Ludwigshafen – In Keller eingebrochen

        Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 25.03.2020 meldete eine 65-Jährige, dass in mehrere Kellerräume eines Mehrfamilienhauses in der Ebertstraße eingebrochen wurde. Durch die Polizei konnten an unterschiedlichen Stellen Hebelspuren festgestellt werden, in den Kellerräumen waren Schränke geöffnet. Entwendete wurden nach ersten Einschätzungen nur ein Korb. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 60 Euro. Zeugen, die etwas gesehen haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion 2 zu melden: Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X