Landau – Hitze, große Trockenheit und Schädlingsbefall – Klimawandel setzt Landauer Stadtwald stark zu – OB Hirsch lädt Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 14. September, zu Waldbegehung

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau ist nicht nur die größte Weinbau treibende Gemeinde in Deutschland, sondern auch im Besitz von rund 2.500 Hektar Wald. Der Stadtwald auf dem Taubensuhl ist beliebtes Ausflugsziel, Heimat für Flora und Fauna, CO2-Speicher, Naturerlebnis- und Umweltbildungsstätte, Jagdbezirk sowie letztlich auch Wirtschaftsfaktor für die Stadt. Doch das Idyll ist bedroht: Wie überall in Deutschland leidet auch der Wald in Landau unter großer Hitze und Dürre, Unwettern sowie zunehmendem Schädlingsbefall. Vor diesem Hintergrund hat Oberbürgermeister Thomas Hirsch gemeinsam mit Forstamtsleiterin Ulrike Abel eine öffentliche Waldbegehung initiiert. Am Samstag, 14. September, lädt der Stadtchef interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu ein, sich gemeinsam mit ihm und Mitgliedern des Stadtrats vor Ort ein Bild vom Zustand des Landauer Stadtwalds zu machen.

        „Klimawandel und Klimaschutz sind zentrale und bedeutende Herausforderungen unserer Zeit – und Politik, Gesellschaft und Wirtschaft sind dabei gleichermaßen und auf allen Ebenen gefordert“, betont Hirsch. Eine besondere und wichtige Rolle in der Stadt Landau nähmen in diesem Zusammenhang der Schutz und die Entwicklung des Stadtwalds ein, so der OB weiter. Aufgabe von Stadt- und Forstverwaltung sei es, die wichtigen ökologischen Funktionen des Stadtwalds auch für künftige Generationen zu sichern. „Wir können uns glücklich schätzen, einen solchen Forstbestand unser Eigen nennen zu dürfen und sind uns der Verantwortung bewusst, die mit diesem wertvollen Besitz einhergeht“, sagt Hirsch, der auch auf Bemühungen auf Landes- und Bundesebene verweist, die rheinland-pfälzischen bzw. deutschen Wälder zu retten bzw. aufzuforsten.

        Die Bürgerfahrt mit Waldbegehung startet um 14 Uhr in Landau. Von dort geht es mit dem Bus auf den Taubensuhl, wo zunächst eine Erfrischung auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wartet. Bei der gemeinsamen, etwa eineinhalbstündigen Wanderung berichtet Forstamtsleiterin Abel über die Situation des Stadtwalds und beleuchtet verschiedene Aspekte des Klimaschutzes und der Biodiversität näher. Unter anderem wird sie auf den großen Trockenstress für die Bäume im Stadtwald, die bundesweite Ausbreitung des Fichtenborkenkäfers und die Notwendigkeit von klimastabilen Baumbeständen eingehen. Im Anschluss findet ein gemeinsamer Imbiss statt. Die Rückfahrt ist gegen 18 Uhr geplant. Die Teilnahme ist kostenlos, eine verbindliche Anmeldung aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl aber dringend erforderlich. Anmeldungen nimmt die städtische Pressestelle unter 0 63 41/13 14 00 bzw. presse@landau.de entgegen.

        Quelle: Stadt Landau in der Pfalz.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            >> zum Eventkalender

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • VERBRAUCHERINFO

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X