Ludwigshafen – Veranstaltungen fallen aus – #Coronavirus

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Veranstaltungen der Musikschule finden nicht statt
        Aufgrund der weiter anhaltenden Verbreitung des Coronavirus hat die Stadt Ludwigshafen entschieden, in den kommenden Tagen geplante Veranstaltungen der Städtischen Musikschule abzusagen. Deswegen finden das Kindermusizieren am 11. März, das Frühjahrskonzert am 14. März und das Konzert Musica Viva am 21. März nicht statt.
        Die Entscheidung wurde auf der Grundlage der Allgemeinverfügung der Stadtverwaltung in Abstimmung mit dem für die Stadt zuständigen Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises getroffen.
        Sporteln im Hallenbad Süd entfällt
        Aufgrund der anhaltenden Verbreitung des Coronavirus hat die Stadt Ludwigshafen eine aktuelle Richtlinie für Großveranstaltungen herausgegeben. Aus diesem Grund und nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises wird die Veranstaltung “Sporteln in der Familie” am Sonntag, 15. März 2020, von 10 bis 13 Uhr im Hallenbad Süd abgesagt. Eine Entscheidung, ob auch die dritte und letzte Sporteln-Veranstaltung, die für Sonntag, 29. März 2020, von 10 bis 13 Uhr in der Sporthalle der Integrierten Gesamtschule Ernst Bloch geplant ist, abgesagt wird, ist noch nicht gefallen.
        Quelle Stadt Ludwigshafen

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X