Schwetzingen – Inkontinenz: „Es gibt keinen Grund, sich damit abzufinden“- Chefärztin Dr. Maleika referiert am 21. Juni in Schwetzingen über das Tabuthema

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Geschätzt rund 10 Millionen Menschen leiden in Deutschland unter Inkontinenz, aber die wenigsten sprechen darüber. Nur die Hälfte der Betroffenen wendet sich an einen Arzt. Das Ignorieren der Symptome – meist aus Scham – ist fatal. Denn unbehandelt verstärken sich die Beschwerden. Was hilft: Aufklären, dem Leiden das Tabu nehmen und Therapiemöglichkeiten aufzeigen. Im Rahmen der 14. bundesweiten Welt-Kontinenz-Woche, die in diesem Jahr vom 20. bis 26. Juni stattfindet, hält Dr. Annette Maleika, Chefärztin der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe in der GRN-Klinik Schwetzingen, einen Vortrag zum Thema „Senkung und Harninkontinenz – ein häufiges Frauenproblem“. Der Vortrag findet am 21. Juni, 18 Uhr, der Caféteria der Klinik Schwetzingen statt. Es geht es um diagnostische und therapeutische Möglichkeiten bei Belastungs- und Dranginkontinenz – beides häufige Formen der Inkontinenz. „Noch immer ist Inkontinenz ein Tabuthema, obwohl Aussicht auf Besserung besteht“, bedauert Dr. Maleika und ermuntert Betroffene: „Es gibt keinen Grund, sich damit abzufinden!“

Für die Veranstaltung in Präsenz stehen noch freie Plätze zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen sind erwünscht und über folgenden Link möglich: Senkung und Harninkontinenz – ein häufiges Frauenthema: GRN

Weitere Infos zur Gynäkologie und Geburtshilfe der GRN-Klinik Schwetzingen: Gynäkologie und Geburtshilfe: GRN

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – SV Waldhof Mannheim gewinnt bei Arminia Ludwigshafen im Südweststadion mit 5:1

    • Ludwigshafen – SV Waldhof Mannheim gewinnt bei Arminia Ludwigshafen im Südweststadion mit 5:1
      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.. Der Oberligist FC Arminia Ludwigshafen hat das Testspiel am Samstag gegen den Drittligisten SV Waldhof Mannheim mit 1:5 verloren, bereits zur Halbzeit führten die Waldhöfer mit 2:0. Das Führungstor für die Waldhöfer erzielte vor 1.128 Zuschauern im Südwest-Stadion in Ludwigshafen Bentley Baxter Bahn in der 13. Minute mit einem ... Mehr lesen»

    • Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt das Testspiel gegen Unterhaching

    • Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt das Testspiel gegen Unterhaching
      Kaiserslautern / Mals Der Fußball-Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern hat das zweite Testspiel beim Trainingslager in Mals/Südtirol gegen die SpVgg Unterhaching mit 3:0 (Halbzeit 1:0) gewonnen. Vor rund 400 Zuschauern köpfte der Neuzugang aus Aue Ben Zolinski in der 13. Minute den Führungstreffer für den FCK. Nach der Halbzeitpause erhöhte die Neuverpflichtung Lex Tyger Lobinger in ... Mehr lesen»

    • Neustadt – Mehrere Automatenaufbrüche im Stadtgebiet

    • Neustadt – Mehrere Automatenaufbrüche im Stadtgebiet
      INSERATwww.mannheim.de Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Im Zeitraum vom 01.07.2022, 18:00 Uhr bis zum 02.07.2022, 15:30 Uhr, kam es zu insgesamt drei Aufbrüchen von Automaten an Tankstellen in 67433 Neustadt/W.. Durch unbekannte Täter wurde im Zeitraum vom 01.07.2022, 18:00 Uhr bis zum 02.07.2022, 07:30 Uhr an einer Tankstelle in der Chemnitzer Straße ein Staubsaugerautoamt aufgebrochen ... Mehr lesen»

    • Bad Dürkheim – Junger Mann bei Unfall schwer verletzt

    • Bad Dürkheim  – Junger Mann bei Unfall schwer verletzt
      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.mannheim.de Am Samstag den 02.07.2022 gegen 23:35 Uhr kam es in der Altenbacher Straße in Bad Dürkheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 24 Jahre alter Mann aus Bad Dürkheim befuhr mit seinem VW ID3 die Altenbacher Straße in Fahrtrichtung Ungstein. Kurz vor dem Ortseingang Ungstein kam der Fahrzeugführer aus bislang ... Mehr lesen»

    • Speyer – Erfolgreiche erste Mini-Mehrwegmesse in Speyer

    • Speyer – Erfolgreiche erste Mini-Mehrwegmesse in Speyer
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Am vergangenen Montag trafen sich rund 30 Teilnehmende im Industriehof, Schmidts Deli zur ersten Mini-Mehrwegmesse in Speyer. Beigeordnete Irmgard Münch-Weinmann lud die Anwesenden ein, die Gelegenheit dieses Angebots zu nutzen: „Bei der Einführung von Mehrweg-Geschirr werden wir nachhaltig unterstützen. Wir wollen weg von Einweg hin zu Mehrweg. Denn der beste ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN