Weinheim – Einbruch in Bäckerei-Filiale – vier Tatverdächtige festgenommen

        Weinheim-Sulzbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.
        (ots)

        Nach einem Einbruch in eine Bäckereifiliale im Weinheimer Ortsteil Sulzbach am frühen Samstagmorgen wurden im Rahmen der Fahndung vier Tatverdächtige festgenommen. Die Tatverdächtigen sollen kurz vor zwei Uhr die Eingangstür der Bäckerei gewaltsam aufgehebelt haben, so dass die Glastür barst. Im Inneren durchwühlten sie eine Kommode in einem Nebenraum und ließen eine Geldbörse mit Bargeld mitgehen. Anschließend flüchteten sie mit einem silbernen Auto vom Tatort. Ein Zeuge konnte den Einbruch beobachten und verständigte die Polzei.

        Während der Fahndung wurde wenig später durch eine Polizeistreife auf einem Parkplatz an der A 5 bei Hemsbach ein silberner Opel, besetzt mit vier männlichen Personen im Alter zwischen 18 und 23 Jahren, festgestellt und kontrolliert. Dabei ergaben sich Hinweise, die den dringenden Verdacht begründeten, dass es sich bei den vier Männern um die Einbrecher in die Bäckerei handelte. Sie wurden zum Polizeirevier Weinheim gebracht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und erkennungsdienstlicher Behandlung wurden die Tatverdächtigen wieder auf freien Fuß entlassen. Die Ermittlungen des Polizeireviers Weinheim dauern an.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X