Landau – Landrat Seefeldt begrüßt Förderungen für Kunstpfad in Kirrweiler und Herrenhaus Edenkoben

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Verein Kunstpfade in Sankt Martin erhält eine Förderung in Höhe von 4.000 Euro für den Kunstpfad, der in diesem Jahr in Kirrweiler entstehen soll. Landrat Dietmar Seefeldt und die Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Maikammer, Gabriele Flach, begrüßen diese Entscheidung vom Kunst- und Kulturausschuss des Bezirksverbands Pfalz, der auch das Herrenhaus Edenkoben mit 3.000 Euro und weitere Kulturprojekte außerhalb des Landkreises fördert. „Mit der Förderzusage des Bezirksverbands Pfalz kommt der Verein Kunstpfade seinem Ziel ein Stück näher. Bei dem Pfad werden in einen Rundweg durch das Dorf bestehende Kunstwerke integriert und neue Kunstinstallationen errichtet. Mit den Mitteln der Kunst sollen die Wege auf eine neue Art ins Bewusstsein der Besucher gebracht werden“, erklären Bürgermeisterin Gabriele Flach und Landrat Dietmar Seefeldt, die sich über das Engagement des Vereins Kunstpfade und der Arbeitsgruppe Kunstpfade Kirrweiler freuen.

        Der Kunstpfad, der auf einer Strecke von gut zwölf Kilometern entstehen soll, wird durch die Gemeinden Maikammer und St. Martin an Objekten der Environmental Art vorbeiführen. Diese bestehen bevorzugt aus Naturmaterialien, die dem natürlichen Verwitterungsprozess ausgesetzt sind. Der Start des Pfads ist für Sommer geplant. Ebenfalls von einer Förderung wird das Herrenhaus Edenkoben profitieren: 3.000 Euro gehen für ein Aufenthaltsstipendium der Bildenden Künstlerin Katarina Baumann an das Künstlerhaus. Die Künstlerin ist von Anfang Februar bis Mitte Juni zu Gast in Edenkoben.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X