiftung aus

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) In der Nacht vom 22.05.2021 auf den 23.05.2021 wurden der Polizei insgesamt vier Brände im Innenstadtbereich gemeldet. Gegen 03:39 Uhr, brannten zunächst Sonnenschirme in der Speyerer Straße. Der zweite Brand wurde um 04:10 Uhr in der Karolinenstraße gemeldet. Hier brannten Gartenmöbel sowie eine Holzterrasse. Zeitgleich brannten in der Sterngasse in … Mehr lesen

Freinsheim – Mehrere Kanaldeckel ausgehoben

Freinsheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am frühen Sonntagmorgen wurden zwischen 03:00 Uhr und 03:30 Uhr auf der Strecke zwischen Dürkheimer Hohl und der Franz-Lind-Straße insgesamt zehn Gullydeckel ausgehoben und teilweise mitten auf der Fahrbahn abgelegt. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte ein 18-jähriger Tatverdächtiger ermittelt werden, welcher die Tat allerdings bestreitet. Die Ermittlungen hierzu … Mehr lesen

Neustadt – Wanderausflug endet in Vermisstensuche

Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Bereits am 21.05.2021 gegen 23:40 Uhr wurde der Polizei Neustadt durch die Eltern einer 18-jährigen Frau aus Ludwigshafen mitgeteilt, dass diese sich im Rahmen ihrer Wandertour im Lambrechter Tal verlaufen hat und nun nicht mehr aus dem Wald finden würde. Sämtliche durch die 18-Jährige übermittelte Standorte wurden durch Beamte der Polizei Neustadt … Mehr lesen

Haßloch – Einfamilienhaus in Brand geraten – Feuerwehr Haßloch im Einsatz

Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Feuerwehr Haßloch wurde am Samstag, 22.05.2021, um 12:16 Uhr zu einem Gebäudebrand in Rehbachstraße alarmiert. Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen, drang dichter Rauch aus fast allen Fenstern des Einfamilienhauses. Im Keller brannte es in einem Raum, die Flammen drohten sich auszubreiten. Der Bewohner war … Mehr lesen

Neustadt – Zwei schwere Unfälle innerhalb weniger Minuten

Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Zunächst ereignete sich am Samstag (22.05.2021), gegen 16.35 h, auf der Bundesstraße 39 zwischen Lambrecht und Neustadt an der Weinstraße ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 44jähriger aus Kassel befuhr mit seinem Ford Focus die Bundesstraße 39 in Richtung Neustadt an der Weinstraße. Aus ungeklärter Ursache kam er auf den linken Fahrstreifen und kollidierte hier … Mehr lesen

Mannheim – Stromausfall in den Stadtteilen Luzenberg und Sandhofen

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) Seit ca. 18.57 Uhr kommt es Mannheimer Norden, hier in den Stadtteilen Luzenberg und Sandhofen, immer wieder zu Stromausausfällen. Nach Mitteilung der MVV Energie AG ist die Störung seit 20.35 Uhr gänzlich behoben. Ursache war eine Mittelspannungsstörung. Wieviele Haushalte betroffen waren konnte der Energieanbieter nicht beziffern. Besondere Vorkommnisse im Zusammenhang der … Mehr lesen

Mannheim – Die Rhein-Neckar Löwen verlieren das Halbfinale gegen die Füchse Berlin

Mannheim. Die Rhein-Neckar Löwen haben beim EHF Final-Four-Turnier in der SAP-Arena in Mannheim das Halbfinale gegen die Füchse Berlin mit 32:35 Toren verloren, bereits zur Halbzeit führten die Berliner mit 19:16 Toren. Die Rhein-Neckar Löwen lagen nur einmal im ganzen Spiel beim Stand von 1:0 durch den Treffer von Andy Schmid in Führung. Die besten … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mehrere Paralleleinsätze hielt die Feuerwehr Ludwigshafen in Atem

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) (SK) Am 22.05.2021 um 16:14 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand in die Luitpoldstraße im Stadtteil Friesenheim alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte eine starke Rauchentwicklung aus dem 2. OG des dreigeschossigen Wohnhauses festgestellt werden. Nach erster Erkundung konnte festgestellt werden, dass der Brand auf den Balkon begrenzt war. Durch die … Mehr lesen

Metropolregion Rhein-Neckar – Ludwigshafen – BASF und Shanshan gründen Joint Venture zur Belieferung des größten Markts für Batteriematerialien, China

Ludwigshafen am Rhein. (pd/and). BASF wird ihre Stärke als ein weltweit führender Anbieter von Kathodenmaterialien für die Automobilindustrie einbringen mit starker Technologie- und Entwicklungskompetenz, globaler Präsenz sowie strategischen Partnerschaften für die Rohstoffversorgung. Mit der Gründung des geplanten Joint Ventures in China baut BASF ihre Position in Asien weiter aus und schafft eine integrierte, einzigartige globale Lieferkette für Kunden in China und weltweit. Damit erhöht BASF ihre Jahreskapazität auf 160 Kilotonnen bis 2022, wobei weitere Erweiterungen in Planung sind.

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN