Mannheim – 19 neue Kulturdolmetscher ausgebildet – Qualifizierung der Caritas ermöglicht bessere Verständigung

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie übersetzen nicht nur von einer Sprache in die andere, sondern vermitteln zwischen den Kulturen: 16 Frauen und 3 Männer haben jetzt beim Caritasverband Mannheim die Qualifizierung zur Kulturdolmetscherin bzw. zum Kulturdolmetscher abgeschlossen. In einer Feierstunde im Haus der Caritas erhielten sie ihre Zertifikate. „Es geht darum, dass Menschen aus anderen Kulturen mit Ihrer Hilfe ein Verständnis dafür entwickeln, wie unsere Gesellschaft funktioniert“, sagte Caritas-Vorstand Dr. Roman Nitsch. „Danke, dass Sie sich dieser Aufgabe stellen.“ Die Kulturdolmetscher unterstützen die Mitarbeitenden in Ämtern, Schulen, Krankenhäusern, Beratungsstellen und anderen Einrichtungen bei der Kommunikation mit fremdsprachigen Menschen.

        Die Qualifizierung vermittelt neben Grundlagen des Dolmetschens und Kommunikationstechniken auch Wissen aus dem Jugend-, Sozial- und Zuwanderungsrecht, Grundlagen des Schul- und Gesundheitswesens sowie Strategien zur Konfliktbewältigung. Normalerweise dauert sie sechs Monate, in diesem Fall war sie etwas kürzer, da die Teilnehmenden schon Erfahrung im Dolmetschen hatten. Das Projekt gibt es seit zehn Jahren. In dieser Zeit fanden insgesamt fünf Qualifizierungskurse statt. Gefördert werden sie von der Stadt Mannheim mit Mitteln aus dem Integrationsfonds. Die Stadt mit ihren verschiedenen Ämtern und Behörden ist auch der größte Auftraggeber für Einsätze von Kulturdolmetschern. „Das macht deutlich, wie wichtig die Ausbildung dort genommen wird“, sagte Sigrid Kemptner, die das Projekt als bis vor kurzem zuständige Abteilungsleiterin aufgebaut hat und aus ihrem Ruhestand zurückkehrte, um die Zertifikate zu übergeben. Derzeit vermittelt der Caritasverband Mannheim Kulturdolmetscherinnen für 35 Sprachen.

        Die 19 frisch gebackenen Kulturdolmetscherinnen und Kulturdolmetscher aus 11 verschiedenen Herkunftsländern sprechen insgesamt 21 Sprachen. Hanan und Jumha Jamil beispielsweise beherrschen neben Deutsch auch Arabisch, Türkisch, Kurdisch Kurmanji und Kurdisch Sorani. Das Ehepaar ist im Ankunftszentrum für Flüchtlinge in Heidelberg tätig und dolmetscht dort in den Gesundheitseinrichtungen. An der Qualifizierung haben sie teilgenommen, um ihre Kenntnisse zu erweitern. „Wir haben viel Neues gelernt, zum Beispiel über die rechtliche Seite und wie wir mit Menschen umgehen können“, sagte Jumha Jamil. Carmela Cardarelli ist als Dolmetscherin für Italienisch, insbesondere Neapolitanisch und Sizilianisch, sowie Spanisch für die Mannheimer Polizei tätig. „Ich wollte die Gewissheit haben, dass ich es richtig mache“, erklärte sie ihre Teilnahme. „Durch den Kurs hat sich meine ganze Arbeitsweise und mein Verständnis verändert. Es war toll, ich kann es nur empfehlen.“

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS MANNHEIM

          >> Alle Meldungen aus Mannheim

        • VIDEOS AUS MANNHEIM

        • NEWS AUS HEIDELBERG

          >> Alle Meldungen aus Heidelberg

        • VIDEOS AUS HEIDELBERG

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – Einbrecher suchen Klinikum heim

          • Ludwigshafen –  Einbrecher suchen Klinikum heim
            Ludwigshafen/Ludwigshafen-Nord (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Bislang unbekannte Täter stiegen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag durch ein zuvor aufgehebeltes Fenster in den Betriebskindergarten des Klinikums Ludwigshafen am Rhein in der Bremserstraße ein. Hierbei entwendeten sie Münzgeld in bislang unbekannter Höhe. Der Einbruch wurde durch eine Angestellte gegen 06:00 Uhr gemeldet, welche das beschädigte Fenster ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Frontalcrash in Sandhofen (B44)

          • Mannheim –  Frontalcrash in Sandhofen (B44)
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich gegen 23.30 Uhr im Einmündungsbereich der Anschlussstelle der BAB 6 in die B 44 ein Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr ein 54-jähriger Pkw-Fahrer aus Mannheim mit seinem Fiat Punto auf der B 44 stadteinwärts und ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Steinewerfer gefährdet Passanten und Autofahrer – Polizei sucht Zeugen!

          • Heidelberg – Steinewerfer gefährdet Passanten und Autofahrer – Polizei sucht Zeugen!
            Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am Samstagabend, gegen 21.15 Uhr, konnte eine bislang unbekannte Person von einem Zeugen dabei beobachtet werden, wie sie vom außen gelegenen Treppenhaus des Einkaufszentrums in der Hertzstraße in Rohrbach-Süd Pflastersteine auf den darunter liegenden Gehweg warf. Es liegen bislang keine Erkenntnisse darüber vor, ob Personen oder Fahrzeuge gefährdet oder ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Verkehrskontrollen im Hemshof

          • Ludwigshafen – Verkehrskontrollen im Hemshof
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am gestrigen Freitagmorgen wurden im Ludwigshafener Stadtgebiet verstärkt Verkehrskontrollen im Hinblick auf die Verkehrssicherheit im Allgemeinen und auf die Einhaltung der Gurtpflicht im Besonderen durchgeführt. Bei insgesamt 30 kontrollierten PKW kam es wegen Nichtbeachtens der Gurtpflicht und sonstigen Fahrzeugmängeln zu insgesamt acht Beanstandungen. Rückfragen bitte an Polizeiinspektion ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Ludwigshafen setzt auf Elektromobilität

          • Ludwigshafen – Ludwigshafen setzt auf Elektromobilität
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Mit 25 E-Fahrzeugen, darunter 18 Personenkraftwagen und sieben Nutzfahrzeugen, konnte die Stadt Ludwigshafen dank Fördermittel des Bundes ihren Fuhrpark ausstatten. E-Mobilität zu stärken, ist ein Teil des Masterplans Green City. Die entsprechenden Förderanträge beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur stellte der Bereich Umwelt, die Fahrzeuge beschaffte der ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X