• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Mainz – Landesdelegiertenversammlung der Senioren-Union Rheinland-Pfalz 2024 – Karl-Heinz Totz ist neuer Landesvorsitzender

Mainz – Karl-Heinz Totz ist neuer Landesvorsitzender der Senioren-Union
Karl-Heinz Totz (Idar-Oberstein) wurde von der Landesdelegiertenversammlung der Senioren-Union Rheinland-Pfalz zum neuen Landesvorsitzenden gewählt. Bei der Wahl in Mainz stimmten 98 % der Delegierten für den ehemaligen Offizier aus Idar-Oberstein. Herr Totz tritt damit die Nachfolge von Sanitätsrat Dr. med. Fred-Holger Ludwig (Schweigen-Rechtenbach) an der, nach seiner Wahl zum Bundesvorsitzenden der Senioren-Union Ende August 2023, auf eine erneute Kandidatur verzichtet hatte. Die Landesdelegiertenversammlung wählte Dr. Ludwig einstimmig zum neuen Ehrenvorsitzenden der Senioren-Union Rheinland-Pfalz.

Den geschäftsführenden Landesvorstand bilden die drei Stellvertreter Georg Wilhelm Kipper, Udo Ringel und Gerhard Seemann, der Schatzmeister Gerhard Hübel und der Schriftführer Michael Pirron. Als Mitgliederbeauftragter wurde Dr. Reinhard Herzog in seinem Amt bestätigt.

Den Landesvorstand vervollständigen die 8 Beisitzerinnen und 7 Beisitzer:
Hella Ackermann, Franz-Josef Bagus, Ingeborg Bernards, Herbert Bollinger, Heinfried Carduck, Valentina Dederer, Birgitta Frey, Elisabeth Heid, Irmgard Kicherer, Rudolf Pütz, Achim Ruhl, Gertrud Schiller, Harald Trinkaus, Hildegund Walter und Richard Welter.

Karl-Heinz Totz erklärte den Kampf gegen jede Form der Altersdiskriminierung zu einem der Hauptziele seiner Amtszeit. Aktuelles Beispiel sei der fehlende Inflationsausgleich für Rentnerinnen und Rentner. „Es ist diskriminierend, dass so viele ältere Menschen, die durch ihre Lebensleistung ihren Beitrag zu unserer Solidargemeinschaft geleistet haben, bei der Überwindung finanzieller Inflationsfolgen ausgeschlossen werden. Diese Diskriminierung der betroffenen Rentner und Hinterbliebenen muss durch eine steuerfreie Sonderzahlung in angemessener Höhe ausgeglichen werden“, so Karl-Heinz Totz abschließend.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS SÜDLICHE WEINSTRASSE

    >> Alle Meldungen aus dem Kreis Südliche Weinstraße


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Schwerer Unfall auf L528 bei Böhl/Iggelheim

    • Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – Schwerer Unfall auf L528 bei Böhl/Iggelheim
      Rhein-Pfalz-Kreis – Böhl /Iggelheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute am 12.04.2024, kam es am Nachmittag zu einem schweren Unfall auf der L528 bei Böhl / Iggelheim. Die Unfallursache ist noch nicht abschließend geklärt. INSERATEnergiekosten sparen mit Loewe.OneLoewe.One Es gab zwei verletzte Personen zu beklagen. Nach ersten Erkenntnissen ist eine davon schwerverletzt. Für die Unfallaufnahme war ... Mehr lesen»

    • Speyer – Streik im privaten Busvekehr geht weiter – Verdi ruft vom 15. bis 21. April 2024 erneut zum Streik auf

    • Speyer –  Streik im privaten Busvekehr geht weiter – Verdi ruft vom 15. bis 21. April 2024 erneut zum Streik auf
      Speyer / Worms / Germersheim /Metropolregion Rhein-Neckar. – Einschränkungen im Busverkehr Rheinland-Pfalz INSERATEnergiekosten sparen mit Loewe.OneLoewe.One Die Gewerkschaft Verdi hat die Tarifbeschäftigten der privaten Omnibusbetriebe in Rheinland-Pfalz zu einem weiteren mehrtägigen Streik von Montag, den 15. April 2024 (ab drei Uhr), bis Sonntag, den 21. April 2024 (bis Schichtende), aufgerufen, der zu erheblichen Einschränkungen im ... Mehr lesen»

    • Germersheim – Nächste Woche erneute Bus-Streiks

    • Germersheim – Nächste Woche erneute Bus-Streiks
      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Es wird wieder gestreikt. Grund ist der Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe Rheinland-Pfalz e.V. Betroffen sind wieder die Buslinien, die von „DB Regio Bus Mitte GmbH“ bedient werden, d.h. die Linien 546, 547, 548, 549, 593, 594, 598. Gestreikt wird laut „DB Regio Bus“ ... Mehr lesen»

    • Landau – Traktorunfall in Gleisweiler

    • Landau – Traktorunfall in Gleisweiler
      Gleisweiler / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde der 68-jährige Fahrer eines Traktors bei einem Verkehrsunfall am Freitagmittag im Hainbachtal bei Gleisweiler. Der Mann aus dem Kreis Südliche Weinstraße befuhr einen abschüssigen frisch geschotterten Wirtschaftsweg und kippte anzunehmend aufgrund eines nicht ordnungsgemäß angebrachten Sicherungsbolzens zwischen Anhänger und Traktor seitlich um. Da der ... Mehr lesen»

    • Weinheim – Tierisch musikalisch durch die Stadt – Besondere Stadtführung mit Franz Piva und Torsten Fetzner am 25. April – Erlös geht ans Tierheim

    • Weinheim – Tierisch musikalisch durch die Stadt – Besondere Stadtführung mit Franz Piva und Torsten Fetzner am 25. April – Erlös geht ans Tierheim
      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob die Pferde vor dem gelben Wagen (auf dem man beim Schwager vorn sitzt), ob der berühmte Kuckuck oder seine gefiederten Artgenossen, die Hochzeit machen wollen – das deutsche Liedgut bietet so viele Möglichkeiten, über Tiere zu singen. Da können Weinheims Stadtführer Franz Piva und der frühere Bürgermeister und Barde Dr. Torsten Fetzner ... Mehr lesen»

    • Weinheim – Ein Frühling voll exotischer Pracht – Am 21. April bietet Weinheim wieder eine fachkundige Führungen durch den Exotenwald an

    • Weinheim – Ein Frühling voll exotischer Pracht – Am 21. April bietet Weinheim wieder eine fachkundige Führungen durch den Exotenwald an
      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Besonders im Frühling, wenn der Wald aufblüht und es überall sprießt und duftet, ist der Weinheimer Exotenwald besonders spannend – ein exotisches Naturerlebnis in voller Pracht. Dort wo die Exoten stehen, nahe am Weinheimer Schlosspark, wird es früher Frühling als anderswo. Die frühlingshaften Temperaturen an der Bergstraße lassen in den Pflanzen schon die ... Mehr lesen»

    • Landau – Berlin, Berlin, der FCK fährt nach Berlin! – Stadt Landau drückt Pfälzer Traditionsclub die Daumen – Public Viewing zum Pokalfinale am 25. Mai auf dem Rathausplatz

    • Landau – Berlin, Berlin, der FCK fährt nach Berlin! – Stadt Landau drückt Pfälzer Traditionsclub die Daumen – Public Viewing zum Pokalfinale am 25. Mai auf dem Rathausplatz
      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der 1. FC Kaiserslautern steht im Finale des DFB-Pokals. Am Samstag, 25. Mai, trifft der Pfälzer Traditionsverein in Berlin auf Bayer 04 Leverkusen. Anstoß in der Hauptstadt ist um 20 Uhr. Überall in der Pfalz drücken die Fans den Roten Teufeln die Daumen und hoffen auf das große Pokalwunder – auch in Landau. ... Mehr lesen»

    • Landau – Ein Ort der Kultur, Kunst und Begegnung – Stadtbibliothek Landau blickt zufrieden zurück und freut sich auf ein lebendiges Jahr 2024

    • Landau – Ein Ort der Kultur, Kunst und Begegnung – Stadtbibliothek Landau blickt zufrieden zurück und freut sich auf ein lebendiges Jahr 2024
      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer die Wahl, hat die Qual. Es lohnt sich, die Landauer Stadtbibliothek am Heinrich-Heine-Platz 10 mit viel Zeit zu besuchen, denn hier können 62.714 analoge Medien ausgeliehen werden: Sachbücher, Romane, Hörbücher, Musik-CDs und DVDs für Erwachsene und Kinder. Auch wer lieber vom heimischen Sofa aus stöbert und liest, hat es in der Entscheidungsfindung ... Mehr lesen»

    • Speyer – Erlös aus historischer Messeführung geht an den Malteser Hilfsdienst

    • Speyer – Erlös aus historischer Messeführung geht an den Malteser Hilfsdienst
      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer erfolgreichen Kaiserführung hat Gästeführer Frank Seidel gemeinsam mit dem Schaustellerverband Speyer e.V. am gestrigen Donnerstag, 11. April 2024 auf der Frühjahrsmesse eine Spende in Höhe von 440 Euro an den Malteser Hilfsdienst e.V. in Speyer übergeben. Der Betrag stammt aus dem Erlös der erfolgreichen Kaiserführung und kommt dem Projekt „Junior-Demenzbegleiter“ zugute. ... Mehr lesen»

    • Heidelberg – Gisela-Mierke-Bad heute geschlossen

    • Heidelberg – Gisela-Mierke-Bad heute geschlossen
      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Aus technischen Gründen kann das Gisela-Mierke-Bad heute, am Freitag, den 12. April 2024, nicht öffnen und bleibt vorübergehend geschlossen. Techniker sind bereits vor Ort, um die Störung zu prüfen. Die Stadtwerke Heidelberg bitten um Verständnis und melden, sobald das Bad wieder öffnen kann. INSERATEnergiekosten sparen mit Loewe.OneLoewe.One»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de