Hoffenheim – Kabak stärkt die TSG-Defensive

Hoffenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat knapp eine Woche vor dem Saisonstart im DFB-Pokal beim Regionalligisten SV Rödinghausen einen neuen Abwehrspieler verpflichtet. Vom FC Schalke 04 wechselt der türkische Nationalspieler Ozan Kabak in den Kraichgau. Der 22 Jahre alte Innenverteidiger erhält bei der TSG einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026. „Ozan ist ein wuchtiger Verteidiger, der durch eine starke und energische Zweikampfführung überzeugt. Darüber hinaus ist er schnell und verfügt über ein hervorragendes Kopfballspiel, welches ihn auch bei eigenen Standards extrem gefährlich macht. Ozan hat trotz seines noch jungen Alters schon einige Höhen und Tiefen erlebt, die ihn zu einer reifen Persönlichkeit wachsen ließen“, sagt TSG-Direktor Profifußball Alexander Rosen über den Neuzugang. „Ich habe bereits am Ende der vergangenen Saison gesagt, dass wir für die Abwehr zusätzliche Qualität verpflichten wollen. Ich bin davon überzeugt, dass wir in Ozan einen Spieler gefunden haben, der uns sowohl sportlich als auch charakterlich richtig guttun wird.“

Kabak, der am Freitag den obligatorischen Medizincheck absolvierte, sagte bei seiner Vertragsunterschrift: „Ich bin sehr glücklich über meinen Wechsel zur TSG. Hoffenheim ist einer der spannendsten Klubs in Deutschland und genießt einen hervorragenden Ruf – vor allem darin, junge Spieler erfolgreich weiterzuentwickeln. Ich bin gespannt auf die Mannschaft, die Zusammenarbeit mit dem neuen Trainerteam und bin froh, jetzt direkt hier einsteigen zu können.“ Im Sommer 2019 wurde Kabak, der in der Jugend von Galatasaray Istanbul ausgebildet wurde, vom VfB Stuttgart zu Schalke 04 transferiert. Im Januar 2021 wechselte er auf Leihbasis zum englischen Spitzenklub FC Liverpool. In der vergangenen Saison folgte eine weitere Leihe in die Premier League, diesmal zu Norwich City. Mit gerade einmal 22 Jahren blickt der 17-malige Nationalspieler der Türkei bereits auf einen großen internationalen Erfahrungsschatz zurück. Neben 55 Bundesliga-Spielen mit sechs Toren und einem Assist stehen unter anderem 20 Erstliga-Einsätze in England, 14 Süper-Lig- Partien in der Türkei und acht Champions-League-Spiele zu Buche. Dazu kommen noch einige Einsätze in den Pokal-Wettbewerben der jeweiligen Länder.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER



  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Heidelberg – Schiffstour „Stadt an den Fluss” mit OB Würzner

    • Heidelberg –  Schiffstour „Stadt an den Fluss” mit  OB Würzner
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Am Mittwoch, den 17. August konnten alle interessierten Bürgerinnen und Bürger Heidelbergs mit Eckart Würzner im Rahmen des OB-Wahlkampfs auf eine Schiffstour zum Thema “Stadt an den Fluss” kommen. Wegen der großen Nachfrage musste vom ursprünglichen Schiff, der MS Victoria auf die MS Alt Heidelberg ausgewichen werden. Gemeinsam konnte die ... Mehr lesen»

    • Herxheim – Deutsche Speedwaymeisterschaft 2022

    • Herxheim – Deutsche Speedwaymeisterschaft 2022
      Herxheim/Landkreis Südliche Weinstraße. Am kommenden Samstag (27.08.) wird im Herxheimer Waldstadion der neue Deutsche Speedwaymeister gesucht. Auf dem 283 m kurzen Oval bewerben sich 16 Fahrer um die Nachfolge von Vorjahreschampion Martin Smolinks (Olching), der verletzungsbedingt die Saison schon beenden musste. Erster Anwärter auf den Titel dürfte Kelvin Wölbert aus dem mecklenburgischen Haidhof sein. Der ... Mehr lesen»

    • Landau – Verbesserungen vor allem für den Autoverkehr – Zweiter Bauabschnitt beim Ausbau der Schlössel-Kreuzung in Landau auf der Zielgeraden – Ampelanlage wird für wenige Tage abgeschaltet

    • Landau – Verbesserungen vor allem für den Autoverkehr – Zweiter Bauabschnitt beim Ausbau der Schlössel-Kreuzung in Landau auf der Zielgeraden – Ampelanlage wird für wenige Tage abgeschaltet
      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie ist ein neuralgischer Punkt im Straßennetz der Stadt Landau: die Kreuzung Schloßstraße/Xylanderstraße/Weißenburger Straße. Der sogenannte Schlössel-Knoten bewegt sich zu den Hauptverkehrszeiten aber am Rande seiner Leistungsfähigkeit und wird daher zurzeit im Rahmen seiner Möglichkeiten ausgebaut. Das klare Ziel: Die Verbesserung der Verkehrsführung insbesondere für den Autoverkehr. Der zweite von insgesamt fünf Bauabschnitten, ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Bei Anruf – Engel! – Große Hilfsaktion von Mannheimer Firmand:innen vom 2. bis 5. September

    • Mannheim – Bei Anruf – Engel! – Große Hilfsaktion von Mannheimer Firmand:innen vom 2. bis 5. September
      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In rund 100 Tagen – am ersten Adventswochenende – feiern zahlreiche Jugendliche im Dekanat Mannheim ihre Firmung. Das Sakrament, das neben Taufe und (Erst-)Kommunion den Weg im christlichen Glauben eröffnet und stärkt. Teil ihrer Firmvorbereitung sind Aktionen, Projekte und Veranstaltungen rund um ein Leben als Christ:in. Eine ganz praktische Möglichkeit dazu bietet Mannheims ... Mehr lesen»

    • Hettenleidelheim – Fahren eines Transporters unter Drogeneinfluss

    • Hettenleidelheim  – Fahren eines Transporters unter Drogeneinfluss
      Hettenleidelheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 17.08.2022, 21:30 Uhr wurde auf der K 35 der 29-jährige Fahrer eines Kleintransporters einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle wurden bei dem Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Auf der Dienststelle erfolgte die Entnahme einer Blutprobe durch eine Ärztin. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Fahrer muss nun mit einer Anzeige rechnen. ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN