Hettenleidelheim – Mann stach mit #Messer auf 81 jährigen ein – versuchtes #Tötungsdelikt

        Hettenleidelheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots)

        Am Dienstag (11.05.2021), zwischen 3 Uhr und 4 Uhr, stach ein 49-Jähriger mit einem Messer auf einen 81-jährigen Mann in der gemeinsamen Wohnung in Hettenleidelheim ein. Der 81-Jährige wurde hierbei lebensgefährlich verletzt. Der 49-Jährige wurde anschließend widerstandslos vorläufig festgenommen. Der Beschuldigte wurde gestern dem Haftrichter in Frankenthal vorgeführt. Dieser erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal einen Unterbringungsbefehl wegen versuchten Totschlags und versuchter gefährlicher Körperverletzung. Der Beschuldigte wurde in das Pfalzklinikum nach Klingenmünster verbracht. Der 81-Jährige ist derzeit außer Lebensgefahr. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankenthal und der Kriminalpolizei in Ludwigshafen zu den Gesamtumständen werden fortgesetzt.
        Quelle Staatsanwaltschaft Frankenthal und Polizeipräsidium Rheinpfalz

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X