Schifferstadt – Goldener Hut in Halle – Bürgermeisterin Ilona Volk besucht Landesmuseums für Vorgeschichte

        Metropolregion Rhein-Neckar. Wo der Goldene Hut ist, ist auch Ilona Volk nicht weit – Schifferstadts Bürgermeisterin nutzt ihren Urlaub unter anderem für einen Besuch im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle, wo derzeit die Ausstellung „Die Welt der Himmelsscheibe von Nebra – neue Horizonte“ gezeigt wird. Unter den Ausstellungsstücken vom Ende der Steinzeit bis in die mittlere Bronzezeit ist auch das Original des Goldenen Hutes von Schifferstadt zu sehen. Dr. Michael Schefzik, wissenschaftlicher Referent am Landesmuseum und Projektleiter der Sonderausstellung, führte Volk persönlich durch die Fundstücke von über 50 Leihgebern aus dem In- und Ausland. „Es ist faszinierend zu sehen, dass „unser“ Goldener Hut in einem Atemzug mit so bekannten Ausstellungsstücken wie der Himmelsscheibe von Nebra genannt wird“, sagt Volk, „das zeigt, welche enorme historische Wichtigkeit der Fund hat.“ Noch bis zum 9. Januar 2022 läuft die Ausstellung im Landesmuseum. Anschließend zieht der Goldene Hut als Leihgabe aus Speyer weiter nach London. Für die Bürgermeisterin geht es schon früher weiter: Sie verbindet ihren Besuch in Halle mit einem Abstecher in Schifferstadts Partnerstadt Löbejün.

        Wussten Sie schon…?
        Je eine originalgetreue Kopie des Goldhutes ist im Foyer des Rathauses sowie im Heimatmuseum zu finden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X