Neustadt – Verpackungsmüll vermeiden und alle Verpackungen bis 2030 recyclingfähig machen

Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir müssen die uns zur Verfügung stehenden Materialien durch mehr Recycling effektiver nutzen anstatt unsere Primärrohstoffen zu verschwenden“, fordert die Europaabgeordnete Christine Schneider (EVP/CDU). „Mit einer besseren Kreislaufwirtschaft können wir dazu beitragen, das Wirtschaftswachstum von der Nutzung natürlicher Ressourcen abzukoppeln, bis 2050 die Klimaneutralität zu verwirklichen und dem Verlust an biologischer Vielfalt in diesem Bereich ein Ende zu setzen. Wir setzten uns dafür ein, dass mehr recycelt und Kreislaufwirtschaft zusammen mit den betroffenen Unternehmen pragmatisch gestaltet wird. 2020 ist jeder EU-Bürger im Schnitt pro Kopf für 177,2 Kilogramm Verpackungsmüll verantwortlich, in Deutschland pro Kopf sogar für 225,8 Kilogramm. Inzwischen steigen diese Zahlen zwar nicht mehr an, aber dafür stagniert das Recycling. Das ist deshalb problematisch, weil nicht recycelte Verpackungen noch immer in Mülldeponien und Verbrennungsanlagen landen. Schlechtes Abfallmanagement ist nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern verhindert auch die Wiederverwendung wichtiger Rohstoffe. Mit Vorschlägen für einen ersten EU-weiten freiwilligen Rahmen zur zuverlässigen Zertifizierung hochwertiger CO2-Entnahmen und zur Reduzierung von Verpackungsmüll durch Wiederverwendung und Recycling fördert sie die Umsetzung der Grundsätze der Kreislaufwirtschaft: Reduzieren, Wiederverwenden, Wiederverwerten.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS NEUSTADT

    >> Alle Meldungen aus Neustadt a.d. Weinstraße


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Manheim – Die Rhein-Neckar Löwen spielen im Final Four beim DHB-Pokal gegen Flensburg

    • Manheim – Die Rhein-Neckar Löwen spielen im Final Four beim DHB-Pokal gegen Flensburg
      Mannheim / Köln. Für das Final Four im DHB-Pokal wurden in Köln die Paarungen für den 15. April ausgelost. Die Rhein-Neckar Löwen treffen im Halbfinale auf die SG Flensburg-Handewitt. Die Rhein-Neckar Löwen haben bisher einmal den DHB-Pokal 2018 gewonnen, dort wurde das Turnier noch in Hamburg ausgetragen. Die zweite Begegnung bestreiten der SC Magdeburg und ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Erdbeben – BASF spendet 500.000 Euro Soforthilfe

    • Ludwigshafen – Erdbeben – BASF spendet 500.000 Euro Soforthilfe
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Wir sind zutiefst erschüttert durch die Bilder, die uns aus der Erdbebenregion erreichen. Unsere Gedanken sind bei den Menschen, die von den verheerenden Ereignissen betroffen sind. BASF spendet 500.000 Euro Soforthilfe und bereitet eine Spendenaktion der Mitarbeitenden vor. Dies gab BASF auf Twitter bekannt. Quelle Twitter BASF»

    • Ludwigshafen – Großer Polizeieinsatz in der Innenstadt

    • Ludwigshafen – Großer Polizeieinsatz in der Innenstadt
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Mittwochvormittag (08.02.2023) drohte ein 47-Jähriger während eines Telefonates einer Mitarbeiterin des Arbeitsamtes, dass er in den nächsten Minuten vorbeikommen und Menschen angreifen wolle. Die Polizei Ludwigshafen suchte sofort mit starken Kräften im Innenstadtbereich nach dem Mann. Dabei konnte der Wohnsitzlose bislang weder am Arbeitsamt, noch an seinen bekannten Aufenthaltsorten oder ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Hilfe für die Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien – Sammelaktion des Migrationsbeirates des Rhein-Pfalz-Kreises

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Hilfe für die Erdbebenopfer in der Türkei und Syrien – Sammelaktion des  Migrationsbeirates des Rhein-Pfalz-Kreises
      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet und dessen Auswirkungen hat uns alle erschüttert. Die Menschen in den dortigen Gebieten sind auf internationale Hilfe angewiesen. Auch der Migrationsbeirat des Rhein-Pfalz-Kreises möchte so schnell wie möglich helfen. Er ruft daher die Bevölkerung zu Spenden auf, die bereits morgen, Donnerstag, 09. Februar 2023, in der ... Mehr lesen»

    • Sinsheim/Mannheim – BAB 6: Gemeinsame Kontrollaktion mehrerer Behörden

    • Sinsheim/Mannheim – BAB 6: Gemeinsame Kontrollaktion mehrerer Behörden
      Sinsheim / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar Am Dienstag, zwischen 08:00 und 14:00 Uhr führten Beamtinnen und Beamte des Polizeipräsidium Mannheim in Zusammenarbeit mit Beamtinnen und Beamten des Zoll, des Bundesamtes für Logistik und Mobilität sowie weiterer Polizeidienststellen Kontrollen im gewerblichen Güterverkehr durch. Die Kontrollen wurden auf dem Rastplatz Kraichgau Süd der BAB 6 durchgeführt. Der ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen


///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN