Dannstadt-Schauernheim – Unfall durch Alkoholkonsum

        Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr beschädigte ein 48-jähriger Autofahrer einen in der Angelstraße geparkten Pkw, als er daran vorbeifuhr. Ein Zeuge, der vor Ort war, gab der Polizei gegenüber an, dass der Fahrer ausgestiegen sei und den Schaden begutachtet habe, ihn anschließend nach dem Weg nach Schauernheim fragte und dann wieder wegfuhr. Laut Angaben des Zeugen, habe der Fahrer beim Aussteigen aus seinem Fahrzeug geschwankt. Die Polizei konnte an der Halteranschrift den Fahrer antreffen, bei dem Alkoholgeruch festgestellt wurde. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab eine Wert von 1,97 Promille. Der 48-jährige musste die Beamten daraufhin zur Dienststelle begleiten, wo ihm ein Arzt eine Blutprobe entnommen hat. Er muss sich nun in einem Strafverfahren wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. Die Beamten haben seinen Führerschein sichergestellt und die Fahrerlaubnisbehörde über den Vorfall informiert.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X