Landau – Tagesaktuelle Inzidenz der Stadt Landau steigt leicht auf 87,5 – Ab Dienstag wieder Terminshopping

        Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau liegt der heutigen Mitteilung des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz zufolge bei 87,5 und ist damit im Vergleich zum Vortag (83,2) noch einmal leicht gestiegen. Landau befindet sich damit weiter in der „Alarmstufe“ (Rot) des Corona Warn- und Aktionsplans des Landes. Die landesweite Inzidenz liegt bei 112,6.

        Die Stadt Landau hat heute eine Allgemeinverfügung erlassen, die zum Sonntag, 4. April, in Kraft tritt und gemäß den Landesvorgaben die jüngsten Lockerungen etwa für die Geschäftswelt wieder zurücknimmt. Ab Dienstag, 6. April, muss der Einzelhandel damit zum sogenannten Terminshopping zurückkehren. Die komplette Allgemeinverfügung mit allen Änderungen ist auf www.landau.de/corona einsehbar.

        Die aktuellen Inzidenzwerte im Land Rheinland-Pfalz finden sich immer auf https://lua.rlp.de/de/unsere-themen/infektionsschutz/meldedaten-coronavirus.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X