Heidelberg – Konzertlesung der GEDOK Künstlerinnen Viola Senghaus in der Stadtbücherei Heidelberg


        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – “Zwischen Tag und Traum” – Konzertlesung der GEDOK Künstlerinnen Viola Senghaus in der Stadtbücherei Heidelberg

        Eckdaten zur Veranstaltung:
        Ort: Stadtbücherei Heidelberg, Hilde-Domi-Saal, Posttsr. 5 , 69115 Heidelberg
        Veranstaltungszeit: Freitag, 29.10.2021, 19.00 Uhr

        Titel: Zwischen Tag und Traum, Musikalische Begleitung: Rolf Verrs, Piano;
        Lyrik: Sonja Viola Senghaus, Kosten: Abendkasse7€ / erm. 5€

        Der neue Lyrikband der GEDOK-Literatin Sonja Viola Senghaus versammelt in kurzen, prägnanten Gedankenskizzen in die Tiefe gehende Bilder des Tages, die in die Nacht getragen werden. Die Phase des Hinübergleitens in den Schlaf, der nicht beeinflussbare Schwebezustand ruft vielfältige Bilder hervor. Kunst, Musik und Literatur zu verbinden, ist ein besonderes Anliegen der beiden Künstler, das sich in den Texten und Kompositionen widerspiegelt. Rolf Verres, der als Professor für medizinische Psychologie an der Universität Heidelberg tätig war, wird die Gedichte von Sonja Viola Senghaus auf meditative Weise begleiten.Passend zu den Traumbildern ist auch das Buchcover der GEDOK-Künstlerin Gerdi König mit dem Titel „Sehnsucht“.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X