Weinheim – Sachbeschädigung und Schmierereien am Weinheimer Schloss

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag mit Schmutz und Erde eine Fassade des Weinheimer Schlosses beschmiert und zwei Verkehrsschilder in der Obertorstraße beschädigt. Bei den Schmierereien handelt es sich um Schriftzüge, welche auf eine politische Motivation hindeuten. Ein Mitarbeiter des Rathauses hatte die beschmutzte Fassade am frühen Dienstagmorgen bemerkt und umgehend die Polizei informiert. Der Sachschaden an der kürzlich restaurierten Fassade beträgt einige hundert Euro. Das Polizeirevier Weinheim hat gemeinsam mit dem Fachdezernat für Staatsschutzdelikte der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Hinweise zur Tat oder den Tätern nehmen die Ermittlerinnen und Ermittler unter Tel.: 06201/1003-0 entgegen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN