• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Mörlenbach – 64-Jähriger von Traktor erfasst und tödlich verletzt

Mörlenbach Südhessen (ots) – Bei einem Arbeitsunfall am Freitag (12.01.) ist ein 64-jähriger Mann ums Leben gekommen. Gegen 14:20 Uhr wurden die Polizei und die Rettungskräfte über den Vorfall auf einer Feldgemarkung zwischen Zotzenbach und Weiher informiert. Nach ersten Erkenntnissen parkte der 64-Jährige seinen Traktor auf einem dortigen leicht abschüssigen Feld, um Holz abzuladen. Aus … Mehr lesen

Ludwigshafen – KVD versiegelt Lebensmittelgeschäft wegen mangelnder Hygiene / Ungezieferbefall

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Donnerstagnachmittag, 11. Januar 2024, ein Lebensmittelgeschäft in Mitte geschlossen. Einen Tag zuvor war der Laden kontrolliert worden und hatte von der Lebensmittelkontrolle unter anderem die Auflagen erhalten, Mängel im Bereich der Fleischtheke zu beseitigen sowie etwas gegen den festgestellten Ungezieferbefall zu unternehmen. Die Metzgereiabteilung war … Mehr lesen

Worms – Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz – ver.di ruft zum Streik am Montag, 15.01.2024 auf

Worms / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Landesweite Streiks im ÖPNV am Montag. Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. ruft ver.di am Montag, den 15.01.2024, die Tarifbeschäftigten der privaten Omnibusbetriebe ab 03:00 Uhr zum ganztägigen Streik auf. Er endet mit Ende der Schicht am selben Tag. Betroffen … Mehr lesen

Speyer – Speyerer Busverkehr von Streik am 15. Januar betroffen

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar Wie die Gewerkschaft ver.di informiert, wird der ÖPNV in Speyer am Montag, 15. Januar 2024 ganztägig vom Streik privater Busunternehmen in Rheinland-Pfalz betroffen sein. Demnach ist an diesem Tag mit Ausfällen im Speyerer Busverkehr zu rechnen. Dies betrifft auch die Schülerbeförderung. Die Schulen wurden über die Einschränkungen informiert.

Speyer – Tarifkonflikt im privaten Omnibusgewerbe Rheinland-Pfalz – Streik am 15. Januar

Mannheim / Ludwigshafen / Speyer / Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Streik am 15. Januar führt zu Einschränkungen im Busverkehr Am Montag, 15. Januar 2024, kommt es ab 3 Uhr wegen eines von der Gewerkschaft Verdi organisierten ganztägigen Warnstreiks zu erheblichen Einschränkungen im Busverkehr in Rheinland-Pfalz. Im VRN-Gebiet ist, nach derzeitigem Informationsstand, der Schüler- und Linienbusverkehr … Mehr lesen

Heidelberg – “Das Gewicht der Ameisen” Premiere im Jungen Theater Heidelberg am 21. Januar um 17 Uhr im Zwinger: Über die Mitsprache junger Menschen in einer erwachsenen Welt

Heidelberg / Metropolregion Rhein–Neckar(red/ak) – Das Junge Theater Heidelberg freut sich auf die Premiere »Das Gewicht der Ameisen«. Sie findet am Sonntag, 21. Januar 2024, um 17:00 Uhr im Zwinger 3 statt. Die Komödie für alle ab 12 Jahren aus der Feder des kanadischen Autors David Paquet entführt in eine chaotische Erwachsenenwelt, in der Jugendliche … Mehr lesen

Heidelberg – Baustelle im Margot-Becke-Ring: Unter dem Kirchheimer Weg wird ein Stollen gebaut – Stollenbau sichert Straßenbahnbetrieb – Arbeiten laufen zumeist unter der Erde

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bau eines Stollens ist aus dem Bergbau bekannt – weniger von einer Baustelle in Heidelberg. Und doch passiert gerade genau das auf der Baustelle an der Kreuzung Margot-Becke-Ring und Kirchheimer Weg. Auf neun Metern Länge wird dort ein Stollen unter dem Kirchheimer Weg gegraben. Das ist auf Baustellen ein … Mehr lesen

Wilhelm-Hack-Museum: Sonntagsmatinee am 21. Januar

Alle zwei Wochen sonntags ab 11 Uhr veranstaltet die Pfälzische Musikgesellschaft e.V. Konzertmatineen im Wilhelm-Hack-Museum. Von Klavier über Jazz bis hin zur Kammermusik gibt es ein vielfältiges Programm. Am Sonntag, 21. Januar 2024, 11 Uhr, spielt die Kammerphilharmonie Mannheim unter anderem Werke von Mozart, Janacek und Mendelssohn. Die Kosten belaufen sich auf 10 Euro, ermäßigt … Mehr lesen

Sinsheimer Ferienspaß 2024!

Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auch in diesem Jahr möchte die Stadt Sinsheim den „Sinsheimer Ferienspaß“ organisieren. Vom 25. Juli bis 8. September soll den Kindern ein spannendes, interessantes, aktives und lehrreiches Programm angeboten werden. Die Stadt Sinsheim freut sich daher sehr über die Unterstützung der zahlreichen Vereine und sonstigen Organisationen bei der Durchführung. Wer … Mehr lesen

Heidelberg – Android-Smartphones & Tablets …richtig bedienen!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Telefonieren geht – aber ansonsten tauchen häufig Fragen auf? Viele Besitzer eines Smartphones oder Tablets kennen ihr Gerät noch nicht richtig, können nützliche Einstellungen nicht vornehmen oder hilfreiche Apps nicht anwenden. Die vhs Heidelberg bietet hierzu ab Montag, den 15.01.2024 (18:15 – 21:30 Uhr), einen Kurs mit 3 Terminen an. … Mehr lesen

Hockenheim – Steuerbescheide für das Jahr 2024

Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtverwaltung Hockenheim hat die Steuerbescheide für das Jahr 2024 an die Bürgerinnen und Bürger zugestellt. Dabei sind folgende Hinweise zu beachten:   Grundsteuer Am 11. Januar 2024 wurden die Steuerbescheide der Stadt für das Jahr 2024 an diejenigen Grundstückseigentümer versendet, bei denen sich der Steuerbetrag geändert oder ein Eigentümerwechsel … Mehr lesen

Speyer Römerberg – Mehrere Unfälle aufgrund winterglatter Fahrbahn

Speyer/Römerberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am heutigen Donnerstag ereigneten sich auf der B9 mehrere Unfälle aufgrund winterglatter Fahrbahn. Von den Beteiligten wurde niemand verletzt. Unfall 1: Gegen halb 6 kam ein PKW auf der Richtungsfahrbahn Germersheim in einer Linkskurve, nahe der K26 bei Römerberg, vom linken Fahrstreifen nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei touchierte er einen PKW … Mehr lesen

Grünstadt/Wattenheim – Nachtrag zur Meldung Vollsperrung L520 wegen Verkehrsunfall

Grünstadt/Wattenheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gegen 10 Uhr am 12.01.2024 kam es auf der Umgehungsstraße von Wattenheim zu einem witterungsbedingten Verkehrsunfall. Eine alleinbeteiligte 63-jährige Frau aus der VG Leiningerland geriet aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf winterglatter Fahrbahn (gefrierender Nebel, bzw. Nieselregen) ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich ins angrenzende Feld. … Mehr lesen

Ludwigshafen – David Guthier MdL neuer verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. David Guthier, Vorsitzender der SPD Ludwigshafen und der Stadtratsfraktion, wurde am Mittwoch von der SPD-Landtagsfraktion als neuer Abgeordneter begrüßt. Die Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Sabine Bätzing-Lichtenthäler betont: „Ich heiße David Guthier im Namen der gesamten Fraktion ganz herzlich willkommen und freue mich auf die Zusammenarbeit. Er wird unserer Fraktion sicherlich nicht nur … Mehr lesen

Landau – Wider das Vergessen: Stadt Landau ruft rund um den Holocaust-Gedenktag zum Putzen von Stolpersteinen auf – Gedenkfeier am 27. Januar im Innenhof des Frank-Loebschen Hauses

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Mensch ist erst dann vergessen, wenn sein Name vergessen ist: Aus diesem Grund hat der Kölner Künstler Gunter Demnig die Aktion Stolpersteine ins Leben gerufen. Stolpersteine sind Messingtafeln auf kleinen Pflastersteinen mit den Lebensdaten von NS-Opfern, die vor deren letzten frei gewählten Wohnorten in den Boden eingelassen werden. Auch in Landau erinnern … Mehr lesen

Landau – Frauen.Winter.Kunst.Tour 2024 – Gleichstellungsbeauftragte aus der Südpfalz laden ein zu Ausstellungsbesuch im Wilhelm-Hack-Museum

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die südpfälzischen Gleichstellungsbeauftragten Isabelle Stähle (Kreis Südliche Weinstraße), Lisa Trog (Kreis Germersheim) und Evi Julier (Stadt Landau) laden ein zur Frauen.Winter.Kunst.Tour 2024 am Dienstag, 30. Januar. Dieses Jahr geht es ins Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen am Rhein, wo die Ausstellung „Kabinettstücke: Intime Blicke“ gezeigt wird. Zur Ausstellung schreibt das Wilhelm-Hack-Museum: Immer wieder gewährten Künstlerinnen … Mehr lesen

Landau – »20*C+M+B*24«: Oberbürgermeister Dominik. Geißler empfängt Sternsingerinnen und Sternsinger im Landauer Rathaus

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Christus segne dieses Haus“: Die Sternsingerinnen und Sternsinger der Landauer Gemeinden St. Maria, Hl. Augustinus und St. Albert haben ihren Segensgruß am Landauer Rathaus angebracht. Oberbürgermeister Dominik Geißler empfing die kleinen Segensbringerinnen und Segensbringer gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Gemeinden und des Bunds der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Namen des Stadtvorstands … Mehr lesen

Rülzheim – Kinderansprecher gemeldet

Rülzheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.01.2024, gegen 07:30 Uhr Uhr, soll eine 15-Jährige in der Straße “Am Friedhof” (Wendehammer) von einem Unbekannten angesprochen worden sein. Wir nehmen solche Meldungen immer sehr ernst. Deshalb suchen wir Zeugen: Wer hat den Sachverhalt beobachtet? Wer kann Hinweise zu der Person geben? Diese wird wie folgt beschrieben: – älterer Mann … Mehr lesen

Ludwigshafen -Ab Januar Menschen in Notunterkunft für Asylsuchende in der Walzmühle

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen greift seit März 2023 zur Unterbringung von Asylsuchenden und Geflüchteten auf Notunterkünfte zurück. Das sind Hallen, die nur zur vorübergehenden Unterbringung von Menschen konzipiert sind und zum Einsatz kommen, wenn die regulären Unterbringungsmöglichkeiten erschöpft sind. Seit Ende vergangenen Jahres bereitet die Stadtverwaltung eine weitere Notunterkunft im ehemaligen Einkaufszentrum … Mehr lesen

Mannheim – Täterschaft bricht in Wohnhaus ein – Zeugenaufruf

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine bislang unbekannte Täterschaft verschaffte sich am Donnerstag, in der Zeit zwischen 14:30 Uhr und 23:45 Uhr, Zutritt in ein Wohnanwesen in der Graudenzer Linie im Stadtteil Schönau. Über die Eingangstür gelangte die Täterschaft in das Innere der Räumlichkeiten und durchwühlte einen Karton sowie diverse Schränke. Neben Bargeld im niedrigen dreistelligen Bereich nahmen … Mehr lesen

Mannheim – Auf Mülldeponie in Streit geraten und Angestellten verletzt

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstagmorgen um 08:25 Uhr, geriet ein 49 Jahre alter Angestellter einer Mülldeponie in der Max-Born-Straße mit einem bisher unbekannten Mann in Streit, welcher den Vorgaben der Müllablagerung keine Folge leisten wollte. Im weiteren Verlauf des Streitgespräches begann der Mann den Angestellten mit Stahlkappenschuhen an das Knie und in den Bauch zu treten. … Mehr lesen

Speyer – Bürgerbüro Industriestraße am 24. Januar geschlossen

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bürgerbüro Industriestraße ist am Mittwoch, 24. Januar 2024 wegen einer Weiterbildung geschlossen. Von der eintägigen Schließung sind somit auch die Führerscheinstelle und die Kfz-Zulassungsstelle betroffen. Das Bürgerbüro Maximilianstraße ist regulär von 7.30 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Die Stadtverwaltung bittet um Beachtung, dass im Bürgerbüro in der Maximilianstraße keine Zulassungs- oder Führerscheinangelegenheiten … Mehr lesen

Heidelberg – 4 Rüssel, 16 Beine, 86 Flügel… – großes Zählen im Zoo Der Tiergarten macht tierische Inventur

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 31. Dezember ist Stichtag für die jährliche Inventur und Prüfung der Tier-Bestände im Zoo. Bei manchen Tierarten fällt die Erfassung einfach, bei anderen Tierarten bleibt es spannend. Sind es mehr oder weniger Schnurfüßer als im letzten Jahr? Ist vielleicht ein geschlüpfter Webervogel von den Tierpflegern übersehen worden oder sind auch tatsächlich alle … Mehr lesen

Landau – Nach Brand im Dienstgebäude – Stadtarchiv Landau öffnet an Montag, 15. Januar, wieder für den Publikumsverkehr

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Alles wieder sauber: Nachdem das Archiv der Stadt Landau wegen Brandschäden im vergangenen Jahr mehrere Monate für Besucherinnen und Besucher nicht zugänglich war, kann das Gedächtnis der Südpfalzmetropole ab Montag, 15. Januar, seine Türen wieder für den Publikumsverkehr öffnen. „Das sind gute Nachrichten, die uns zum Beginn des Jubiläumsjahres aus unserem Stadtarchiv erreichen“, … Mehr lesen

Sinsheim/Speyer – Kids Day in den Technik Museen Sinsheim Speyer – Spannende Erlebnistage für kleine Technik-Fans ab Januar 2024

Sinsheim/Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wenn ich einmal groß bin, dann möchte ich Feuerwehrmann oder Polizist sein!“ – „Als Astronautin werde ich in die Weiten des Weltalls fliegen!“ – „Mein Traum ist es, in einem Formel-1-Rennwagen über die Strecke zu düsen“ – „In einem U-Boot kann ich in die Tiefen des Meeres abtauchen!“ Vielen Eltern werden diese Wünsche … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2

///MRN-News.de