Worms – Veranstaltungen im Wormser Theater ab dem 28. Dezember ausschließlich unter Einhaltung der 2G-Plus Regelung

Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.
Der Zutritt zu den Veranstaltungen im Wormser Theater ist ab dem 28. Dezember ausschließlich unter Einhaltung der 2G-Plus Regelung möglich.

Zugang zu Veranstaltungen haben somit ab dem 28. Dezember ausschließlich Erwachsene mit einem vollständigen Impfschutz, der bereits seit 14 Tagen besteht, und entsprechendem Nachweis, Genesene, deren Ansteckung nicht länger als sechs Monate zurückliegt, mit entsprechendem Nachweis und diejenigen Personen, die den zuvor genannten Personen gleichgestellt sind*.

Neu ab 28. Dezember: Weiterhin wird für den Besuch ein tagesaktueller negativer Antigentest benötigt, der beim Betreten des Theaters in Verbindung mit einem amtlichen Lichtbildausweis vorzuzeigen ist. Durch die 2G-Plus Regelung haben die Veranstalter die Möglichkeit, den Besuchern des Theaters in den Pausen Getränke anzubieten.

Eine Übersicht aller Teststellen in Worms ist auf der Webseite der Stadt Worms veröffentlicht. Eine Teststelle befindet sich direkt vor dem Gebäude des Wormser in der Rathenaustraße, die Öffnungszeiten bzw. Terminbuchungen gibt es unter: https://www.testzentrum-worms.de

Menschen mit Booster-Impfung sowie Kinder bis drei Monate nach Vollendung des zwölften Lebensjahres benötigen keinen Test.
QUelle Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN