• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Mannheim – Jusos Mannheim rufen zu Demonstration auf und kämpfen an der Seite der Beschäftigten des Café Vienna für ihre Arbeitnehmerrechte

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Um die Beschäftigen des Mannheimer Kultlokals Café Vienna solidarisch in ihrem Arbeitskampf zu unterstützen, rufen die Jusos Mannheim am Samstag, 20. Januar, zu einer Demonstration auf. Die Auftaktkundgebung findet ab 15 Uhr auf dem Ehrenhof statt.
Nachdem der alte Arbeitgeber im letzten Jahr nach einer kurzen Betriebszeit Insolvenz angemeldet hatte und das Lokal an einen neuen Mieter übergegangen war, hat sich die Lage für die Beschäftigten nun erneut verschlechtert. Mit ihrer Demonstration unter dem Motto „Save Vienna“ wollen die Jusos auf die verletzten Arbeitsnehmerrechte aufmerksam machen und fordern die Anerkennung des rechtmäßig gewählten Betriebsrats durch die Geschäftsleitung, die Auszahlung ausstehender Löhne und die Rücknahme rechtswidriger Kündigungen.
„Wir setzen uns für die engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein, die seit Monaten unermüdlich für ihre Rechte und die Idee des Vienna kämpfen. Mit Blick auf Zeit, Geld und Kraft ist es nicht selbstverständlich, dass eine Belegschaft geschlossen dranbleibt und nicht aufgibt. Das Vienna ist mit seinen einstelligen Preisen generationenübergreifender Kult und bringt verschiedene Gruppen in Mannheim seit Jahrzehnten zusammen – das darf nicht verloren gehen“, erklärt Klara Scheffler, Vorsitzende der Jusos Mannheim.
„Das Vienna ist bekannt in der linken Szene und besonders für Studierende ein beliebter Treffpunkt. Dass genau dort Arbeitnehmer*innen-Rechte so sehr mit Füßen getreten werden, ist ein Skandal der mehr Aufmerksamkeit verdient.“, ergänzt Nadja Fakesch, AstA Vorsitze an der Universität Mannheim und Mitglied im Vorstand der Jusos Mannheim.
Die Jusos Mannheim werden mit ihrem Demonstrationsaufruf durch ein breites Bündnis an Verbänden, Gewerkschaften, Gastronomien und Organisationen unterstützt.
Quelle Jusos Mannheim

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – ERSTMELDUNG – Unfall im Stadtteil Schönau – Polizei und Rettungskräfte im Einsatz

    • Mannheim – ERSTMELDUNG – Unfall im Stadtteil Schönau – Polizei und Rettungskräfte im Einsatz
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Kattowitzer Zeile, Höhe des Bromberger Baumgang, kommt es derzeit zum Einsatz von Rettungskräften und der Polizei. Bei dem Unfallgeschehen kam ein Pkw von der Fahrbahn ab und auf der Fahrzeugseite zum Liegen. Die Unfallaufnahme läuft derzeit. Es wird nachberichtet.»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Böhl-Iggelheim

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Einbruch in Böhl-Iggelheim
      Böhl-Iggelheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Im Zeitraum 25.05.2024 23:30 Uhr – 26.05.2024 08:30 Uhr wurde auf dem Gelände einer Gärtnerei in der Haßlocher Straße in Böhl-Iggelheim eingebrochen. Entwendet wurde nach aktuellem Ermittlungsstand Bargeld in einem hohen dreistelligen Bereich. Ein Strafverfahren wurde aufgenommen und eine Spurensuche durchgeführt. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen oder Hinweise festgestellt ... Mehr lesen»

    • Neustadt – 1832.Das Fest der Demokratie: Preisverleihung auf dem Hambacher Schloss

    • Neustadt – 1832.Das Fest der Demokratie: Preisverleihung auf dem Hambacher Schloss
      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der “Hambacher Freiheitspreis 1832“ der Stadt Neustadt an der Weinstraße Die Demokratiestadt Neustadt an der Weinstraße hat am 24. Mai 2024 zum zweiten Mal im Rahmen des Festes „1832.Das Fest der Demokratie“ den „Hambacher Freiheitspreis 1832“ verliehen. Dieser geht an eine Persönlichkeit, die sich bundesweit zum Thema Demokratie verdient gemacht hat. ... Mehr lesen»

    • Edenkoben – TSV Schott Mainz ist Bitburger Verbandspokalsieger 2024

    • Edenkoben – TSV Schott Mainz ist Bitburger Verbandspokalsieger 2024
      Edenkoben / Ingelheim – Der TSV Schott Mainz ist zum dritten Mal in Folge Bitburger Verbandspokalsieger und zieht in die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal ein. Die Mannschaft von Samuel Horozovic besiegte den SV Gonsenheim vor 2.100 Zuschauern mit 4:1 (2:0) im Stadion am Blumengarten in Ingelheim. Der TSV Schott Mainz übernahm in der ersten Halbzeit ... Mehr lesen»

    • Frankenthal – Dialogforum Innenstadt – Thema am 27. Mai: Förderoptionen für private Eigentümer innerhalb des Sanierungsgebietes „Innenstadt“

    • Frankenthal – Dialogforum Innenstadt –  Thema am 27. Mai:  Förderoptionen für private Eigentümer innerhalb des Sanierungsgebietes „Innenstadt“
      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der sechsten Veranstaltung im Rahmen des Dialogforums Innenstadt am Montag, 27. Mai, um 18 Uhr informiert die Stadtverwaltung über Förderoptionen für private Eigentümer innerhalb des Sanierungsgebietes, das in der Innenstadt liegt. ADD erteilt Zustimmung zur Modernisierungsrichtlinie Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Neustadt hat ihre Zustimmung zur Richtlinie der Stadt Frankenthal (Pfalz) ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de