Frankenthal – Körperverletzung durch Fahrzeugführer


        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar (ots)

        In der Nacht zum Sonntag fällt einem 55-jährigen Mann aus Frankenthal ein Auto auf, welches mit überhöhter Geschwindigkeit über den Jahnplatz in Frankenthal fährt. Der Fußgänger weißt den Fahrzeugführer auf die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit auf dem Jahnplatz hin. Daraufhin steigt der männliche Fahrzeugführer aus und schlägt den Fußgänger. Anschließend steigt er wieder in das Auto und verlässt die Örtlichkeit. Der Fußgänger wird leicht verletzt.

        Bei dem Fahrzeugführer soll es sich um einen Mann mittleren Alters und westeuropäischen Erscheinungsbilds handeln. Bei dem Auto soll es sich um einen weißen SUV, möglicherweise des Herstellers Mazda, handeln.

        Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X