Ludwigshafen – Corona-Pandemie: Stadt stellt Bewohner von Sammelunterkunft in Oggersheim unter Quarantäne


        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Aus Gründen des Gesundheitsschutzes hat die Stadt Ludwigshafen heute die Bewohner einer Sammelunterkunft für Asylsuchende im Stadtteil Oggersheim unter Quarantäne gestellt. Nachdem zwei Personen positiv auf das Corona-Virus getestet worden waren, leitete die Stadtverwaltung umgehend die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ein.
        Da die Bewohner innerhalb der Unterkunft Gemeinschaftseinrichtungen nutzen oder Räumlichkeiten teilen, musste Quarantäne für alle angeordnet werden. “Wir ergreifen konsequent alle erforderlichen Maßnahmen, um eine Ausbreitung des Virus zu unterbinden. Deshalb haben wir diesen Schritt vollzogen. Wenn Menschen nah miteinander leben, ist die Gefahr, dass das Virus sich weiterverbreitet, einfach gegeben. Deshalb mussten wir schnell und entschlossen handeln”, sagte Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck.
        “Wir informieren die Bewohner, was nun zu tun ist, und warum wir welche Entscheidungen treffen mussten. Natürlich ist dies keine leichte Situation, aber wir müssen solidarisch und verantwortungsvoll damit umgehen. Die Versorgung der Bewohner wird gewährleistet, niemand wird allein gelassen”, betont Sozialdezernentin Beate Steeg. Die Stadtverwaltung sei auch auf solche Szenarien vorbereitet, auch wenn sie eine Herausforderung darstellten. “Wir setzen auf klare Kommunikation, damit alle wissen, woran sie sind. Diese Transparenz gilt für die Betroffenen, aber auch die Öffentlichkeit gleichermaßen”, so die OB.
        171 Männer sind derzeit in der Sammelunterkunft untergebracht. Die Quarantäne bedeutet, dass die Unterkunft in den kommenden zwei Wochen nicht verlassen werden darf.
        Quelle Stadt Ludwigshafen

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Mannheim – 5G, 6G & Co: Die Mobilfunkzukunft in der Rhein-Neckar-Region

          • Mannheim – 5G, 6G & Co: Die Mobilfunkzukunft in der Rhein-Neckar-Region
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – An Anwendungsszenarien mangelt es der Rhein-Neckar-Region nicht, wenn es um den 4G-, 5G- oder 6G-Standard geht. Allerdings lässt der flächendeckende Ausbau vielerorts noch auf sich warten und somit werden die Fragen lauter, wann das 5G-Netz oder seine Nachfolger kommen und welche Einsatzfelder in Zukunft denkbar sein werden. Das Bundesministerium für ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Weinflasche weg und Führerschein weg

          • Ludwigshafen – Weinflasche weg und Führerschein weg
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Weinflasche weg und Führerschein weg – Am Freitagmittag um 14:30 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie ein PKW-Fahrer die Achtmorgenstraße in Fahrtrichtung Eichenstraße befuhr und eine Weinflasche aus dem Fahrerfenster warf. Als dieser vom Zeugen angesprochen wurde, konnte beim Fahrer starker Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Während der Zeuge die Polizei verständigte, ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Ausgeraubt in der Ernst-Reuter-Siedlung

          • Ludwigshafen – Ausgeraubt in der Ernst-Reuter-Siedlung
            Ludwigshafen (ots) / Metropolregion Rhein-Neckar – Ausgeraubt in der Ernst-Reuter-Siedlung – Täter festgenommen – Am Freitag, gegen 18:20 Uhr, wurde ein 18-jähriger Jugendlicher aus Ludwigshafen von zwei Tätern in der Ernst-Reuter-Siedlung geschlagen und ausgeraubt. Nach den bisherigen Ermittlungen trafen sich die beiden jungen Männer mit dem Geschädigten. Aus bislang ungeklärten Gründen schlugen sie plötzlich den ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Freiwilligentag 2020: Jetzt Projektidee einreichen: Online-Anmeldung gestartet! Aktionstag findet am 19. September statt!

          • Heidelberg – Freiwilligentag 2020: Jetzt Projektidee einreichen: Online-Anmeldung gestartet! Aktionstag findet am 19. September statt!
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam anpacken und ein soziales Projekt umsetzen: Der Freiwilligentag ist mittlerweile zu einem festen Bestandteil der Metropolregion Rhein-Neckar geworden und auch in Heidelberg alle zwei Jahre ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender. Trotz des Coronavirus laufen die Vorbereitungen zum 7. Freiwilligentag am Samstag, 19. September 2020. Gemeinnützige Vereine und Initiativen können ab ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Virtueller FensterLunch am 10. Juni! Start-ups aus dem SRH-Gründer-Institut stellen sich vor

          • Heidelberg – Virtueller FensterLunch am 10. Juni! Start-ups aus dem SRH-Gründer-Institut stellen sich vor
            Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg und die Breidenbach GmbH laden alle Interessierten zur dritten digitalen Ausgabe des FensterLunch am Mittwoch, 10. Juni 2020, von 12.30 bis 14 Uhr ein. Benjamin Zierock, Professor für Design und Innovationsentwicklung an der SRH Hochschule Heidelberg, berichtet live aus dem SRH-Gründer-Institut über ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X