Hockenheim – Am Wochenende die Natur erkunden

        Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am kommenden Wochenende findet der „18. Hockenheimer Tag der Natur“ mit dem Themenschwerpunkt Wald statt. Im Zentrum der Aktivitäten steht eine Wald-Rallye, die an der Holzhütte hinter dem Pumpwerk startet und auf gut begehbaren Wegen bis zur Grillhütte führt. Die Rallye-Stationen sind ab Samstag, 26. Juni, 10 Uhr, bis am Sonntag, 27. Juni, 18 Uhr aufgebaut. An 15 Stationen sind so manche kniffligen Fragen zu lösen. Attraktive Preise erwarten die findigen Rätselfreunde, die unter den Teilnehmern verlost werden. Darüber hinaus bietet der „Tag der Natur“ drei andere interessante Veranstaltungen an: Am Freitag, 25. Juni, steht ab 22 Uhr ein Nachtfalter-Leuchtabend auf dem Programm. Stabiles Schuhwerk und eine Taschenlampe sind wichtig und von den Teilnehmern mitzubringen.


        • VIDEOINSERAT
          Mutterstadt geht bei Digitalisierung der Grundschulen voran

        Am Samstag, 26. Juni, 15 Uhr, wird es eine Führung mit Förster Gunter Glasbrenner geben. Unter dem Motto „Waldspaziergang mit Fragen an den Förster“ wird Glasbrenner Jung und Alt den Wald näher bringen. Die Führung dauert rund eineinhalb Stunden. Auch hier ist festes Schuhwerk unerlässlich. Am Sonntag, 27. Juni, heißt es dann „früh aufstehen“. Der vogelkundige Ulrich Mahler wird mit interessierten Gästen die Vogelwelt im Hockenheimer Süden erkunden. Beginn der Exkursion ist um 6 Uhr. Am Sonntag werden auch von 10 bis 15 Uhr die Biologen Dr. Andreas Aska-ni, Dr. Dieter Nährig und Dr. Karl-Friedrich Raqué die Arten in der Umgebung bestimmen. Sie freuen sich, wenn Interessierte ihnen über die Schulter schauen. Bis auf diese starten alle Veranstaltungen an der Hockenheimer Grillhütte im Walldorfer Weg 1.

        Anmeldung erforderlich
        Die Rallye kann auf der Internetseite der Lokalen Agenda (www.agenda-hockenheim.de, Gruppe „Tag der Natur“) heruntergeladen werden, ist auf den Seiten der Stadt in den sozialen Netzwerken zu finden und liegt auch in ausgedruckter Form ab Samstag, 26. Juni, um 10 Uhr in der Holzhütte am Pumpwerk aus, wo die Rallye auch beginnt. Wegen den aktuellen Corona-Regelungen ist die Teilnehmerzahl derzeit noch begrenzt. Deshalb ist eine vorherige Anmeldung für einen der Plätze bei den Veranstaltungen unter e.schollenberger@hockenheim.de oder telefonisch unter 06205-21 209 erforderlich.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X