Hockenheim – Kindergarten ist Baumpate!

        Die Kinder beim Schmücken „ihres“ Weihnachtsbaums. Foto: Friedrich-Fröbel-Kindergarten Hockenheim

        Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Vorweihnachtszeit herrscht im Friedrich-Fröbel-Kindergarten jedes Jahr emsiges Treiben. Die Zimmer werden geschmückt, die Krippe wird aufgestellt und es wird überall gebastelt und gebacken. Alle Kinder sind eifrig dabei und helfen gerne mit. Besonders begeistert waren die Kinder von der Nachricht des Hockenheimer Marketing Vereins. Der HMV sucht für 125 Weihnachtsbäume Paten, die sie dann schmücken. Schnell waren sich alle einig, dass die Kinder bunte Christbaumkugeln für einen solchen Baum gestalten wollen.

        Daher richteten die Kinder einen Tisch her, auf dem alle nötigen Utensilien zusammengetragen wurden: Silberne wetterfeste Christbaumkugeln, Marmorierfarben für die Kugeln und natürlich genügend Malschürzen für die Kinder. Am Tisch konnten immer zwei bis drei Kinder die silbernen Kugeln auf Spieße gesteckt in ein Wasserglas mit den Marmorierfarben tauchen. Je nachdem, welche Farben sich das jeweilige Kind ausgesucht hatte, entstanden so ganz viele bunte Unikate. Nach dem Trocknen wurden diese noch mit einem Band zum Befestigen am Weihnachtsbaum versehen.

        Baum am Kraichbach zu finden
        Und dann kam die Nachricht, dass „der Baum“ des Fröbel-Kindergartens mit der Nummer 75 am Kraichbach steht. Am vergangenen Freitagmorgen um halb elf machten sich die Kinder dann bei tollem Sonnenschein auf den Weg. Als sie nach einem schönen Spaziergang am Kraichbach ankamen, wurde der Kindergarten-Baum vom Bauhof der Stadt Hockenheim gerade angeliefert und so konnten die Kinder sogar beim Einpflanzen helfen. Jedes Kind kam an die Reihe und durfte eine der vielen bunten Weihnachtskugeln, Schneeflocken oder Weihnachtssterne aufhängen. Damit leisteten sie einen Beitrag für einen schön geschmückten Weihnachtsbaum mitten in Hockenheim. Als die Kinder mit dem Schmücken fertig waren, betrachteten sie stolz „ihren“ Baum. Nach einem Erinnerungsfoto an diese Aktion traten alle den Rückweg zum Kindergarten an. Wirklich eine tolle Aktion in diesem so außergewöhnlichen Jahr und ein Highlight für die Kinder! „Das machen wir nächstes Jahr wieder“, waren sich die Kinder einig.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X