Lobbach – Frontalzusammenstoß zweier PKW


        Lobbach, L532 / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

        Am Freitagnachmittag, gegen 16.35 Uhr, befuhr eine 52-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Opel Adam die L 532 in Fahrtrichtung Waldwimmersbach und wollte an der Einmündung “Neurott” nach links abbiegen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden 18-jährigen BMW-Fahrer, welcher in Fahrtrichtung Lobenfeld gemeinsam mit einem 17-jährigen Beifahrer unterwegs war. Die Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich seitlich versetzt frontal zusammen. Der BMW wurde hierbei abgewiesen und prallte im weiteren Verlauf gegen ein Straßenschild, sowie eine Straßenlaterne, ehe er zum Unfallendstand kam. Durch den Verkehrsunfall wurden alle drei Beteiligten verletzt, wobei die Verursacherin aufgrund ihrer Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 38.000 EUR. Zur Unfallaufnahme musste die Strecke zwischen Waldwimmersbach und Lobenfeld bis 19.10 Uhr komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet, zu größeren Verkehrsproblemen kam es hierbei nicht.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X