• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Metropolregion: Ausfälle in der Fahrgastinformation am Dienstag

      Aufgrund der planmäßigen Umstellung auf ein neues Fahr- und Dienstplanprogramm muss am Dienstag, 6. April 2021 im gesamten rnv-Verkehrsgebiet mit einem Ausfall einiger Fahrgastinformationen gerechnet werden, teilt die rnv Rhein-Neckar-Verkehr GmbH mit.

      Mannheim – Überwachung der CoronaVO sowie der Treffpunkte und Ausflugsziele an Ostern

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auch in der Zeit zwischen Karfreitag und Ostermontag wird das Polizeipräsidium Mannheim weiter intensiv die Einhaltung der CoronaVO überwachen. Insbesondere an den bekannten Treffpunkten und Ausflugszielen in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis wird die Polizei mit rund 70 zusätzlichen Polizeibeamten täglich präsent sein. Dabei sollen auch vorwiegend Fuß- und Radstreifen durchgeführt werden. … Mehr lesen

      Wiesloch – Vermisster aus PZN wohlbehalten aufgefunden – Suche nach 84-jährigem Mann mit Großaufgebot an Rettungskräften

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Mit einem Großaufgebot an Rettungskräften wurde in der Nacht zum Donnerstag nach einem 84-jährigem Mann gesucht, der am Mittwochabend eine Station des Krankenhausbereichs des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden (PZN) in Wiesloch verlassen hatte und seitdem als vermisst galt. Da eine hilflose Lage nicht ausgeschlossen war, wurde ab 23.45 Uhr zunächst mit zehn … Mehr lesen

      Mannheim – Tötungsdelikt – 32-jähriger Mann in U-Haft

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Mannheim wurde durch das Amtsgericht Mannheim Haftbefehl gegen einen 32-jährigen Wohnsitzlosen aus Polen erlassen. Er steht im dringenden Verdacht, in der Nacht von Montag, 29.03.2021, auf Dienstag, 30.03.2021, im Stadtteil Jungbusch einen 39-jährigen Mann durch erhebliche Gewalteinwirkung getötet zu haben. In der Wohnung einer Zeugin in der Schanzenstraße … Mehr lesen

      Frankenthal – Erstmeldung: Wohnhausbrand in Frankenthal – Schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhinderte Schlimmeres

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Um 20.45 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wohnhausbrand in Frankenthal gerufen. Vor Ort konnten zwei Personen aus dem Wohnhaus gerettet werden. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Frankenthal konnte Schlimmeres verhindert werden. Im Einsatz waren Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste.zur Zeit ist die Feuerwehr noch wegen Nachlöscharbeiten vor Ort. Es wird … Mehr lesen

      Speyer – Rücksicht und Vorsicht auch über die Osterfeiertage notwendig

        Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler rät wegen Corona Infektionszahlen zur einer solidarischen und persönlichen „Oster-Ruhe“   Speyer. (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer rechnet an den bevorstehenden Osterfeiertagen damit, dass viele Menschen das gute Wetter für einen Ausflug nutzen werden. Da der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) der Stadt Speyer bei seinen Kontrollen auf öffentlichen Plätzen mehrere Verstöße gegen die … Mehr lesen

      Frankenthal – Betreuungsbehörde und AWO: Online-Vortrag zur rechtlichen Betreuung

      Die Betreuungsbehörde informiert gemeinsam mit dem AWO-Betreuungsverein Frankenthal am Donnerstag, 15. April 2021, 18 Uhr, über gesetzliche Grundlagen einer rechtlichen Betreuung und hilfreiche Angebote der Unterstützung für ehrenamtliche Betreuer.

      Heidelberg – Stadt ist eine von sechs Modellkommunen für Deradikalisierung Förderung durch das Bundesinnenministerium

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist eine von deutschlandweit sechs Kommunen, die das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) mit Unterstützung eines interdisziplinären Fachbeirats als „Modellkommune Deradikalisierung“ ausgewählt hat. Die Stadt Heidelberg setzt gemeinsam mit dem zivilgesellschaftlichen Träger politischer Bildung Mosaik Deutschland e. V. das neue Projekt „Deradikalisierung weiter gedacht – Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – Haushalt 2021/22: Bürgerinnen und Bürger können bis 16. April online Anregungen geben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger können noch bis Freitag, 16. April 2021, auf der städtischen Internetseite www.heidelberg.de/haushalt Anregungen zum Haushalt 2021/22 der Stadt Heidelberg abgeben. Diese können einzelnen Themenbereichen zugeordnet werden oder auch allgemein den Haushalt betreffen. Die Eingaben der Bürgerinnen und Bürger werden gesammelt und dem Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsberatungen … Mehr lesen

      Frankenthal: Vollsperrung wegen Bauarbeiten im Bereich Starenweg

        Frankenthal (pd/and). Im Rahmen von Bauarbeiten wird vom 12. bis 16. April die Fahrbahn im Starenweg voll gesperrt, teil die Stadt Frankenthal mit. Der Verkehr wird umgeleitet.   Weil eine Bodenschwelle zurück gebaut wird, muss die Fahrbahn im Starenweg an der Einmündung am Kanal von Montag, 12. April, bis Freitag, 16. April, voll gesperrt … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt verbessert Radverkehrsführung an der Kreuzung Czernyring/Alte Eppelheimer Straße

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat die Radverkehrsführung an der Kreuzung Czernyring/Alte Eppelheimer Straße in nordöstlicher Richtung optimiert. Bisher war der Radverkehr aus Richtung Bahnstadt hinter dem Zebrastreifen in der Alten Eppelheimer Straße auf einem gemeinsamen, aber zu schmalen Geh- und Radweg geführt worden. Das neue Angebot führt den Radfahrenden nun vom … Mehr lesen

      Heidelberg – Der Corona-Speck muss weg! Fitnessübungen bei den Tieren im Zoo Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Wer kennt es nicht – in Zeiten der Pandemie haben sich bei vielen Menschen ein paar Corona-Kilos zu viel auf die Hüften geschlichen. Der Alltag ist weniger aktiv geworden, die vielen Stunden auf der heimischen Couch machen sich bemerkbar. Den Tieren im Zoo Heidelberg geht es ähnlich – hier … Mehr lesen

      Heidelberg – Selbstverwaltetes Wohnheim feiert Fertigstellung des Holz-Rohbaus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Collegium Academicum GmbH) – Ende März war es soweit, der Holz-Rohbau des selbstverwalteten Wohnheims der ehrenamtlichen Projektgruppe Collegium Academicum wurde fertig gestellt. Das hat die junge Projektgruppe am vergangenen Mittwoch mit einem digitalen Richtfest gefeiert und sich an dem sichtbaren Fortschritt ihres Projektes erfreut. Das idealistische Vorhaben, das vor acht Jahren in … Mehr lesen

      Speyer – Netzgemeinde: Mit Musik Menschen in Flüchtlingslagern helfen

      Die Netzgemeinde da_zwischen und die Band Cris Cosmo rufen mit der Gemeinschaftsaktion unter dem Motto „Freude hilft!“ zum Mitsingen und Spenden für Menschen in Flüchtlingslagern auf.

      Ludwigshafen – Aufbau einer Wasserstoffinfrastruktur in der Pfalz – Pfalzwerke planen den Bau einer ersten Erzeugungsanlage in Bad Dürkheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT) -Auf der Suche nach klimafreundlichen Energieträgern der Zukunft wird dem Wasserstoff eine entscheidende Rolle zukommen. Die PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT sieht in dieser Technologie ein hohes zukunftsfähiges Potential und plant ein bedeutendes dezentrales Wasserstoffcluster in Bad Dürkheim aufzubauen. Dazu soll unter anderem ein 10-Megawatt Elektrolyseur für grünen Wasserstoff errichtet werden. Zahlreiche … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kita-Neuabau auf dem Pfalzplatz GRÜNE: Grünfläche und Freizeitmöglichkeiten erhalten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Bündnis 90/DIE GRÜNEN) – Die GRÜNEN im Gemeinderat und im Bezirksbeirat Lindenhof sprechen sich für einen Kita-Neubau auf dem Pfalzplatz bei gleichzeitigem Erhalt der Frei- und Grünflächen aus. Eine Verdichtung zu Lasten der aktuell bestehenden vielfältigen Spiel- und Freizeitmöglichkeiten lehnen sie ab. Stadträtin Stefanie Heß, Fraktionsvorsitzende und familienpolitische Sprecherin der GRÜNEN … Mehr lesen

      Heidelberg – Umleitung der Linie 34 wegen Holzerntearbeiten zwischen Peterstal und Wilhelmsfeld

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Aufgrund von Holzerntearbeiten wird die Linie 34 von Dienstag, 6. April 2021, bis einschließlich Samstag, 10. April 2021, im Bereich von Peterstal und Wilhelmsfeld umgeleitet. Die Busse der Linie 34 fahren daher aus Heidelberg kommend nur bis zur Haltestelle Heidebuckelweg und zurück. Die Haltestelle Langer Kirschbaum wird in diesem Zeitraum … Mehr lesen

      Worms – Honorarprofessur für Dr. Joachim Jakelski

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Worms) – Die Hochschule Worms hat Patentanwalt Dr. Joachim Jakelski aus Leonberg zum Honorarprofessor berufen. Aufgrund der aktuellen Bedingungen konnte die Urkunde nur in kleinstem Rahmen im Hörsaal A 125 überreicht werden. Der Präsident der Hochschule, Prof. Dr. Jens Hermsdorf, bedankte sich bei Dr. Jakelski für die Fachexpertise, die er mit … Mehr lesen

      Neckargemünd – Vor-Ort-Beratung im ENERGIEladen der Stadtwerke Neckargemünd wieder möglich

      Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der ENERGIEladen der Stadtwerke Neckargemünd im Rathaus, Bahnhofstraße 54, ist ab Mittwoch, den 7. April 2021, wieder für die Beratung vor Ort geöffnet. Der Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Geöffnet ist zu den gewohnten Zeiten von montags bis freitags von 8.30 bis 12 Uhr sowie donnerstags … Mehr lesen

      Speyer – Absage der „Kontrapunkte Speyer 2021“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im April und Mai 2021 hätten die bereits für 2020 geplanten Konzerte der Konzertreihe „Kontrapunkte Speyer“ nachgeholt werden sollen. Auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie müssen die diesjährigen Konzerttermine jedoch erneut abgesagt werden. Eine weitere Verschiebung der Konzerttermine wird es nicht geben. Stephan Rahn, der künstlerische Leiter der Konzertreihe, verlegt in … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus-Kampf: Luca-App soll landesweit zum Einsatz kommen! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner: “Sollte jeder auf seinem Smartphone haben!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Apps zur Kontakt-Nachverfolgung sind ein wichtiges Instrument, damit in der Pandemie Wege aus dem Lockdown möglich werden. Das Land Baden-Württemberg hat bekanntgegeben, dass es Lizenzen für den flächendeckenden Einsatz der App Luca in Baden-Württemberg beschafft hat. Die App solle landesweit dabei helfen, Kontakte im Fall einer Corona-Infektion einfacher nachvollziehen zu … Mehr lesen

      Ludwgshafen – Nach Wasserrohrbruch: Reparaturarbeiten Frankenthaler Straße abgeschlossen

      Ludwigshafen. Nach dem es bereits am Montag, 29. März 2021 zu einem Wasserrohrbruch in der Frankenthaler Straße gekommen ist, sind nun die Reparaturarbeiten mit Erfolg abgeschlossen, teilt der Versorgungsdienstleister TWL mit.

      Landau – Tagesaktuelle Inzidenz der Stadt Landau steigt leicht auf 87,5 – Ab Dienstag wieder Terminshopping

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau liegt der heutigen Mitteilung des Landesuntersuchungsamts Rheinland-Pfalz zufolge bei 87,5 und ist damit im Vergleich zum Vortag (83,2) noch einmal leicht gestiegen. Landau befindet sich damit weiter in der „Alarmstufe“ (Rot) des Corona Warn- und Aktionsplans des Landes. Die landesweite Inzidenz liegt bei 112,6. Die Stadt … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Inzidenzwert 184,1 – „10 Tage für Mannheim: Testen und zuhause bleiben“ – Impfzentrum auch an den Feiertagen erreichbar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 01.04.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. „10 Tage für Mannheim: Testen und zuhause bleiben“ – OB Dr. Kurz ruft zu Kontaktreduktion und Achtsamkeit über die Osterzeit auf, um die Welle zu brechen 3. Auch an den Feiertagen: Impfzentrum, Infotelefon und Diagnose-Stützpunkt bleiben erreichbar 4. Impftermine für Bürger*innen des Jahrgangs 1941 … Mehr lesen

      Mainz – Rheinland-Pfalz verschärft Notbremse ab Inzidenz von 200 zusätzlich

      Mainz Rheinland-Pfalz sieht für Kommunen über 200 weitere Verschärfungen zur Notbremse vor Die Coronainfektionen steigen wieder stark an, verursacht vor allem durch die britische Mutation, die bereits einen Großteil der Neuinfektionen verursacht. Die Virusmutationen sind nochmals deutlich ansteckender als das Ausgangsvirus. Auch die Lage auf den Intensivstationen ist bereits wieder angespannter als noch vor einer … Mehr lesen

      Seite 1 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X