Rhein-Pfalz-Kreis – Eröffnung der Ausstellung „Blicke auf das eigene ICH“


        Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zur Eröffnung der Ausstellung „Blicke auf das eigene ICH“ mit Künstlerselbstbildnissen in allen Facetten von Max Liebermann bis heute, lädt Kreisbeigeordneter Manfred Gräf, Verbandsbürgermeister Michael Reith und Ortsbürgermeister Ewald Merkel, am Sonntag, 15. März 2020 um 11 Uhr, in das Schloss Kleinniedesheim, Großniedesheimer Straße 1, herzlich ein.

          Von der Zeit um 1900 bis heute reicht die Spanne, aus der künstlerische Selbstbefragungen von Malerinnen und Malern gezeigt werden. Berühmte Namen wie Max Liebermann, Lovis Corinth oder Max Slevogt werden ebenso vertreten sein wie weitgehend aus der Erinnerung gefallene Vertreter der Weltkriegsgeneration wie Franz Doll, Marie Zlatnikova, Hugo Ernst Schnegg, Will Wieger, Karl Rödel, der gerade erst international wiederentdeckte Zeichner Bil Spira oder Künstler aus unseren Tagen und unserer Region wie Heinz Friedrich, Christel Abresch oder Thomas Duttenhoefer. Zudem werden Selbstporträts von Künstlern aus dem Rhein-Pfalz-Kreis und von Künstlern, die in den letzten Jahren im Rhein-Pfalz-Kreis ausgestellt haben, gezeigt werden, etwa von Rudolf Kortokraks, Wolfgang Buchta, Ursula Faber oder Nina Karkoschka.

          Max Liebermann, Max Slevogt und Lovis Corinth, das Dreigestirn des deutschen Impressionismus wird mit graphischen Selbstporträts ebenso in der Schau vertreten sein, wie Bil Spira, dessen Wiederentdeckung 2013 mit einer Ausstellung im Jüdischen Museum in Speyer begann. In Südfrankreich rettete Bil Spira Anfang der 1940er Jahre Hunderte von Flüchtlingen mit seinen zeichnerischen Fälschungen von Pässen und Visa vor den Nazis. 2019 setzte sich seine Wiederentdeckung mit einer Schau im Jüdischen Museum Wien fort und im Herbst 2020 wird im Österreichischen Kulturforum in New York eine weitere Ausstellung an den Künstler erinnern. Thomas Duttenhoefer, in Speyer geboren, mit seinen Porträtplastiken und skulpturalen Reisen in die Welt der Mythen einer der renommiertesten Bildhauer in Deutschland, heute auf der Künstlerkolonie Rosenhöhe in Darmstadt lebend, feiert in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag und steuert eine großformatige Rötelzeichnung bei, die ihn als Pan zeigt. Rudolf Kortokraks, in Ludwigshafen geboren, einst erster Assistent an Oskar Kokoschkas „Schule des Sehens“ in Salzburg und in der Region über Jahrzehnte präsent, richtete der Rhein-Pfalz-Kreis seine letzte große Ausstellung 2013 in Ludwigshafen aus. Aus der Partnerschaft des Rhein-Pfalz-Kreises mit Wien erwuchsen in den letzten Jahren mehrere Ausstellungen. Künstler aus Wien, wie Herwig Zens, Wolfgang Buchta oder Lisa Est, die ihre Werke hier präsentiert haben, treten in der Schau ebenso mit Selbstinterpretationen hervor, wie Ursula Faber. Eric Lubos, Karin Bury, Nina Karkoschka, Claudia Heller, Sabine Gustke, Sabine Scheffler, Fatemeh Shojaiyan und Dieter Zurnieden, die als Vertreter des Rhein-Pfalz Kreises wie der Region bisher ihre Arbeiten in Wien zeigten.

          In einer großen Vielfalt von Zugängen zum eigenen Ich in verschiedenen Stilen und Techniken ergibt sich so ein reiches Spektrum künstlerischer Selbstbefragungen aus 100 Jahren Kunstschaffen.
          Die Ausstellung kann vom 15. März bis 05. April 2020 sonntags von 13 bis 17 Uhr besucht werden.

          • BALDIGE EVENTS

            Februar 2020

            17Feb - 24Feb 170:00Feb 24Heidelberg - Sich wehren lernen! Workshops zur Selbstverteidigung beim Frauennotruf0:00 - 0:00 (24)

            17Feb14:11- 17:00Mannheim - Seniorenprunksitzung im Rosengarten14:11 - 17:00

            17Feb16:30- 21:00Frankenthal - Erkenbert-Museum - „Museum im Koffer“ zum Thema Karneval16:30 - 21:00


            >> MEHR IM EVENTKALENDER

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • FREIZEITVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

              • NÄCHSTE EVENTS

                Februar 2020

                17Feb - 24Feb 170:00Feb 24Heidelberg - Sich wehren lernen! Workshops zur Selbstverteidigung beim Frauennotruf0:00 - 0:00 (24)

                17Feb14:11- 17:00Mannheim - Seniorenprunksitzung im Rosengarten14:11 - 17:00

                17Feb16:30- 21:00Frankenthal - Erkenbert-Museum - „Museum im Koffer“ zum Thema Karneval16:30 - 21:00

                17Feb16:40- 17:40Ludwigshafen - Zumba beim ESV Ludwigshafen16:40 - 17:40

                19Feb - 20Feb 1910:00Feb 20Dannstadt-Schauernheim - JKS in den Ferien - Goldschmieden (ab 10)10:00 - 16:00 (20)

                19Feb17:00- 0:00Heidelberg - Neu gewählter Jugendgemeinderat tagt17:00 - 0:00

                19Feb19:30- 21:30Rhein-Pfalz-Kreis - Frauenkino „Mädelsabend“ im Capitol LichtspielTheater19:30 - 21:30

                21Feb20:00- 23:00Frankenthal - Zuckerfabrik - Konzert mit Dr. Seltsam und Gelbsucht20:00 - 23:00

                22Feb14:11- 17:00Frankenthal - Fastnachtsumzug in der Innenstadt14:11 - 17:00

                23Feb14:11- 16:00Heppenheim - Fastnachtsumzug14:11 - 16:00

                23Feb14:11- 17:00Heidelberg - Faschingsumzüge14:11 - 17:00

                24Feb - 28GanztägigHeidelberg - Affentheater in der Zooschule und tüfteln im Techniklabor in den Faschingsferien(Ganztägig)

                24Feb16:40- 17:40Ludwigshafen - Zumba beim ESV Ludwigshafen16:40 - 17:40

                25Feb13:00- 17:00Heidelberg - Faschingsumzüge13:00 - 17:00

                28Feb - 29GanztägigLudwigshafener Theaterfrühling im Pfalzbau - Hochklassige Gastspiele(Ganztägig)

                Weitere Events anzeigen

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • VERBRAUCHERINFO

              >> Weitere

            • MEDIENPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X