Germersheim – #Trinkwasser – Abkoch-Empfehlung für „Lingenfelder Trinkwasser“ gilt weiter

        Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Umweltkeim in Belüfter gefunden

          Bei der Suche nach dem Ursprung für die Überschreitung des zulässigen biologischen Messwertes bei den coliformen Keimen, die am Montag dieser Woche eine Abkoch-Empfehlung für das Trinkwasser im Raum Lingenfeld nach sich gezogen hatte, sind die beteiligten Behörden inzwischen einen entscheidenden Schritt weiter gekommen. „Wir haben die Keime typisieren können und dabei festgestellt, dass es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um einen Umweltkeim handelt. Außerdem konnten wir das Aufkommen der Keime weitestgehend lokalisieren und haben am heutigen Morgen damit begonnen, betroffene Geräte zu reinigen und zu desinfizieren. Wenn danach die Messungen an drei aufeinanderfolgenden Tagen an den auffälligen Stellen und deren Umgebung wieder unter den zulässigen Grenzwerten liegen, können wir die Abkoch-Empfehlung wieder aufheben“, sagt Landrat Dr. Fritz Brechtel. Er betont, dass zu keiner Zeit eine Gesundheitsgefährdung für die Menschen in den betroffenen Orten aus der Verbandsgemeinde Lingenfeld sowie der Gemeinde Zeiskam bestanden hat. Lediglich für Menschen, die abwehrgeschwächt sind (zum Beispiel: nach einer Chemotherapie oder Patienten, die Medikamente gegen Autoimmunkrankheiten einnehmen, Säuglinge, Hochbetagte …) könnte ein Restrisiko bestehen, weshalb als Vorsichtsmaßnahme die Empfehlung, Trinkwasser vor Gebrauch abzukochen, seitens der Kreisverwaltung ausgesprochen wurde.
          Kreisverwaltung Germersheim

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Edeka Scholz


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X