Ludwigshafen – „Eigentümergemeinschaften handlungsfähiger machen“ Torbjörn Kartes zur Modernisierung des Wohnungseigentumsgesetzes

        Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis

        Der Deutsche Bundestag verabschiedet an diesem Donnerstag eine Reform des Wohnungseigentumsrechts. Dazu erklärt Torbjörn Kartes, Bundestagsabgeordneter für Ludwigshafen, Frankenthal und den Rhein-Pfalz-Kreis: „Millionen Menschen sind in Deutschland in Eigentümergemeinschaften organisiert – die haben wir im Blick, wenn wir jetzt das Wohnungseigentumsgesetz reformieren. Dabei setzen wir auf wichtige Zukunftsthemen: die alternde Gesellschaft und den Klimaschutz. Wohnungseigentümer können künftig sehr viel einfacher in altersgerechten Umbau investieren und Ladeinfrastruktur für Elektroautos einbauen. Außerdem wird für bauliche Veränderungen künftig keine Einstimmigkeit mehr bei Wohnungseigentümerversammlungen notwendig sein. Eigentümergemeinschaften werden damit handlungsfähiger und können den vielfach vorhandenen Modernisierungsstau endlich auflösen.“

        Für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion war besonders wichtig, dass trotzdem die Rechte der Eigentümer gewahrt bleiben. Sie sollen sicher sein können, dass ihr Wohneigentum, vielfach die größte Investition ihres Lebens, gut verwaltet wird. „Wir sorgen deshalb dafür, dass die Verwalter eine gute Arbeit abliefern“, so Kartes. „Jeder Eigentümer hat künftig Anspruch auf einen zertifizierten Verwalter, der die notwendigen rechtlichen und technischen Kenntnisse mitbringt. Dies wird die Qualität der Wohneigentumsverwaltung deutlich steigern.“

        Büro Torbjörn Kartes MdB

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X