• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Weinheim – Grüffelo-Maus ist (fast) wieder ganz

      Weinheim. (pd/and). Das ist Weinheimer Teamwork: Keine Geringeren als Weinheims Erster Bürgermeister Dr. Torsten Fetzner und Stadtrat Constantin Görtz haben am Donnerstag ihre Mittagspause genutzt, um unzähligen Kindern eine Freude zu machen.

      Schifferstadt – Breitbandausbau: Verlegung Glasfaserleitungen

      Schifferstadt. (pd/and). Der Breitbandausbau in Schifferstadt schreitet weiter voran. Im Zuge der nächsten Bauabschnitte, werden weiteren Lücken geschlossen. Im Auftrag von Inexio startet die Firma Arslan im Süden von Schifferstadt mit den Bauabschnitten 9, Waldabschnitt der Speyerer Straße, und 8, Maxburgstraße nach Unterführung Richtung Neustadter Straße. Die Fertigstellung dieser Bauabschnitte wird voraussichtlich Mitte Mai sein.

      Schifferstadt – Ausschilderung Goldener Hut zum Rathaus

      Schifferstadt. (pd/and). Mehr Aufmerksamkeit für den Goldenen Hut! Das hat sich eine Gruppe Ehrenamtlicher aus dem Arbeitskreis Soziale Stadt gewünscht und das Stadtmarketing hat diesen Wunsch nun umgesetzt.

      Mannheim – Breite Zustimmung zum Tarifergebnis

      Mannheim. (pd/and). Nachdem bereits gestern die betrieblichen Kolleginnen und Kollegen bei einer Tarifpolitischen Konferenz der IG Metall Mannheim dem Tarifergebnis in der Metall- und Elektroindustrie mit großer Mehrheit ihre Zustimmung erteilt hatten, hat hat am Donnerstag nun auch die Große Tarifkommission der IG Metall Baden-Württemberg die Tarifrunde zu Ende gebracht und sich mehrheitlich für das verhandelte Ergebnis mit dem Arbeitgeberverband Südwestmetall ausgesprochen.

      Heidelberg – Corona-Gedenktag am 18. April: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: „Gedenken gemeinsam der Opfer der Pandemie“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat für den 18. April 2021 zum nationalen Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie aufgerufen. Die Stadt Heidelberg wird bei einer Gedenkstunde in kleinem Kreis mit Vertretern der Stadtspitze und des Gemeinderats an alle Verstorbenen erinnern. Darüber hinaus gedenkt die Stadt den Opfern mit einer Trauerbeflaggung am … Mehr lesen

      Heidelberg – Plastik vermeiden: Gelbe Säcke durch Gelbe Tonnen ersetzen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gelbe Tonnen statt Gelber Säcke: Die Stadt Heidelberg wirbt für die Verwendung einer Gelben Tonne zur Sammlung der Leichtverpackungen – so kann die Verwendung unnötiger Einweg-Kunststoffsäcke vermieden werden. Die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg schreibt im Laufe des Jahres 2021 die Hauseigentümerinnen und -eigentümer stadtteilbezogen an und informiert über das Angebot … Mehr lesen

      Heidelberg – Der erste inklusive Coworking Space in der Stadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 21. April startet der Heidelberger Verein habito e.V. eine Crowdfunding-Kampagne mit dem Ziel, Spenden für den Aufbau des ersten inklusiven Coworkingspace in Heidelberg zu sammeln. 2021 sollen die Räume des Mehrgenerationenhauses tageweise zu einem einmaligen Knotenpunkt (Hub) für inklusives Arbeiten und gemeinsames Lernen für ALLE umfunktioniert werden. Angesprochen werden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Kunst im Lager Gurs”: Gesprächskonzert aus dem Ernst-Bloch-Zentrum live im Internet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Ernst-Bloch-Zentrum der Stadt Ludwigshafen am Rhein und der Bezirksverband Pfalz laden am Donnerstag, 22. April 2021, 19 Uhr, zu einem Gesprächskonzert “Der Glaube an das Schöne hinter Stacheldraht. Kunst im Lager Gurs – eine Erinnerung in Texten und Musik” ein. Das Konzert ist Teil der vom Bezirksverband durchgeführten Veranstaltungsreihe … Mehr lesen

      Mannheim – 117 weitere Corona Fälle gemeldet – Virusvariante B.1.1.7. überwiegt – Inzidenz Mannheim Stand 16.04.2021 16:00 Uhr 189,0

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 117 weitere Corona Fälle gemeldet – Virusvariante B.1.1.7. überwiegt – Inzidenz Stand 16.04.2021 16:00 Uhr 189,0 Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 13.726 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 16.04.2021, 16 Uhr 117 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Oscar-Gans-Preis für Prof. Dr. Jan Nicolay!Bedeutender Wissenschaftspreis der Dermatologischen Fachgesellschaft für vielversprechende Erkenntnisse bei der Erforschung bösartiger Lymphome der Haut, die bislang nicht heilbar sind

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der mit 15.000 Euro dotierte Oscar-Gans-Preis, einer der bedeutendsten Wissenschaftspreise in der Dermatologie im deutschsprachigen Raum, geht in diesem Jahr an Professor Dr. med. Jan Nicolay. Mit dem Preis würdigt die Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.V. die wissenschaftliche Gesamtleistung des Preisträgers und speziell seine herausragenden, aktuellen Arbeiten zu bösartigen … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Auswirkungen bei Steigung der Inzidenz auf Betrieb der Kindertagesstätten im Rhein-Pfalz-Kreis

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In den vergangenen Tagen wird ein Anstieg der Infektionszahlen in den Kindertagesstätten des Rhein-Pfalz-Kreises beobachtet. Gerade auch durch die Virusmutationen könnte das Infektionsgeschehen noch weiter ansteigen. Daher sind die Erzieherinnen und Erzieher seit Anfang April 2021 grundsätzlich verpflichtet eine Maske zu tragen. Um einer Zunahme der Neuinfektionen in den Kindertagesstätten … Mehr lesen

      Speyer – Rund um den Tod: Abendgebet und Ausstellungseröffnung! Abendgebet für alle Verstorbenen in Zeiten der Corona-Pandemie

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(Bistum Speyer) – Zur Eröffnung der Ausstellung „Leben im Tod – Tod im Leben“ findet in der Krypta im Dom zu Speyer ein Abendgebet für alle Verstorbenen in Zeiten der Corona-Pandemie statt. Das Gebet wird am Freitag, den 23. April, ab 19:30 Uhr übertragen. Das Abendgebet kann in einem Livestream über Facebookseite … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Schülerinnen und Schülern an Kunstwerke heranführen! Online-Schulklassenführungen des mpk

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Bezirksverband Pfalz) – Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) hat sich ein neues Angebot für Schulklassen ausgedacht, das Schülerinnen und Schülern kontaktlos und doch live Kunstwerke nahebringt: Mit der interaktiven Online-Schulklassenführung sind Kinder und Jugendliche eingeladen, mit den Experten des Museums die neue Ausstellung „Anthro Polis. Mensch und Stadt im Werk von Klaus … Mehr lesen

      Mannheim – Herzbuwe spenden 2500 € an den Verein Mannheim sagt Ja! e. V.

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SV Waldhof Mannheim 07) – Der SV Waldhof Mannheim 07 hat dem Verein Mannheim sagt Ja! e. V. eine Spende in Höhe von 2500 € im Rahmen der Herzbuwe übergeben. Mannheim sagt Ja! e. V. setzt sich für die Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens … Mehr lesen

      Mannheim – Wirkungsvolle Akupunktur: Der zweite LOS-Gesamtbericht beschreibt die Maßnahmen 2019/2020 zur Lokalen Stadterneuerung der Neckarstadt-West

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit kleinen, aber wirkungsvollen Maßnahmen unterstützt die Initiative Lokale Stadterneuerung in der Neckarstadt-West (LOS) seit 2017 Mannheims größtes Vielfaltsquartier dabei, sich positiv zu entwickeln. Nun liegt der zweite LOS-Gesamtbericht vor, der beschreibt, was sich in den Jahren 2019 und 2020 diesbezüglich alles getan hat. Deutlich wird: Die „Stadtakupunktur“ zeigt Wirkung. … Mehr lesen

      Germersheim – Förderung der Verstärkerbusse bis zu Sommerferien verlängert

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Wir freuen uns, dass das Land auf unsere Forderung eingegangen ist und nun die Förderung und Mitfinanzierung der Verstärkerbusse bis zu den Sommerferien verlängert hat“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel und der für Schulen zuständige Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler. Seit die weiterführenden Schulen mit Präsenz-Wechselunterricht begonnen haben, sind auch wieder … Mehr lesen

      Heidelberg – Welthämophilietag am 17. April: Patienten nachhaltig versorgen

      Heidelberg /Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg) – Die Hämophilie oder Bluterkrankheit ist eine seltene Erkrankung. Weltweit leben rund 400.000 Menschen damit. In Deutschland sind es etwa 5.000 Menschen. Betreut werden sie in speziellen Gerinnungszentren. Das SRH Kurpfalzkrankenhaus Heidelberg ist als Europäisches Comprehensive Care Center klassifiziert und bietet die höchste Versorgungsstufe in der Hämophiliebehandlung. Das Team versorgt … Mehr lesen

      Mannheim – Was tun, wenn der Bauch drückt? Zöliakie – Auf den Spuren einer unbekannten Krankheit…

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsche Zöliakie Gesellschaft e.V.) – Viele Menschen kämpfen sich mit Bauchschmerzen, Übelkeit, Blähungen, Erbrechen und Durchfällen durchs Leben ohne die Ursache zu kennen. Apothekenpflichtige Medikamente gegen diese Magen-Darm-Symptome sind in der Fernseh-Werbung allgegenwärtig. Täglich berichten im TV Schauspieler stellvertretend für Erkrankte über diese Leidensgeschichte und präsentieren Medikamente, die Abhilfe verschaffen sollen, jedoch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 81-Jähriger aus Seniorenresidenz im Hemshof vermisst

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Seit Donnerstag, den 15.04.2021, 12:30 Uhr, ist aus einer Seniorenresidenz im Hemshof/Ludwigshafen am Rhein Herr Manfred Müller abgängig. Herr Müller gilt als leicht orientierungslos und eine beginnende Demenz ist zu erkennen. Es besteht die Gefahr, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet. Herr Müller wird wie folgt beschrieben: … Mehr lesen

      Landau – Einladung zum Kunstspaziergang: Großflächenausstellung „Kunst bleibt.“ In Landau eröffnet! 60 Plakate regionaler Künstlerinnen und Künstler noch bis 3. Mai im Stadtgebiet zu sehen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Die Stadt Landau wird zur Freiluftgalerie: Noch bis zum 3. Mai ist die Großflächenausstellung „Kunst bleibt.“ im Stadtgebiet zu sehen. An 60 Anschlagstellen von City Light Postern – also hauptsächlich an Bushaltestellen – zeigen Plakate die kreative Arbeit von regionalen Künstlerinnen und Künstlern. Fotograf und Projektinitiator Thomas Brenner, der … Mehr lesen

      Mannheim – Starke Gemeinschaft für die Menschen vor Ort: 18. April – Schnelltestzentrum öffnet im katholischen Gemeindezentrum „Bernhardushof“

      Mannheim / Friedrichsfeld / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ab 18. April wird das als „Bernhardushof“ bekannte katholische Gemeindezentrum in der Kolmarer Straße 86 in Friedrichsfeld zum Corona-Schnelltestzentrum. Was mit der Suche des katholischen Diakons Albert Lachnit nach einer Testmöglichkeit für sich selbst begann, kommt nach vierzehntägiger Vorbereitungszeit nun allen Menschen in Stadtteil Friedrichsfeld zugute. Die Seelsorgeeinheit … Mehr lesen

      Mannheim – Glasfaser-Ausbau: Highspeed-Internet für die Schwetzingerstadt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Hochgeschwindigkeit daheim im Internet surfen – dazu haben in der Schwetzingerstadt bald 12.600 Haushalte die Möglichkeit, dank Glasfaser-Anschlüssen bis ins eigene Haus. Die Telekom will das Netz in der Schwetzingerstadt ausbauen und Anschlüsse mit bis zu 1 Gigabit pro Sekunde anbieten. Am Freitag wurde dazu der offizielle Spatenstich gesetzt. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Inzidenz Ludwigshafen steigt über 250 – Aktuelle Corona Fallzahlen und Inzidenzwerte für Rhein-Pfalz-Kreis, Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer

      Rhein-Pfalz-Kreis / Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Coronavirus: Aktuelle Fallzahlen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis Die Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis übermittelt eine Übersicht der Infektionszahlen aus ihrem Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes. In den Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Rhein-Pfalz-Kreis gehören neben dem Landkreis auch die Städte Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer. Im Folgenden erhalten Sie Meldung über … Mehr lesen

      Heidelberg-Süd – E-Scooter-Fahrerin leistet Widerstand – Polizisten finden synthetische Drogen

      Heidelberg-Süd/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen eines abgelaufenen Versicherungskennzeichens kontrollierten die Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Süd in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine 29-Jährige in der Jaspersstraße. Bei der Kontrolle fiel den Polizisten zudem auf, dass die Frau deutlich alkoholisiert war. Weil sie einen freiwilligen Atemalkoholtest ablehnte, sollte ihr eine Blutprobe auf dem Revier entnommen werden. Auf dem … Mehr lesen

      Mannheim – Durchsuchungen und Festnahmen im Zusammenhang mit Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Mannheim wegen des Verdachts des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Mannheim und des Polizeipräsidiums Mannheim: Das Polizeipräsidium Mannheim führte am frühen Donnerstagmorgen, 15.04.2021, unter Federführung der Ermittlungsgruppe Rauschgift und der BAO West/Aktion Sichere Neckarstadt, mit Unterstützung durch Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz, eine Durchsuchungs- und Festnahmeaktion gegen Personen durch, die im dringenden Tatverdacht stehen, in den Stadtteilen Innenstadt, Neckarstadt und … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X