Ludwigshafen – #Kartes und #Uebel begrüßen Sicherheitspartnerschaft am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        „Lange auf eine Vereinbarung gedrängt“
        Kartes und Uebel begrüßen Sicherheitspartnerschaft am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte

        Ein Jahr nach dem Stadtratsbeschluss zur Sicherheitspartnerschaft am Bahnhof Ludwigshafen-Mitte hat die Stadt gestern Vollzug gemeldet. „Besser spät als nie“, kommentieren der Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Torbjörn Kartes und CDU-Fraktionschef Dr. Peter Uebel. „Wir haben als CDU in Ludwigshafen lange auf eine solche Vereinbarung gedrängt und dazu im vergangenen Jahr im Stadtrat die Initiative ergriffen. Dass nun Ordnungsamt, Bund- und Landespolizei sowie DB-Sicherheit am Bahnhof Mitte Hand in Hand arbeiten, ist eine gute Nachricht für unsere Stadt. Wir hoffen, dass sich dadurch nicht nur das subjektive Sicherheitsgefühl der Pendler, Anwohner und Passanten verbessert, sondern sich auch die Zahl der Ordnungsverstöße deutlich reduziert.“

        Im Februar 2018 hatte sich Kartes zu einem Ortstermin mit dem Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn für Rheinland-Pfalz getroffen. Er berichtete ihm von Beschwerden über ein zunehmendes Bedrohungsgefühl an den Ludwigshafener Bahnhöfen und verwies auf das Modell der Sicherheitspartnerschaft, das andernorts in seinem Wahlkreis, am Hauptbahnhof in Frankenthal, bereits praktiziert wird. Ende März 2018 traf Kartes leitende Vertreter der Bundespolizei zu einem weiteren Ortstermin und erklärte danach: „Die Bundespolizei und insbesondere die Deutsche Bahn raten klar zu einer solchen Lösung und sind bereit, das schnell umzusetzen.“ Im Anschluss kündigte Kartes, nach zahlreichen Gesprächen mit Bürgerinnen und Bürgern vor Ort, eine Initiative für eine Sicherheitspartnerschaft an. In der Stadtratssitzung am 18. Juni 2018 fassten CDU und SPD den Beschluss und beauftragten die Stadtverwaltung, eine entsprechende Vereinbarung abzuschließen. Diese kam nach Auskunft der Stadtspitze Anfang Juli 2019 zum Abschluss.

        „Gerade im Bereich des Berliner Platzes und der Walzmühlen-Passage fühlen sich viele Menschen vor allem in den Abend- und Nachtstunden nicht mehr sicher“, so Kartes. „Es ist gut, dass jetzt gehandelt wurde. Eine Ausweitung des Modells auf weitere Bahnhöfe im Stadtgebiet sehe ich sehr positiv. Dem sollte, nach einer Erprobungsphase am Bahnhof Mitte und einer anschließenden Evaluation, nichts im Wege stehen. Daneben brauchen wir aber auch dringend eine verstärkte Videoüberwachung. Dafür werde ich mich weiter einsetzen.“

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen

        • VIDEOS AUS LUDWIGSHAFEN

        • NEWS AUS FRANKENTHAL

          >> Alle Meldungen aus Frankenthal

        • VIDEOS AUS FRANKENTHAL

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Manheim – 78-jähriger Wohnungsinhaber bei Brand in den Quadraten verletzt

          • Manheim – 78-jähriger Wohnungsinhaber bei Brand in den Quadraten verletzt
            Mannheim/Mannheim-Innenstadt/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.schuh-keller.de Bei einem Küchenbrand in den Mannheimer F-Quadraten wurde ein 78-jähriger Wohnungsmieter durch das Einatmen von Rauchgas verletzt. Nachbarn hatten das Feuer gegen 04.50 Uhr bemerkt und gemeldet. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr bemerkten Polizeibeamte des Polizeireviers Innenstadt den Wohnungsinhaber, der orientierungslos in der Erdgeschosswohnung umherlief. Weil der Mann seinen Wohnungsschlüssel nicht ... Mehr lesen»

          • Germersheim – Mit 1,53 Promille auf der B9 eingeschlafen

          • Germersheim – Mit 1,53 Promille auf der B9 eingeschlafen
            Jockgrim / Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Betrunkener Autofahrer schläft auf der B 9 Höhe Jockgrim (ots) INSERATwww.schuh-keller.de Am 17.08.2019 um 10:06 Uhr melden Verkehrsteilnehmer einen PKW, welcher auf dem Standstreifen der B9 in Fahrtrichtung Germersheim stehen soll. Im Fahrzeug sei eine leblose Person, welche mit dem Kopf auf dem Lenkrad liegen soll. Der Rettungsdienst und die ... Mehr lesen»

          • Walldorf – FC-Astoria Walldorf vs. FSV Mainz 05 II 0:0

          • Walldorf – FC-Astoria Walldorf vs. FSV Mainz 05 II 0:0
            Walldorf/Metropolregion Rhein-Neckar. Keine Tore Der FC-Astoria Walldorf und FSV Mainz 05 II trennen sich torlos 0:0-Unentschieden. Damit bleibt Walldorf auch im fünften Ligaspiel der Saison ohne Niederlage. 528 Zuschauer sahen im Dietmar-Hopp-Sportpark trotzdem ein temporeiches Regionalliga Spiel mit zwei Mannschaften auf Augenhöhe. Walldorfs Trainer Matthias Born schickte dieselbe Startelf ins Rennen, die unter der Woche ... Mehr lesen»

          • Schwetzingen – Schmorbrand in Hochhaus – eine verletzte Person

          • Schwetzingen – Schmorbrand in Hochhaus – eine verletzte Person
            Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.schuh-keller.de Am Samstagmittag gegen 15.30 Uhr brach in einem Hochhaus im Tilsiter Weg in Schwetzingen ein Brand aus. Dem Rettungsdienst wurde zunächst lediglich eine Rauchentwicklung gemeldet. Vor Ort konnte durch die Freiwilligen Feuerwehren aus Schwetzingen und Brühl sowie der Berufsfeuerwehr Heidelberg ein Schmorbrand in einem Elektroverteilerraum im Keller festgestellt werden. Der Brand ... Mehr lesen»

          • Edenkoben – Unbekannte bereiten Hindernis auf Fahrbahn in Kirrweiler

          • Edenkoben – Unbekannte bereiten Hindernis auf Fahrbahn in Kirrweiler
            Edenkoben/Kirrweiler/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.schuh-keller.de Am Sonntag, 18. August 2019, gegen 04.10 Uhr wurde durch eine Streife der PI Edenkoben festgestellt, dass unbekannte Täter in der Marktstraße in Kirrweiler in Höhe der Einmündung Edenkobener Weg ein Hindernis auf der Fahrbahn errichtet hatten. Hierzu wurden im Abstand von ca. vier Metern zwei Reifen abgelegt und durch die Reifenöffnungen ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            >> zum Eventkalender

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • POLITIKVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • POLITIKNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X