• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Speyer – Veränderte Linienführung der Buslinien 507, 591 und 572

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit dem Fahrplanwechsel zum 10. Dezember 2023 erfolgt auch eine Änderung in der Linienführung der Buslinien 507 und 591. Aufgrund deutlicher Verspätungen von bis zu 15 Minuten auf dieser Strecke, unter anderem bedingt durch die Schließzeiten des Bahnübergangs Schützenstraße, verpassten die Fahrgäste häufig auch ihren Anschlusszug. Daher werden die Linien 507 und 591 ab kommendem Sonntag nicht mehr über die Schützenstraße, sondern über die Obere Langgasse geführt. Folglich werden statt der Haltestellen Geisselstraße, Postplatz und Postgraben die Haltestellen Stadthalle und Obere Langgasse angefahren. Fahrgäste, die die Haltestellen Postplatz und Postgraben erreichen möchten, können auf den wieder eingerichteten, im zehn Minuten Takt verkehrenden City-Shuttle (Linie 561) oder die anderen Stadtbuslinien umsteigen.

Ab dem Frühjahr 2024 wird außerdem eine geänderte Linienführung in Speyer-Nord eingerichtet. So ist im Bereich der ehemaligen Kurpfalzkaserne die Reaktivierung einer Haltestelle vorgesehen, um die Anbindung der Kaserne an den ÖPNV zu verbessern.
Die aktuelle Linienführung der Regionalbuslinie 572 entlang der Waldseer Straße wird künftig nicht mehr die Haltestellen Otterstadter Weg, Erlenweg und Ruhhecke anfahren können, dafür aber die neu eingerichtete Haltestelle Speyer-Nord Kaserne sowie die Haltestellen Feuerwache Nord, Nußbaumweg und Spaldinger Straße. Die Fahrten beginnen und enden mit Ausnahme der Schülerfahrten am Hauptbahnhof. Hintergrund der geänderten Linienführung sind vermehrte Anfragen an die Stadtverwaltung hinsichtlich einer verbesserten Anbindung der Kaserne an das ÖPNV-Netz sowie der ohnehin geplanten städtebaulichen Entwicklung des Gebiets um die Kaserne.
Im Zuge der Umsetzung wird auch die Verkehrssicherheit im Haltestellenbereich verbessert, eine Querungshilfe eingerichtet und die vorhandene Straßenbeleuchtung erweitert.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS SPEYER

    >> Alle Meldungen aus Speyer


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Heidelberg – „Die inhabergeführten und die einzigartigen Geschäfte prägen das Gesicht unserer Innenstadt“ – OB Eckart Würzner besuchte Einzelhändlerinnen und Einzelhändler in der Altstadt

    • Heidelberg – „Die inhabergeführten und die einzigartigen Geschäfte prägen das Gesicht unserer Innenstadt“ – OB Eckart Würzner besuchte Einzelhändlerinnen und Einzelhändler in der Altstadt
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Eine attraktive Innenstadt und vor allem die Ansiedlung und Unterstützung der inhabergeführten Geschäfte sind Eckpfeiler der Wirtschaftsförderung in Heidelberg. Oberbürgermeister Eckart Würzner besucht dabei auch regelmäßig Einzelhändlerinnen und Einzelhändler und tauscht sich mit Ihnen über Bedarfe und Herausforderungen aus. Bei einem Gang durch die Altstadt am Donnerstag, 22. Februar 2024, ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Böse Nachtgeschichten! Die dunklen Seiten der Altstadt entdecken!

    • Heidelberg – Böse Nachtgeschichten! Die dunklen Seiten der Altstadt entdecken!
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Haunted Heidelberg – Böse Nachtgeschichten… Sie kennen Heidelberg im Sonnenschein mit seinen romantischen Gässchen? Kommen Sie nach Einbruch der Dunkelheit: Erleben Sie die dunkle Seite der Altstadt. Lauschen Sie bei unserer „Gänsehautführung“ fesselnden Erzählungen über Mumien, Begräbnisriten, den Fluch der Krone und den Geheimnissen des Heiligenbergs. Vorsicht: Nur für Menschen mit ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Onlinevortrag „Luftdichtheit von Gebäuden – Mythen und Vorurteile“ am 29. Februar – #hd4climate: Vortragsreihe zu Klimaschutzthemen

    • Heidelberg – Onlinevortrag „Luftdichtheit von Gebäuden – Mythen und Vorurteile“ am 29. Februar – #hd4climate: Vortragsreihe zu Klimaschutzthemen
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu einem Online-Vortrag über das Thema „Luftdichtheit von Gebäuden – Mythen und Vorurteile“ lädt die Stadt Heidelberg alle Interessierten am Donnerstag, 29. Februar 2024, ab 17.30 Uhr ein. Ein luftdichtes Gebäude ist gut für den Klimaschutz und fürs Portemonnaie, ist komfortabel für die Bewohnerinnen und Bewohner und verhindert Bauschäden. In ... Mehr lesen»

    • Neustadt – Neustadter OB Weigel Spitzenkandidat der Freien Wähler für den Bezirkstag

    • Neustadt – Neustadter OB Weigel Spitzenkandidat der Freien Wähler für den Bezirkstag
      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. In seiner jüngsten Mitglieder- und Delegiertenversammlung zur Wahl von Bewerbern für den Bezirkstag Pfalz am 09. Juni 2024 statt wurde der Neustadter OB Marc Weigel von den rund 50 anwesenden Delegierten aller Mitgliedsverbände der acht pfälzischen Landkreise sowie acht kreisfreien Städte der FWG Bezirkstag Pfalz einstimmig zum Spitzenkandidaten gewählt. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Arbeiten an der Kurpfalzbrücke: Austausch der Übergangskonstruktionen

    • Mannheim – Arbeiten an der  Kurpfalzbrücke: Austausch der Übergangskonstruktionen
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wechsel der Bautätigkeit auf die Brückenseite „Fahrtrichtung Neckarstadt“ – Der Stadtraumservice Mannheim tauscht seit Anfang Februar 2024 bis voraussichtlich Ende März 2024 die Überganskonstruktionen auf beiden Seiten der Kurpfalzbrücke. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Pünktlich Ende Februar 2024 werden die Arbeiten an der Übergangskonstruktion im ersten Bauabschnitt in „Fahrtrichtung Innenstadt“ abgeschlossen sein. Planmäßig ab ... Mehr lesen»

    • Mainz – Landesdelegiertenversammlung der Senioren-Union Rheinland-Pfalz 2024 – Karl-Heinz Totz ist neuer Landesvorsitzender

    • Mainz – Landesdelegiertenversammlung der Senioren-Union Rheinland-Pfalz 2024 – Karl-Heinz Totz ist neuer Landesvorsitzender
      Mainz – Karl-Heinz Totz ist neuer Landesvorsitzender der Senioren-Union Karl-Heinz Totz (Idar-Oberstein) wurde von der Landesdelegiertenversammlung der Senioren-Union Rheinland-Pfalz zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Bei der Wahl in Mainz stimmten 98 % der Delegierten für den ehemaligen Offizier aus Idar-Oberstein. Herr Totz tritt damit die Nachfolge von Sanitätsrat Dr. med. Fred-Holger Ludwig (Schweigen-Rechtenbach) an der, nach ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Livemusik in der Musikbibliothek

    • Mannheim – Livemusik in der Musikbibliothek
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Livemusik in der Musikbibliothek. Jazz-Duo „Gig im Genick“ – Ferdinand Reiff (Trompete) und Markus Krämer (Gitarre) Eine echte „Reunion“ können Jazz-Liebhaber*innen am Freitag, 1. März, 17:30 Uhr in der Musikbibliothek im Dalberghaus, N 3, 4 erleben, wenn Ferdinand Reiff mit der Trompete und Markus Krämer an der Gitarre das Duo ... Mehr lesen»

    • Chancengleichheit in Heidelberg: Beratungsangebote im März

    • Chancengleichheit in Heidelberg: Beratungsangebote im März
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet im März 2024 Beratungen in Präsenz sowie telefonisch oder online an. Eine Terminvereinbarung im Vorhinein ist stets notwendig. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden zu nachfolgenden Terminen statt. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse Dreimal pro Woche beraten Yulia Uksekova ... Mehr lesen»

    • Eberbach – Darmkrebs: Vorsorge, Früherkennung und Therapieoptionen

    • Eberbach – Darmkrebs: Vorsorge, Früherkennung und Therapieoptionen
      Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/GRN Gesundheitszentren Rhein-Neckar) – Dr. Bernhard Nitsche, Chefarzt der GRN-Klinik für Innere Medizin und Dr. Thorsten Löffler informieren am 20. März über die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten bei Darmkrebs. INSERATLoewe.One Energiekosten-OptimiererLoewe.One Mehr als 60.000 Menschen erkranken jedes Jahr an Darmkrebs. Seit über 20 Jahren ist der März in Deutschland deshalb Aktionsmonat für die Prävention ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Bergbahn-Inspektion ab dem 4. März: Ersatzverkehr eingerichtet!

    • Heidelberg – Bergbahn-Inspektion ab dem 4. März: Ersatzverkehr eingerichtet!
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von Montag, den 4. März, bis einschließlich Sonntag, den 17. März 2024 sind die Heidelberger Bergbahnen nicht in Betrieb. Grund ist eine umfassende, sicherheitstechnische Prüfung, die jedes Jahr durchgeführt wird.   Für die Strecke der unteren Bergbahn wird ein Busverkehr eingerichtet: Der Bus fährt täglich im 30-Minuten-Takt zwischen 9 und ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de