Heidelberg – Unbekannter beschädigt mobiles Geschwindigkeitsmessgerät – Zeugen gesucht

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag gegen 14:40 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter in der Freiburger Straße ein mobiles Geschwindigkeitsmessgerät durch einen Tritt. Im Anschluss an die Tat konnte der Täter unerkannt flüchten. Er verursachte einen Schaden von mehreren Tausend Euro. Zeugen, die Hinweise zum Täter oder dem Tathergang geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06221/3418-0 beim Polizeirevier Heidelberg-Süd oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X