Hockenheim – Ein Surfurlaub gab den Anstoß

Hockenheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar

Ein Surfurlaub gab den Anstoß

Komfortables Müllsammeln: Axel Baumann zeigt seinen Müllhai.

Aus einem leidigen Thema etwas Positives machen – das hat Axel Baumann geschafft. Gemeinsam mit einem Ingenieur hat er den Müllhai entwickelt, ein mobiler Müll- und Laubsammler, mit dem sich Abfall deutlich schneller einsammeln lässt, als mit einer normalen Greifzange.
Der Wind machte Probleme
Während einer Strandsäuberungsaktion in Thailand kam dem Hockenhei-mer Axel Baumann die Idee für den Müllhai. Der Abfall wurde bei der Ak-tion von Hand aufgesammelt und in Säcke gestopft, allerdings machte der Wind es schwierig, gleichzeitig die Öffnung des Sacks offen zu halten und den Müll hineinzuwerfen – das Ganze wurde recht mühsam. Ein mobiler Müllbeutelhalter sollte dieses Problem lösen. Zurück in Deutschland entwi-ckelte der inzwischen in Reilingen wohnhafte Baumann die Idee weiter – ei-nige Monate und Prototypen später war das erste serienreife Modell des Müllhais fertig.
„Man kann damit einfach über den Boden fahren und der Abfall rutscht von selbst hinein“, erklärt Baumann sein Produkt. „Viele Bauhöfe und Schwimmbäder haben den Müllhai schon im Einsatz.“ Für Abfall im Sand lässt sich auch ein grober Jutesack auf die Halterung einspannen – dadurch rinnt der Sand wieder hinaus, der Müll jedoch bleibt drin.

Bei vielen Aktionen am Start

Den Hockenheimern ist Axel Baumann schon bekannt – bisher war er bei jedem Dreck-Weg-Tag mit seinem Müllhai mit dabei, er steht auch mit vie-len Abfall-Sammel-Gruppen in Verbindung. „Wenn jeder seinen eigenen Müll wegräumt – und dann eben vielleicht noch das ein oder andere ein-sammelt – ist unserer Umwelt schon viel geholfen!“

Quelle: Stadtverwaltung Hockenheim / Stadtwerke Hockenheim

Fotoquelle: Dorothea Lenhardt/Stadtverwaltung Hockenheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Gartenhallenbad öffnet am Montag

    • Mannheim –  Gartenhallenbad öffnet am Montag
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Der Sommer zeigt sich derzeit von seiner besten Seite. Alle vier Mannheimer Freibäder laden täglich zum Schwimmen und Erholen ein. Mit dem Abschluss der Sommerferien und dem Beginn der Herbstzeit 2022 öffnen auch wieder die Hallenbäder in Mannheim ihre Türen. Vorab bietet das Gartenhallenbad Neckarau bereits ab Montag, 22. August, ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – CDU zu E-Scootern

    • Ludwigshafen – CDU zu E-Scootern
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU Stadtratsfraktion freut sich, dass sich der Linke Wadle-Rohe intensiv mit den CDU Forderungen auseinandersetzt. „Wenn Wadle-Rohe es jetzt noch hinbekäme, seine Meinung in tatsächlich umsetzbare Maßnahmen zu packen, wäre das Ansinnen perfekt. Leider scheitert er hierbei jedoch immer wieder und es bleibt bei heißer Luft“, so der Fraktionsvorsitzender der ... Mehr lesen»

    • Radfahrer flüchtet nach Unfall – Zeugen gesucht

    • Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend (17.08.2022), gegen 19:30 Uhr, stieß ein Radfahrer beim Schieben seines Rades auf der Kaiser-Wilhelm-Straße gegen ein stehendes Auto. Der Autofahrer saß im Auto, bemerkte den Zusammenstoß und verständigte die Polizei. Der Radfahrer wartete zunächst, verließ dann aber den Unfallort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. An dem Auto entstand ein Schaden in ... Mehr lesen»

    • Kirrweiler – Onkel und Neffe bei Diebestour festgenommen

    • Kirrweiler – Onkel und Neffe bei Diebestour festgenommen
      Kirrweiler/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammen mit seinem 70 Jahre alten Onkel machte sich ein 20-jähriger Mann am heutigen Morgen (18.08.2022, 5 Uhr) auf, um am alten Bahnhof in ein dortiges Gelände einzubrechen. Beim Verladen von Diebesgut wurde das Duo von einem Anwohner gestört, woraufhin der Tatort fluchtartig verlassen wurde. Die Streife konnte die beiden Diebe ... Mehr lesen»

    • Ludwigshafen – Einbruch in Firmengelände

    • Ludwigshafen – Einbruch in Firmengelände
      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits am 15.08.2022, zwischen 00:30 Uhr und 6 Uhr, brachen Unbekannte in ein Firmengelände in der Bruchwiesenstraße ein. Vom dem Gelände wurden mehrere hundert Kilo Kupferabfälle entwendet. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Wer hat in der Nacht auf Montag verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Bruchwiesenstraße gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN