• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – HEALING. Die Gruppenausstellung im Tandem Art Space verbreitet Hoffnung in der Zeiten der Pandemie.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red(ak) – Am 13. Mai 2021 präsentiert Kultur Tandem International e.V. die letzte Ausstellung im Tandem Art Space, am Heumarkt 2. Und zwar schließt der Verein das einjährige Projekt, das über zehn eigene Ausstellungen sowie andere Veranstaltungsformate beinhaltete, mit einem Thema ab, das Mut und Hoffnung bringen soll: Unter dem Motto “Healing.” … Mehr lesen

      Heidelberg – Tag der Städtebauförderung: Stadt und Partner bieten „Schaufenster in die neue Südstadt“ – Bürgerschaft am 8. und 9. Mai zu individuellen Spaziergängen über ehemalige US-Fläche eingeladen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aus Aufmarschplätzen wird ein Ort der Begegnung für alle Generationen. In ehemaligen Soldatenunterkünften wohnen Familien. Aus einer alten Kapelle wird ein Bürgerzentrum. Und ein Kulturhaus bespielt künftig einen Ort, der einmal eine Kutschenhalle war. Das alles passiert aktuell in der Heidelberger Südstadt – auf dem ehemaligen Areal der US-Armee zu … Mehr lesen

      Heidelberg – “The Mystery of Banksy – A Genius Mind“: Streetart-Ausstellung in der Halle02 vom 1. Mai bis 12. September

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wer Anfang April 2021 in Heidelberg in der Hauptstraße oder an der Neckarwiese unterwegs war, wird Ungewöhnliches bemerkt haben: Gut sichtbar standen dort Puppenfiguren mit einem roten Helium-Ballon in der Hand. Dazu gab es versteckte Botschaften zu entdecken mit der Aufschrift: „Folge dem Ballon“. Alles erinnerte an den populären, aber … Mehr lesen

      Worms – RENOLIT feiert 75-jähriges Jubiläum! Der Wormser Folienspezialist ist weltweit Marktführer – und pflegt zugleich seine lokalen Wurzeln

      Worms / Metropolgegion Rhein-Neckar(pm RENOLIT SE) – Das Wormser Familienunternehmen RENOLIT feiert am 4. Mai 2021 seinen 75. Geburtstag. Seit seinen Anfängen hat sich das Unternehmen zum Weltmarktführer für hochwertige Kunststoff-Folien und verwandte Produkte entwickelt. „Dank unserer Mitarbeitenden, die jeden Tag mit vollem Einsatz zu unserem Erfolg beitragen, haben wir uns zu dem erfolgreichen Unternehmen … Mehr lesen

      Heidelberg – Wochen gegen Rassismus digital: “Mein Zuhause ist, wo ich bin!” – Gespräche über Herkunft und Identität

      Heidelberg / Metropolrgion Rhein-Neckar(red/ak) – Wo gehöre ich hin? Und wo ist mein Zuhause? Die italienische Autorin Igiaba Scego antwortete auf diese Fragen mit ihrer Autobiografie La mia casa è dove sono – Mein Zuhause ist, wo ich bin. Im Livestream sprechen sie und die Heidelberger Kulturmittlerin Nadja Madani-Moudarres über Identität und das große „Anderswo“. … Mehr lesen

      Mutterstadt – Bei Pfalzmarkt eG läuft die Frischgemüse-Ernte aus dem Freilandanbau

      Mutterstadt. (pd/and). Die Frischgemüse-Saison in der Pfalz ist erfolgreich angelaufen: Bei Pfalzmarkt für Obst und Gemüse eG werden wieder Spargel, Bundzwiebeln, Radieschen, Rhabarber und nahezu alle bunten Kopf- und Blattsalate gartenfrisch geerntet, verladen und – im Verbund mit den Partnern im Lebensmitteleinzelhandel (LEH) – auf dem kürzesten und schnellsten Weg zu den bundesweiten Verbrauchern gebracht.

      Weinheim – Waidsee schützen und Spaß haben

      Weinheim.(pd/and).  Der Weinheimer Waidsee ist ein Naherholungsgebiet, das immer beliebter wird. Aber immer mehr Menschen rund um den See, das heißt auch: Wenn das Miteinander klappen soll, müssen sich die Leute an Regeln halten, damit kein Raubbau mit der Natur betrieben wird. Denn diese war in der Vergangenheit immer wieder durch eine rücksichtlose Nutzung des See-Areals gefährdet.

      Schönbrunn-Haag/Lobbach-Waldwimmersbach – Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge

      Schönbrunn-Haag/Lobbach-Waldwimmersbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen eines Frontalzusammenstoßes zweier Fahrzeuge kommt es auf der L 595 zwischen Schönbrunn-Haag/Lobbach-Waldwimmersbach zu erheblichen Behinderungen. Der Unfall trug sich am Freitagnachmittag, gegen 13.45 Uhr zu und forderte zwei Verletzte. Die Rettungsdienste sind bereits im Einsatz. Erkenntnisse zum exakten Unfallhergang liegen noch nicht vor.

      Weinheim – Metropolregion Rhein-Neckar – Weinheim will mehr Touristen anziehen

      Weinheim. (pd/and). Weinheim ist ein begehrtes Ausflugsziel an der Bergstraße und der Metropolregion Rhein-Neckar. Jetzt haben die Touristiker der Stadt eine Reihe weiterer Projekte ins Auge gefasst, die auch Urlauber und Übernachtungsgäste an die Zweiburgenstadt binden sollen. Im zurückliegenden Jahr hat die Stadt eine Reihe von Maßnahmen im Rahmen eines Tourismuskonzeptes vorbereitet. Der Ausschuss für Sport und Freizeit hat in dieser Woche einige Aufgaben vorberaten und den Touristikern der Stadt Rückendeckung gegeben.

      Weinheim – Soziale Mischung im Wohngebiet „Allmendäcker“

      Weinheim. (pd/and) Das Weinheimer Neubaugebiet „Allmendäcker“ wächst deutlich sichtbar heran – eine Bebaubarkeit im Laufe des nächsten Jahres rückt näher. Das Gebiet soll einen sozialen Charakter haben.

      Ludwigshafen – Vorfahrt missachtet und Unfall verursacht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. 9000 Euro und eine leichtverletzte Person sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich heute (30.04.2021) im Bereich der Sternstraße ereignete. Ein 55-Jähriger war gegen 12 Uhr mit seinem PKW in der Sternstraße unterwegs, als er im Kreuzungsbereich zum Bastenhorstweg die Vorfahrt eines 45-jährigen PKW-Fahrer missachtete. Durch die Kollision wurde blieb der PKW auf … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ohne Versicherungskennzeichen unterwegs – 24-Jähriger flüchtet

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag (29.04.2021), gegen 11 Uhr, stellte eine Streife in der Oskar-Vongerichten-Straße einen 24-Jährigen fest, der mit einem Roller ohne Versicherungskennzeichen unterwegs war. Als der Rollerfahrer die Polizei erblickte, gab er Gas und flüchtete. Die Polizei nahm die Verfolgung auf. Die Polizei traf schließlich, dank eines Zeugenhinweises, den Flüchtigen zu Fuß an. Der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 11-Jähriger von Motorrad erfasst

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Um noch rechtzeitig den Bus zu erreichen rannte am Donnerstag (29.04.2021) ein 11-Jähriger über die Fahrbahn der Brunckstraße. Hierbei übersah er einen 46-jährigen Motorradfahrer, der auf der Straße fuhr. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Jungen. Hierbei wurde nur der 11-Jährige leicht verletzt. Er kam anschließend in ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Abgehauen und doch ermittelt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 35-Jähriger wurde am Donnerstag (29.04.2021) dabei beobachtet, wie er mit einer zweiten Person im Bereich der Kurze Straße Marihuana konsumierte. Als die Polizei erschien versuchten beide Männer zu flüchten. Hierbei vergaß der 35-Jährige seinen Rucksack vor Ort. Glück für die Polizei. Im Rucksack befanden sich neben einer geringen Menge Marihuana noch der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verkehrsunfallflucht mit 15 000 Euro Schaden – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Weil es am Donnerstag (29.04.2021, 15.45 Uhr) zwischen zwei PKW-Fahrern während der Fahrt im Bereich einer Engstelle der Bgm.-Grünzweig-Straße zu einem Verkehrskonflikt kam, musste ein nachfolgender 58-jähriger PKW-Fahrer eine Vollbremsung durchführen um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Eine unmittelbar hinter dem 58-Jährigen fahrende 22-Jährige konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den … Mehr lesen

      Dudenhofen – Kontrollen mit erfreulichem Ergebnis

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zeitraum von 09:00 Uhr bis 09:50 Uhr wurden in der Neustadter Straße Verkehrskontrollen durchgeführt. Die elf kontrollierten Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer verhielten sich alle verkehrskonform. Es kam demnach zu keinerlei Beanstandungen.

      Worms – Verkehrsbehinderung wegen Unfall auf B9

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Nachmittag ereignete sich in der Mainzer Straße (B9), Höhe Dr.-Otto-Röhm-Straße, ein Auffahrunfall mit vier beteiligten PKW und vier verletzten Personen. Aufgrund erhöhtem Verkehrsaufkommens kam der Verkehr in Fahrtrichtung Mainz ins Stocken. Aus ungeklärter Ursache prallte gegen 15:00 Uhr ein 48-Jähriger mit seinem PKW ungebremst auf den Vorausfahrenden und schob drei PKW aufeinander. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Geschwindigkeitskontrollen des Polizeipräsidiums Rheinpfalz für Mai 2021

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Bereich der Polizeidirektion Ludwigshafen finden wie folgt Kontrollen statt: Freitag 07.05.2021 im Bereich Speyer, Donnerstag 13.05.2021 im Bereich Waldsee, Mittwoch 19.05.2021 im Bereich Ludwigshafen, Dienstag 25.05.2021 im Bereich Frankenthal. Im Bereich der Polizeidirektion Landau finden wie folgt Kontrollen statt: Montag 03.05.2021 im Bereich Rohrbach, Dienstag 11.05.2021 Godramstein, Montag 17.05.2021 im Bereich Bellheim, … Mehr lesen

      Walsheim – Mit 1,61 Promille Unfall verursacht

      Walsheim/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Glück im Unglück hatte eine 35 – jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr auf der Landstraße 513 bei Walsheim. Die Frau fuhr von Böchingen in Richtung Walsheim, als sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam. Hierbei prallte sie mit ihrem Fahrzeug gegen … Mehr lesen

      Mannheim-Friesenheimer Insel – Schwerpunktkontrollen des gewerblichen Güterverkehrs

      Mannheim-Friesenheimer Insel/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verkehrspolizei Mannheim führte am Donnerstag, in der Zeit zwischen 8 Uhr und 12 Uhr, auf der Friesenheimer Insel in Mannheim erneut Schwerpunktkontrollen des gewerblichen Güter- und Personenverkehr durch. Hauptaugenmerk der Kontrollen lag auf der Ladungssicherung sowie der Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer. Im Rahmen der ganzheitlichen Kontrollen wurde zusätzlich … Mehr lesen

      Speyer – Wormser Straße: Parkplatz für Lastenfahrrad eingerichtet

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf Initiative von inSPEYERed und infolge eines Unternehmensbesuchs der Stadt beim Kaufladen Unverpackt im August vergangenen Jahres hat die Stadt am gestrigen Donnerstag, 29. April 2021 vor dem Geschäft in der Wormser Straße einen Parkplatz für Lastenfahrräder im Straßenbereich eingerichtet und mit einer entsprechenden Beschilderung gekennzeichnet. Durch den extra zugewiesenen Parkplatz müssen Lastenfahrräder … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Supermarktbesuch in der Gartenstadt eskaliert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Weil sich ein 28-Jähriger am Donnerstag (29.04.2021) an der Kassenschlange in einem Supermarkt vorbeidrängelte, entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung zwischen dem 28-Jährigen und einem 31-Jährigen. Beide Kontrahenten befanden sich gegen 16 Uhr in einem Supermarkt in der Leinigerstraße, als der 28-Jährige sich an der Schlange zur Kasse vorbeidrängelte. Ein 31-Jährige … Mehr lesen

      Schwetzingen – GRN-Klinik Schwetzingen: Über ein Jahr im Ausnahmezustand

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Prof. Dr. Daniel Rost, Chefarzt für Innere Medizin, Gastroenterologie sowie Leiter des Krisenstabs Corona, und Privatdozent Dr. Christian Bopp, Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin in der GRN-Klinik Schwetzingen, blicken auf über ein Jahr Pandemie zurück Nachdem Sie von den ersten Fällen in Deutschland und den Zuständen besonders in Italien gehört haben, wie haben … Mehr lesen

      Mannheim-Lindenhof – 48-jährige Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

      Mannheim-Lindenhof/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag im Stadtteil Lindenhof wurde eine 48-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt. Die 48-Jährige war kurz vor 13 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Steubenstraße in Richtung Rheingoldstraße unterwegs. Ein 57-jähriger Autofahrer, der auf das Gelände einer Tankstelle einfahren wollte, übersah die Radlerin und stieß auf dem Radweg … Mehr lesen

      Heidelberg – 39-jähriger Radler fährt auf Gehweg gegen Mülltonne – bei Sturz schwer verletzt

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei einem Sturz wurde am Donnerstag um 16.20 Uhr in der Pleikartsförster Straße ein 39-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen war der Radfahrer kurz vor der Einmündung Heuauerweg/Schwetzinger Straße verbotswidrig auf den Gehweg gewechselt. Dabei geriet er mit dem Lenker gegen eine dort stehende Mülltonne. Dies hatte zur Folge, dass er … Mehr lesen

      Seite 1 von 57
      1 2 3 57
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X