• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Bundesverdienstkreuz 1. Klasse für Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Peter-Christian Müller-Graff! Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner und Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder überreichten Auszeichnung

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Heidelberger Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Peter-Christian Müller-Graff ist für seine außergewöhnliche Lebensleistung am Donnerstagabend, 29. Februar 2024, im Heidelberger Rathaus mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet worden. Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder überreichte die Auszeichnung im Beisein von Oberbürgermeister Eckart Würzner im Großen Rathaussaal an Prof. Dr. Müller-Graff. Der Geehrte hat … Mehr lesen

Mannheim – Letzte Arbeiten am Konrad-Adenauer-Brückenkopf

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die letzte Bauphase am Brückenkopf der Konrad-Adenauer-Brücke beginnt: Von Montag, 11. März, bis Freitag, 22. März, werden zum Abschluss der Sanierung die Schutzplanken auf der Auffahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke montiert und die Fahrbahnen markiert. Dazu muss die südliche Brückenauffahrt von der Helmut-Kohl-Allee in Fahrtrichtung Ludwigshafen und die Abfahrt in die Rheinvorlandstraße in … Mehr lesen

Ludwigshafen – Vielfältige Unterstützung in Ruanda geleistet

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Förderkreis Rwankuba besucht Partnergemeinde – Einblicke in die Reise am 5. April 2024 Seit 1982 gibt es die Graswurzelpartnerschaft zwischen Rheinland-Pfalz und Ruanda bereits – und seit 1986 Jahren pflegt die Gemeinde St. Michael in Maudach eine Partnerschaft mit der Gemeinde Rwankuba. Es ist beeindruckend, was der Förderkreis dieser Zeit mit … Mehr lesen

Jugendsammelwoche in Heppenheim startet – Vom 14. bis zum 28. März 2024 findet die Spendenaktion in Hessen statt

Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der neue Anstrich im Gruppenraum, sozial verträgliche Beiträge für die Sommerfreizeit oder Materialien für die Gruppenstunde – Jugendarbeit ist wertvoll, aber nicht ganz kostenlos. Zwar werden die Angebote vor allem von ehrenamtlichem Engagement getragen. Dennoch geht es nicht ohne eine finanzielle Ausstattung. Viele Heppenheimer Vereine werden auch in diesem Jahr … Mehr lesen

Hemsbach – Robert Kreis ausverkauft

Hemsbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Veranstaltung in der Kulturbühne Max am Sonntag, den 17. März 2024, um 19.30 Uhr mit Robert Kreis und seinem Programm „Unkraut vergeht nicht“ ist ausverkauft. Es gibt auch keine Karten mehr an der Abendkasse.

Eberbach – Kurzzeitige Sperrungen der L 595 wegen der Fällung von „Käferbäumen“ zwischen Eberbach und Pleutersbach

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Eberbach) – Am Mittwoch, den 6. März wird der Bereich zwischen dem Ortsausgang Eberbach und Eingang Pleutersbach mehrfach kurzzeitig wegen der Entnahme von sogenannten „Überwinterungsbäumen“ von Borkenkäfern oberhalb im Hang gesperrt. Diese müssen dringend entfernt werden, um eine Ausbreitung auf den angrenzenden Bestand zu verhindern. Aufgrund der Steilheit des Geländes besteht … Mehr lesen

Mannheim – Noch präziser gegen Krebs: UMM nutzt Varian Ethos Linearbeschleuniger

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Universitätsmedizin Mannheim (UMM) kann Krebspatienten jetzt noch schonender und präziser behandeln: Die Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie hat als eine der ersten Kliniken bundesweit einen „Varian Ethos“ in Betrieb genommen. Mit künstlicher Intelligenz (KI) und hochsensibler Computertomographie (CT) Bildgebung ermöglicht dieser hochmoderne Linearbeschleuniger eine individuell und tagesaktuell auf Patientinnen … Mehr lesen

Germersheim – Vom 14. bis 22. März ist Schulbücher-Rückgabe der Abiturientinnen und Abiturienten

Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Rahmen der Schulbuchausleihe steht die Rücknahme der ausgeliehenen Schulbücher der Abiturientinnen und Abiturienten im Schuljahr 2023/2024 bevor. Die Schulen werden an die Schülerinnen und Schüler Rücknahmescheine verteilen. Auf dem Rücknahmeschein ist ersichtlich, welche Bücher zurückgegeben werden müssen. Die Rückgabe der Schulbücher findet im Büro der Schulbuchausleihe in Bellheim (Schulstraße … Mehr lesen

Heidelberg – Jetzt mitmachen: Umfrage zur „MeinHeidelberg“-App 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Team der „MeinHeidelberg“-App startet eine Umfrage unter allen Interessenten sowie Nutzerinnen und Nutzern der App. Die Umfrage ist ab sofort auf dem Startbildschirm der App zu finden und läuft zwei Wochen. Dadurch möchte die Stadt Heidelberg erfahren, wo weiteres Verbesserungspotenzial für die städtische App liegt, wie informativ und nutzerfreundlich … Mehr lesen

Heidelberg-Rohrbach: Quartiersgespräch am Dienstag, 12. März, 19.30 Uhr, im Treff am Turm – Austausch zwischen Stadt und Bürgerinnen und Bürger vor Ort

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg bietet am Dienstag, 12. März 2024, ab 19.30 Uhr ein Quartiersgespräch im Stadtteil Rohrbach an. Zielgruppen sind alle Bewohnerinnen und Bewohner sowie Akteurinnen und Akteure des Stadtteils. Treffpunkt ist der Treff am Turm in der Franz-Kruckenberg Straße 54. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Ziel des Gesprächs ist … Mehr lesen

Edenkoben – U16-Länderspiele gegen Italien in Pirmasens

Edenkoben / Pirmasens – Auf die U 16-Nationalmannschaft wartet ein weiterer Länderspiel-Doppelpack: Am Freitag, 22. März (18 Uhr), und am Montag, 25. März (11 Uhr), trifft das Team von DFB-Trainer Marc-Patrick Meister im framas Stadion in Pirmasens auf Italien. Eintrittskarten für die Testspiele sind nun im DFB-Ticketshop erhältlich. Die beiden Aufeinandertreffen mit den Italienern sind … Mehr lesen

Mannheim – Beteiligungsforum Neubaustrecke Frankfurt – Mannheim IHK: Planungen gehen weiter/zusätzliche Kapazität „dringend benötigt“

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 4. März 2024. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar wertet es als positives Signal, dass die Deutsche Bahn die Planungen für die Neubaustrecke Frankfurt – Mannheim unverändert fortführt. Aus Sicht der Wirtschaft wird die zusätzliche Kapazität der zweigleisigen Neubautrasse sowohl für Güterverkehre als auch für neue Angebote im Personenverkehr dringend benötigt. … Mehr lesen

Heidelberg-Altstadt: Stützmauern in Neuer Schloßstraße werden erneuert – Dringende Arbeiten – Fahrbahn zwischen Schloßberg und Graimbergweg auf 150 Metern gesperrt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Neuen Schloßstraße auf Höhe der Hausnummer 12 starten ab Donnerstag, 7. März 2024, die Erneuerungsarbeiten an den tal- und bergseitigen Stützmauern. Im Zuge dessen werden auch die Böschungen gesichert. Die Arbeiten, die äußerst dringlich und nicht länger aufzuschieben sind, werden rund ein Jahr dauern. Die Gesamtkosten betragen 4,1 … Mehr lesen

Neckarbischofsheim – Hubschraubereinsatz nach Bedrohung mit Schusswaffe – Zeugen gesucht

Neckarbischofsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagabend gegen 23:50 Uhr alarmierte ein 47-jähriger Mann die Polizei, nachdem er in der “Von-Hindenburg-Straße” von einem bisher noch unbekannten männlichen Rollerfahrer bedroht wurde. Ein hinzugerufenes Streifenteam konnte den Fahrer schließlich in der Waibstadter Straße antreffen und nahm daraufhin die Verfolgung des Rollerfahrers auf. Als der Unbekannte im weiteren Verlauf von der … Mehr lesen

Sandhausen – Auffahrunfall mit leicht verletzten Personen

Sandhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstagnachmittag kam es gegen 16:00 Uhr auf der A5 zwischen der Anschlussstelle Walldorf/Wiesloch und Heidelberg/Schwetzingen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Nachdem ein 70-jähriger Audi-Fahrer aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens abbremsen musste, gelang es einem nachfolgenden 23-jährigen Mercedes-Fahrer nicht mehr rechtzeitig, dessen Auto zu stoppen. In der Folge kollidierte er mit dem … Mehr lesen

Schriesheim – Mehrere Auseinandersetzungen am ersten Mathaisemarkt-Wochenende

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das erste Festwochenende des Schriesheimer Mathaisemarkt blieb weitestgehend friedlich. Das Polizeipräsidium Mannheim hat neben einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr lediglich vier Körperverletzungsdelikte zu verzeichnen. Im Festzelt des Mathaisemarkt kam es am Freitagabend gegen 22 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei welcher unter anderem ein Sicherheitsmitarbeiter beteiligt gewesen sein soll. Am Samstagabend gegen … Mehr lesen

Heppenheim – Taxifahrer attackiert und bestohlen – Polizei sucht Zeugen

Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 33 Jahre alter Taxifahrer beförderte in der Nacht zum Sonntag (03.03.), gegen 4.45 Uhr, drei Männer von Mannheim nach Heppenheim in die Ernst-Schneider-Straße. Dort angekommen hielten ihm mindestens zwei von ihnen ein Messer vor und entwendeten die Geldbörse samt Bargeld. Das Trio flüchtete anschließend mit der Beute zu Fuß in Richtung … Mehr lesen

Weinheim – Feuerwehr rückt zu Hilfeleistungen und Kleinbrand aus – Die Weinheimer Feuerwehrabteilungen musste am Sonntag und Montag zu mehreren Hilfeleistungen und einem Kleinbrand ausrücken.

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Weinheimer Feuerwehr musste am Sonntag und Montag zu mehreren kleineren Hilfeleistungen ausrücken und konnte so wieder vielen Menschen in ihrer misslichen Lage helfen. Die Feuerwehrsanitäter der Abteilung Oberflockenbach waren am Sonntag gleich zweimal gefordert und übernahmen die Erstversorgung von Verletzten. In Heiligkreuz war eine Person gestürzt und hatte sich dadurch Verletzungen zugezogen. … Mehr lesen

Hirschberg – Alkohol und Betäubungsmittel führten zum Verkehrsunfall

Hirschberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Polizeibeamten des Polizeireviers Weinheim staunten nicht schlecht, als sie am Sonntagnachmittag um 16:45 Uhr von einem Zeugen zu einem Verkehrsunfall nach Hirschberg in die Elisabeth-Kulmann-Straße gerufen wurden. Dort war ein 38-jähriger Mann mit seinem Volvo auf ein geparktes Auto aufgefahren. Beim Antreffen durch die Polizei schlief der Mann tief und fest hinter … Mehr lesen

Walldorf – Einbruch in Friseurgeschäft

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagmorgen wurde ein Einbruch in das Friseur-und Kosmetikgeschäft in der Bahnhofstraße gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass bisher noch unbekannte Täterschaft in der Zeit von Samstag 16:00 auf Sonntag 08:30 Uhr zunächst einen Rollladen und anschließend ein Fenster des Geschäfts aufgehebelt und sich so Zutritt verschafft hatten. Hieraus entwendete die Täterschaft einen … Mehr lesen

Walldorf – BAB 5 – Unfall am Stauende – zwei Verletzte

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 78-Jähriger fuhr am Donnerstag mit seinem Mitsubishi auf der linken Spur der BAB 5 in Richtung Frankfurt. Nach der Anschlussstelle Kronau kam es gegen 12:50 Uhr zu einem Auffahrunfall an einem Stauende. Der Mitsubishi fuhr aus bislang unbekannten Gründen zunächst auf einen mit fünf Personen besetzten Ford Transit auf und schob diesen … Mehr lesen

Mutterstadt – Getunter PKW – Betriebserlaubnis erloschen

Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Mittag, gegen 12:00 Uhr, wurde ein 49-jähriger PKW-Fahrer in der Bohligstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es konnte eine nicht abgenommene und nicht in den Fahrzeugdokumenten eingetragene Kombination aus Felgen und Tieferlegung festgestellt werden. Zusätzlich war ein Lenkrad montiert, welches ebenfalls nicht zuvor von einer Prüfstelle abgenommen wurde. Die vorgenommenen Änderungen führten zum … Mehr lesen

Böhl-Iggelheim – PKW illegal entsorgt

Böhl-Iggelheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am gestrigen Abend, gegen 18:30 Uhr, meldeten Spaziergänger einen PKW, welcher auf einem Wirtschaftsweg entlang der L454 im Bereich des Niederwiesenweihers abgestellt wurde. Zwei männliche Personen montierten die Kennzeichen ab und entfernten sich mit einem Transporter in Richtung Böhl-Iggelheim. Der abgestellte PKW (Erstzulassung 1998) war unverschlossen und die Fahrzeugschlüssel lagen im Fahrzeug. Im … Mehr lesen

Neustadt – Gimmeldinger Mandelblüte 2024 – Alles zur Anfahrt, Parken, Shuttle-Busse

Neustadt / Gimmeldingen / Metropolregion Rhein-Neckar. Neustadt an der Weinstraße feiert die Gimmeldinger Mandelblüte 2024: Parkraum- und Besucherlenkungskonzept vorgestellt Die Gimmeldinger Mandelblüte 2024 wird in diesem Jahr an den Wochenenden vom 08. bis 10. März und 15. März bis 17. März gefeiert. Die Verantwortlichen haben heute im Rahmen einer Pressekonferenz das Parkraum- und Besucherlenkungskonzept vorgestellt. … Mehr lesen


///MRN-News.de