Mannheim – Der jährliche Urban Thinkers Campus (UTC) kommt wieder ins Stadthaus N 1


Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Mannheim und Engagement Global mit ihrer Servicestelle Kommunen in der Einen Welt laden wieder zum Urban Thinkers Campus ein und zwar vom 20. bis zum 21. Mai ins Stadthaus N 1.

Beim diesjährigen UTC geht es um die Gleichstellung der Geschlechter und um Partnerschaften zur Umsetzung der Mannheimer Nachhaltigkeitsziele. Sowohl am Freitag, dem 20. als auch am Samstag, dem 21. Mai gibt es im Ratssaal im Stadthaus Vorträge, es finden Diskussionsrunden statt und es wird in Werkstätten gearbeitet. In den Urban Labs zu den verschiedenen Themen rund um Geschlechtergerechtigkeit und Städtepartnerschaften können alle Bürgerinnen und Bürgern, Expertinnen und Experten und alle Interessierten die sich einbringen und das sowohl vor Ort als auch online.

Finanziell gefördert und unterstützt wird der UTC von der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW)-Engagement Global.

Ergebnisse des Urban Thinkers Campus auf dem Frühjahrsempfang der Stadt Mannheim

Die Ergebnisse des diesjährigen Urban Thinkers Campus werden bereits einen Tag nach dem Ende der Veranstaltung beim Frühjahrsempfang der Stadt Mannheim vorgestellt. Auf der Ebene 0 des Rosengartens die Ergebnisse aber nicht nur vorgestellt. Die Besucherinnen und Besucher des Empfangs können ergänzen und konkretisieren.

Urban Thinkers Campus

Der UTC ist eine internationale Konferenz, die auf Initiative der World Urban Campaign von UN-Habitat ins Leben gerufen wurde. Er wird weltweit unter diesem Titel durchgeführt. Jede Stadt muss sich darum bewerben, ihn durchführen zu können. Im Fokus des UTC stehen die lokale Umsetzung der UN Nachhaltigkeitsziele und der Austausch zwischen Bürgerschaft, Fachleuten und Entscheidungsträgern. Mit jedem Urban Thinkers Campus wird das Leitbild Mannheim 2030 konkretisiert und somit zu seiner Fortschreibung und Aktualisierung beigetragen. Ergebnisse des Urban Thinkers Campus aus dem letzten Jahr sind im Stadtraum bereits zusehen: die besondere Stärkung des Öffentlichen Raums, um mehr konsumfreie Aufenthaltsmöglichkeiten, mehr Grünflächen in Quartieren und mehr und flexiblere Nutzungen von Flächen, zum Beispiel für den Sport.

Das Programm, die Möglichkeit zur Anmeldung und weitere Informationen rund um den Urban Thinkers Campus finden Sie unter www.utc-mannheim.de .

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN