Heidelberg-Süd – 14-jährige Radfahrerin nach Unfall verletzt – Polizei sucht nach Zeugen und einem Unfallbeteiligten Autofahrer

        Heidelberg-Süd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag gegen 16:30 Uhr fuhr eine 14-Jährige mit ihrem Fahrrad von Eppelheim kommend in Richtung eines dortigen Einkaufsmarkts. Hierzu nutzte sie verbotswidrig den Radweg auf der linken Seite der Eppelheimer Straße. Als sie auf Höhe der Hausnummer 78 an einer dortigen Tankstelle vorbeifahren wollte, stieß sie mit einem bislang unbekannten Autofahrer zusammen, der die Jugendliche offenbar übersehen hatte. In der Folge stürzte die 14-Jährige auf die Motorhaube des Fahrzeugs und verletzte sich hierbei leicht. Der Autofahrer stieg daraufhin sofort aus seinem Wagen und erkundigte sich nach der Radfahrerin. Diese gab zunächst an, dass sie sich bei dem Zusammenstoß nicht verletzte habe, woraufhin der Unbekannte seine Fahrt in eine nicht bekannte Richtung fortsetzte. Nachdem der Autofahrer weggefahren war, verständigte die 14-Jährige ihren Vater, der seinerseits die Polizei informierte.

        Vorsorglich wurde ein Rettungswagen hinzugerufen, da die Jugendliche im Nachgang über Schmerzen im Bein klagte. Nach einer medizinischen Versorgung vor Ort konnte die 14-Jährige, gemeinsam mit ihrem Vater, wieder den Heimweg antreten. Eine Verbringung in eine Klinik war nicht notwendig. Ob an dem Fahrrad ein Schaden entstand, ist derzeit noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Heidelberg-Süd hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und sucht nun nach dem am Unfall beteiligten Autofahrer sowie nach weiteren Zeugen, die womöglich auf das Unfallgeschehen aufmerksam geworden sind. Diese werden gebeten, sich unter der Tel.: 06221 34180 zu melden. Derzeit ist lediglich bekannt, dass es sich bei dem Fahrzeug des Unbekannten um ein silberfarbenes Auto gehandelt haben soll.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X