• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Frankenthal – Osteraktionen in der Stadtbücherei

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Osteraktionen für Kinder ab vier Jahren
Auch in diesem Frühjahr hat die Stadtbücherei Frankenthal wieder tolle
Osteraktionen für Kinder und Familien im Angebot, die Spaß am kreativen Malen und
Basteln haben oder gerne unterhaltsamen Geschichten lauschen.

Osterbasteln für Kinder ab sechs Jahren
Am Freitag, 15. März, 16.30 bis 17.30 Uhr, entstehen bunte Osterkörbchen, die aus
einfachen runden Käseschachteln hergestellt werden. Mit Unterstützung der
Hobbybastlerinnen Ingrid Leidenheimer und Maria Menning können die
teilnehmenden Kinder ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Eine
Anmeldung ist erforderlich.

Offenes Osterbasteln ab vier Jahren
Osterzeit ist Bastelzeit. Eine Woche lang – von Dienstag 26. März bis Samstag 30.
März, kann man sich zu den Öffnungszeiten der Bücherei mit tollen Basteleien auf
Ostern einstimmen. Hauptsächlich aus Papier entstehen kleine zauberhafte
Dekorationen, die natürlich gerne mit nach Hause genommen oder ins Schaufenster
der Kinderbücherei gehängt werden können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme an den Osteraktionen ist kostenfrei.

Kontakt Stadtbücherei: Telefonisch erreichbar unter 06233/89-630, per E-Mail an
stadtbuecherei@frankenthal.de oder persönlich in der Welschgasse 11 zu den
Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag 10 – 18 Uhr und Samstag 10 – 15 Uhr.

Alle Informationen rund um die Aktionen und Veranstaltungen der Stadtbücherei
Frankenthal erhalten Interessierte auf www.frankenthal.de/stadtbuecherei

Quelle: Stadtverwaltung Frankenthal (Pfalz)

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS FRANKENTHAL

    >> Alle Meldungen aus Frankenthal


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Heidelberg – Hunters starten in die Jagdsaison!

    • Heidelberg – Hunters starten in die Jagdsaison!
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Heidelberg Hunters) – Der Kampf um das Ei beginnt am Samstag, 20. April um 15 Uhr. Die Heidelberg Hunters treten bei den Stuttgart Scorpions in Sichtweit des GAZI-Stadions zum ersten Spiel der Saison 2024 an. American Football ist nicht nur im Fernsehen immer präsenter, auch in Heidelberg fliegen die ovalen Bälle ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – BASF, SABIC und Linde feiern In­betrieb­nahme der welt­weit ersten groß­technischen elektrisch be­heizten Steam­cracker-Öfen

    • Ludwigshafen – BASF, SABIC und Linde feiern In­betrieb­nahme der welt­weit ersten groß­technischen elektrisch be­heizten Steam­cracker-Öfen
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Demonstrationsanlage mit 6 Megawatt elektrischer Leistung dient der Erprobung von Materialverhalten und Verfahren im industriellen Maßstab Gemeinsame Entwicklung und Bau von elektrisch beheizten Steamcracker-Öfen am Verbundstandort der BASF in Ludwigshafen – Technologie hat Potenzial anfallende CO2-Emissionen um mehr als 90 % im Vergleich zu herkömmlichen Steamcrackern zu reduzieren Bildunterschrift: Von links: ... Mehr lesen»

    • Stadtweite Befragung zur Wohnsituation in Mannheim

    • Stadtweite Befragung zur Wohnsituation in Mannheim
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heute startet die stadtweite Befragung zur Wohnsituation in Mannheim. Das Ifak-Institut schreibt im Namen der Stadt Mannheim rund 8.000 Haushalte im ganzen Stadtgebiet an und lädt zu einer anonymen, etwa 10-minütigen schriftlichen Befragung ein. Die Stadt Mannheim bittet um Teilnahme an der Befragung. INSERATwww.cdu-lu.de Die Befragung wird im Rahmen der ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Gemeinschaftliche Wohnprojekte in Mannheim: 6. Netzwerkaustausch am 23. April

    • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinschaftliche Wohnprojekte stehen für eine neue Form des Bauens und Wohnens unter dem Motto „Individuell planen. Gemeinsam bauen. Urban wohnen“. Gemeinschaftliche Wohnformen werden als Teil der wohnungspolitischen Strategie der Stadt Mannheim gefördert. INSERATwww.cdu-lu.de Die „Koordinierungsstelle für Gemeinschaftliche Wohnprojekte“ in Fachbereich Geoinformation und Stadtplanung hat bereits fünf Netzwerktreffen mit diversen Mitgliedern ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Präventionsveranstaltung “Gemeinsam für Ludwigshafen am Berliner Platz”

    • Ludwigshafen – Präventionsveranstaltung “Gemeinsam für Ludwigshafen am Berliner Platz”
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Freitag den 26. April 2024, zwischen 13:00 und 17:00 Uhr, findet im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft LU Mitte eine Präventionsveranstaltung auf dem Berliner Platz statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto “Gemeinsam für Ludwigshafen am Berliner Platz”. Neben dem Kommunalen Vollzugsdienst der Stadt Ludwigshafen, der Bundespolizei und der Landespolizei, werden ... Mehr lesen»

    • Mannheim – „Metropolbib“: Vorstellung der e-Ausleihe der Stadtbibliothek

    • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit der Metropolbib haben Kund*innen der Stadtbibliothek Mannheim ohne zusätzliche Gebühren die Möglichkeit eine umfangreiche Plattform zu nutzen, die Zugang zu einer Reihe von e-Medien wie Zeitschriften, eBooks oder eAudios, ermöglicht. Raschied Abu-Zarur, Mitarbeiter der Stadtbibliothek, stellt am Mittwoch, 24. April 2024, 17:00 Uhr in der Zentralbibliothek im Stadthaus N ... Mehr lesen»

    • Neckargemünd – ERSTMELDUNG – Gebäudebrand – Feuerwehr und Polizei im Einsatz – Ortseinfahrt gesperrt

    • Neckargemünd – ERSTMELDUNG – Gebäudebrand – Feuerwehr und Polizei im Einsatz – Ortseinfahrt gesperrt
      Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Aktuell kommt es in der Heidelberger Straße zu einem Gebäudebrand. Über die Brandursache und Ausmaß des Brandes kann zum derzeitigen Stand keine Auskunft erteilt werden. Momentan befinden sich Feuerwehr, Einsatzkräfte der Polizei und Rettungskräfte im Dienst. Während der Löschmaßnahmen kommt es aktuell zu Verkehrsbeeinträchtigungen, da die Ortseinfahrt gesperrt ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Brut- und Setzzeit: Hunde anleinen, Wildtiere schützen

    • Ludwigshafen – Brut- und Setzzeit: Hunde anleinen, Wildtiere schützen
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Die Stadtverwaltung erinnert daran, dass im Moment Brut- und Setzzeit ist und Hunde angeleint werden müssen. Zurzeit wird der Nachwuchs von Füchsen, Kaninchen, Vögeln und anderen Wildtieren aufgezogen. In dieser Zeit sind diese Tiere auf besonderen Schutz angewiesen. Freilaufende Hunde stöbern gerne Brutstätten auf, oftmals unbemerkt. Die Folge ist, dass die Brut ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Sperrung von Fahrspuren auf der #B44 (Hochstraße Nord) Fahrtrichtung Bad Dürkheim

    • Ludwigshafen – Sperrung von Fahrspuren auf der #B44 (Hochstraße Nord) Fahrtrichtung Bad Dürkheim
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit von Freitag, 19. April 2024, ab 19 Uhr bis Montag, 22. April 2024 bis 5 Uhr wird der Bereich Tiefbau auf der B44 in Fahrtrichtung Bad Dürkheim weitere Kampfmittelsondierungen im Bereich des Ziegeleiweges durchführen. Um die Kampfmittelsondierungen durchführen zu können, ist es erforderlich, die B44 in Fahrtrichtung Bad ... Mehr lesen»

    • Dortmund – Borussia Dortmund steht nach Heimsieg im Halbfinale der Champions League

    • Dortmund – Borussia Dortmund steht nach Heimsieg im Halbfinale der Champions League
      Dortmund. Borussia Dortmund hat das Rückspiel im Viertelfinale der Champions League am Dienstagabend gegen Atletico Madrid mit 4:2 gewonnen und steht damit im Halbfinale. Vor 81.365 Zuschauern führten die Dortmunder durch Julian Brandt (34. ) und Ian Maatsen (39.) mit 2:0 zur Halbzeit. Nach der Pause brachte Atletico Madrid drei neue Spieler und machte Druck. ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de