Böhl-Iggelheim – Bezirksverband Pfalz – Zuschuss für Naturfreundehaus in Böhl-Iggelheim

Böhl-Iggelheim/Rhein-Pfalz-Kreis7Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen seines Hüttenaufbauprogramms fördert der Bezirksverband Pfalz nach einstimmigem Beschluss des Bezirksausschusses unter Vorsitz des Bezirkstags vorsitzenden Theo Wieder die Erneuerung der Heizungsanlage im Naturfreundehaus „In den Stümpfen“ in Böhl-Iggelheim. So erhält der Verein Naturfreunde Böhl 3.833 Euro. Die bestehende Heizungsanlage sei über 30 Jahre alt und drohe auszufallen, so der Verein. Da eine Reparatur nicht wirtschaftlich sei und Ersatzteile kaum noch zu beschaffen seien, soll die Anlage komplett erneuert werden; dies sei bereits 2019 im Rahmen eines Sanierungskonzepts von einem Architekten empfohlen worden. Mit der neuen Anlage könne man auch fossile Brennstoffe einsparen und so einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Dieser Effekt werde durch Dämm- und Verputz arbeiten im kommenden Jahr noch verstärkt.

„Das einzigartige Hüttennetz ist ein besonderes Merkmal in der Pfalz“, so Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder. Es sei aus touristischen Gründen wichtig, dass es erhalten bleibe, weshalb sich der Bezirksverband Pfalz an den Kosten der Erneuerungsmaßnahmen beteilige. Der Bezirksverband Pfalz stellt seit 2018 jährlich 100.000 Euro zur Verfügung, um bautechnische, hygienische und Brandschutzmängel an Hütten und Häusern im Biosphärenreservat Pfälzerwald und dem restlichen Teil der Pfalz zu beheben, da die Vereine die Sanierungen oft nicht allein aus eigenen Mitteln stemmen können.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER



  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Kaiserslautern – Das erste FCK-Relegationsspiel gegen Dresden endete torlos

    • Kaiserslautern – Das erste FCK-Relegationsspiel gegen Dresden endete torlos
      Kaiserslautern. Beim ersten Relegationsspiel zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Dynamo Dresden gab es am Freitagabend ein torloses 0:0-Unentschieden. Damit gibt es beim Rückspiel in Dresden quasi ein Endspiel, um den letzten Platz in der 2 Bundesliga. Der FCK war beim Debüt vom neuem Trainer Dirk Schuster in der ersten Hälfte klar besser als der ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Stadtumbau – Leuchtturmprojekt in der Ludwigstraße im ehemaligen Gebäude der Deutschen Bank

    • Ludwigshafen – Stadtumbau – Leuchtturmprojekt in der Ludwigstraße  im ehemaligen Gebäude der Deutschen Bank
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck und Bauherr stellen Neubauprojekt an der Ludwigstraße und Zollhofstraße vor In den vergangenen Jahren ist in der Ludwigsstraße mit der Neuansiedlung von Dienstleistern und Einzelhandel bereits viel Positives geschehen. Die Stadt Ludwigshafen hat zusammen mit der WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Ludwigshafen am Rhein gezielt Unternehmen auf die Lage aufmerksam machen können, ... Mehr lesen»

    • Neustadt – Mann sticht auf Siebenjährigen mit Schere ein – 50-jähriger in Fachklinik eingewiesen

    • Neustadt – Mann sticht auf Siebenjährigen  mit Schere ein – 50-jähriger in Fachklinik eingewiesen
      Neustadt/Weinstraße (ots) INSERATwww.mannheim.de Gemeinsames Pressemitteilung der StA Frankenthal und der Polizei Neustadt Am Nachmittag des heutigen Tages kam es in der Martin-Luther-Straße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Nach derzeitigem Ermittlungsstand stach ein 50-jähriger Mann auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes ohne ersichtlichen Grund mit einer Nagelschere auf einen siebenjährigen Jungen ein, welcher im Begriff war einen Einkaufswagen ... Mehr lesen»

    • Wörth – Schwerer Verkehrsunfall auf der #L554 mit anschließender Waldbrandgefahr – Drei Schwerverletzte

    • Wörth – Schwerer Verkehrsunfall auf der #L554 mit anschließender Waldbrandgefahr – Drei Schwerverletzte
      Wörth / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.mannheim.de Am 20.05.2022 meldet um 22:26 Uhr eine zufällig vorbeifahrende Streife der Bundespolizei ein brennendes Fahrzeug und 3 teils schwer verletzte Personen im Wald. Nach der Infoweitergabe an die ILS Südpfalz zwecks Verständigung von Rettungskräften und Feuerwehr wurde sofort die Einsatzörtlichkeit durch Streifen der PI Wörth aufgesucht. Vor Ort konnte ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – VIDEO NACHTRAG – Großbrand Bahnstadt

    • Heidelberg – VIDEO NACHTRAG – Großbrand Bahnstadt
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits berichtet kam es heute am 20.05. 2022, zu einem Großbrand in einem Bürogebäude in der Bahnstadt in Heidelberg. Nun liegen erste Erkenntnisse vor. INSERATwww.mannheim.de Das Feuer ist im Erdgeschoss ausgebrochen und hat sich über die darüber liegenden Stockwerke ausgebreitet. Mit großer Wahrscheinlichkeit wurden durch Gasflaschen der Handwerker die ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN